- Anzeige -

CLIP wird nicht übertragen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

CLIP wird nicht übertragen

Beitragvon IceTea » 06.11.2014, 11:26

Hallo zusammen,
seit Mitte Oktober werden an meinem Telefon keine Eingehende Rufnummern mehr angezeigt wenn ich es hinter meiner Fritzbox 7390 betreibe. Ohne die FB wird die Nummer normal übermittelt.
Mein erster Gedanke war jetzt natürlich ein Defekt an der FB. Nach mehrfachem Kontakt mit dem Service von AVM wurde dies von deren Seite ausgeschlossen. Laut AVM kommt aus dem FON-Port meines Cisco EPC3208 ein zu schlechtes Signal.Was mich an der Sache wundert ist, dass es bis zu diesem Zeitpunkt über fünf Jahre einwandfrei funktionierte und, wenn ich mein Telefon direkt anschließe, die Rufnummer angezeigt wird.
Trotzdem hab ich UM gebeten den Anschluss zu überprüfen. Wie erwartet wurde kein Fehler gefunden bzw. das Problem wurde auf meine vorhandenen Endgeräte geschoben.
Hat jemand eine Idee, wie ich hier noch weiter vorgehen kann? Meine nächste Idee war das Modem tauschen zu lassen. Aber ohne Defekt ist das ja auch nicht so einfach möglich.

Konfiguratuion:
3play 50.000
Cisco EPC3208
Fritzbox 7390 (aktuelle FW)
Gigaset s790
IceTea
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.07.2010, 12:54

Re: CLIP wird nicht übertragen

Beitragvon reset » 06.11.2014, 11:46

Das gleiche Problem hatte ich mit der 7390 auch und bei mir lag es an den LAN-Kabeln.
Habe dann auf normale UTP Kabel umgestellt und es ging dann wieder.

Die Abschirmung der 7390 ist halt mehr als dürftig.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: CLIP wird nicht übertragen

Beitragvon IceTea » 06.11.2014, 11:50

Danke für die Antwort. Aber die FB ist über das mitgelieferte Y-Kabel direkt an den FON-Port des Modems angeschlossen. Somit spielen hier keine Netzwerkgeschichten mit rein. Oder hab ich Dich jetzt falsch verstanden?
IceTea
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.07.2010, 12:54

Re: CLIP wird nicht übertragen

Beitragvon reset » 06.11.2014, 11:53

Ist und war meine ja auch, sonst geht es ja auch nicht. ;-)

Es lag definitiv an der Abschirmung der LAN-Kabel, diese war einfach "zu gut" für die FB.
Da diese auch nicht über eine Erdung verfügt und somit Störungen nicht abführen kann,
kann es dann zu einer Überlagerung des Signals kommen.

Wie gesagt, der Austausch der LAN-Kabel hat bei mir das Problem gelöst.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: CLIP wird nicht übertragen

Beitragvon IceTea » 06.11.2014, 12:04

Habs grade getestet. Mit ausgesteckten Kabeln wird die Rufnummer übermittelt. Vielen Dank für den Tipp. Ich frag mich nur, warum das nach fünf Jahren erst auftritt.
Also werde ich heute Abend losziehen und "schlechte" Netzwerkkabel kaufen :wand:
IceTea
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.07.2010, 12:54

Re: CLIP wird nicht übertragen

Beitragvon reset » 06.11.2014, 12:10

Kam bei meiner 7390 auch von heute auf morgen....

Aber wenn man so das Problem beheben kann, ist es ja auch gut. ;-)

Gruß reset

TIPP: Wenn Du noch einen Gbit Switch rumliegen hast, reicht auch ein neues Kabel ;-)
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste