- Anzeige -

Internet viel zu langsam ( 1 Mbit/s anstatt 100 Mbit/s )

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internet viel zu langsam ( 1 Mbit/s anstatt 100 Mbit/s )

Beitragvon roman.blinov » 17.10.2014, 01:48

Hallo,
seit Heute morgen habe ich nun das Internet der UM. Der Techniker war da und hat alles richtig angeschlossen.
Nun habe ich das Problem, das laut dem Internet speedtest nur maximal 1,5 Mbit/s ankommen. Per LAN habe ich dann stolze 20 Mbit/s.
Laut meinem Vertrag müssen es aber 100 Mbit/s sein. Das scheint mir doch ein wennig zu wennig. Daraufhin habe ich den Service kontaktiert und dieser hat mir von einer Störung erzählt... es hat sich immer noch nichts geändert. Die nette Dame hatte mir gesagt das bis zur Box 112 Mbit/s ankommen aber seiter kommt da nichts.

Das komische ist, das der Ping und die Uploadgeschwindigkeit top sind.

Ping: 25
Download: 1,5
Upload: 5

Ich kann mir nicht weiterhelfen. An meinen Laptop kommen dann aufeinmal 30 an. Das nächste mal sind es wieder 40, dann wieder 20 oder 5 es schwankt sehr...
Bitte um Hilfe
roman.blinov
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2014, 01:37

Re: Internet viel zu langsam ( 1 Mbit/s anstatt 100 Mbit/s )

Beitragvon reset » 17.10.2014, 08:31

Willkommen im Forum! :zwinker:

Du hast bis zu 100 Mbit/s gebucht. Das bedeutet nicht, das auch 100 Mbit/s ankommen müssen.
Nach DIN Norm 66274-2 sollten aber bei einem bis zu 100 Mbit/s Anschluss mindestens 75 Mbit/s ankommen.

Schau Dir dies hier mal an: http://app.unitymedia.de/service/index. ... f9c713bc8f

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Internet viel zu langsam ( 1 Mbit/s anstatt 100 Mbit/s )

Beitragvon PAPA » 17.10.2014, 14:51

In welchem Gebiet sitzt Du?
Im Bereich von Troisdorf gibt es von UM bestätigt massive Probleme die gebuchte LEistugn anzuliefern.
Hier ist wohl Bandbreitenerweiterung geplant, soll aber wohl vor Ende des Jahres nicht erfolgen.. :(
Hab dazu hier auch schon gepostet...
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: Internet viel zu langsam ( 1 Mbit/s anstatt 100 Mbit/s )

Beitragvon Alby407 » 19.10.2014, 17:30

Ich hab genau das selbe Problem. Von den gebuchten 50 Mbit/s bekomme ich gerade mal 3Mbit/s. Und das seit 2 Wochen.
Zu Vertragsbeginn (vor ca. 4 Wochen) hatte ich noch die volle Bandbreite! Nun soll morgen ein Techniker kommen, jedoch bezweifle ich, dass der das Problem lösen kann.

Wenn der Techniker das Problem nicht lösen kann, wäre das doch ein Kündigungsgrund, oder sehe ich das falsch?

LG
Alby407
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.10.2014, 17:26

Re: Internet viel zu langsam ( 1 Mbit/s anstatt 100 Mbit/s )

Beitragvon hajodele » 19.10.2014, 19:37

Alby407 hat geschrieben:Wenn der Techniker das Problem nicht lösen kann, wäre das doch ein Kündigungsgrund, oder sehe ich das falsch?

Schau doch einfach in deine AB rein.
Oder in die Werbung (Stichwort Highspeedversprechen). :winken:
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3966
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 27 Gäste