- Anzeige -

Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon chris007 » 11.11.2014, 18:50

Hallo,

ich habe bis jetzt 3play plus 50 mit Cisco Modem EPC 3208 für Internet &Telefon
und HD CI Modul für TV,
weiss Jemand, ob ein Wechsel auf 3play plus 120 möglich ist ohne neue Geräte Wechsel? :confused:
Danke für Info im Vorraus!
chris007
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2014, 11:05

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon rv112 » 11.11.2014, 23:52

Ja, ist möglich! Du musst jeodoch darauf bestehen, dass Du kein TC7200, UBEE oder Fritzbox willst, sondern Dein Modem behalten möchtest.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 372
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon chris007 » 12.11.2014, 13:38

Danke für Info.
Die Antwort vom Unitymedia via Twitter war:
"Hallo, nicht möglich. Im 3play PLUS 120 ist der Horizon HD Receiver fester Bestandteil und würde das HD Modul ersetzen. Ob Du ...
dein Cisco weiter nutzen könntest, können wir Dir ohne Prüfung nicht sagen, da verschiedene Modelle im Einsatz. LG ^MR"
Will auf Jedenfall mein HD Modul behalten, den "Horizon" braucht kein Mensch... :hammer:
Jemand andere Info/Erfahrungen?
chris007
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2014, 11:05

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon rv112 » 12.11.2014, 13:55

Unterschiedliche Aussage. Die eine sagt ja, die andere nein. Fakt ist wohl: die HD Optionen usw. musst Du wenn Du eine Smartcard nutzen willst, nochmal zusätzlich buchen. Die Horrorbox lässt sich wohl nicht "deaktivieren". Dann besser auf 2 Play und HD Kabelanschluss samt Smartcard.
Das Modem kannst Du auch mit Horizon nutzen, dann fungiert letzteres nur als Receiver.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 372
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon chris007 » 13.11.2014, 15:49

Ich habe schon eine smartcard mit HD option und HD CI+ Modul bei 3play 50 plus,
ein neuer Zwangreceiver ohne Wlan Funktion bei 3play 120 plus macht für mich keinen Sinn, weil Modem steht in anderem Raum und Kabelverlegung nicht möglich ist.
Dann bleib ich lieber bei 3play 50 plus, Änderung macht keinen Sinn.
chris007
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2014, 11:05

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon Hexxer » 12.12.2014, 13:24

Interessante Frage. Leider mit uninteressanter Antwort. Horizon kommt bei uns auch aus Wohnungsbaulichen Gründen nicht ins Haus (mal abgesehen vom technischen Quatsch). Ich brauche kein Horizon und müsste metlange Kabel quer durch die Wohnung legen um TV zu bekommen. Schade schade. die 120'er hätte ich sonst mitgenommen da die 6Mbit Upload reizen.
Hexxer
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon Hexxer » 12.12.2014, 16:48

Gerade angerufen - geht nicht ohne Horizon. Also weiter 50Mbit oder doch mal wechseln.
Hexxer
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon magentis » 12.12.2014, 20:32

Hexxer hat geschrieben:Gerade angerufen - geht nicht ohne Horizon. Also weiter 50Mbit oder doch mal wechseln.


Laut einigen Berichten hier, geht es zwischendurch doch ohne die Horrorbox.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon Hexxer » 14.12.2014, 12:24

Tja, ich hab aber auch wenig Lust dort jede Woche anzurufen und zu betteln. Ich kann udn will keinen Horizon nutzen weil ich zu viel umbauen müsste. Cisco + Archer C5 + Kabel durch die Wand reichen. Ich will an die einzelnen Dose (keine Datendose) eben keine Horizon anschließen + dort das Telefonkabel komplett rumziehen + mein Routerkabel durch das ganez WoZi ziehen. Sorry UM, aber wenn Ihr mir die nächste Wohnung so mietet das es immer passt ist es ja OK. So eben nicht.
Hexxer
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Umstellung von 3play plus 50 auf 3play plus 120

Beitragvon Stiff » 14.12.2014, 13:54

Du kannst Dein Ciso behalten, von daher sollte die Buchung ohen "Umbau" möglich sein. :kafffee:
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 915
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 51 Gäste