- Anzeige -

Sporadisch teilweiser Verbindungsausfall (Internet)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Sporadisch teilweiser Verbindungsausfall (Internet)

Beitragvon oefters » 15.10.2014, 20:06

Hallo!

ich habe bei Unitymedia einen 50-Mbit-Internetanschluss mit Fritzbox. Nun habe ich leider immer wieder sporadische Verbindungsausfälle, welche ich nur durch einen Reconnect der Internetverbindung über die Fritzbox beheben kann. Interessant ist dabei vor allem, dass die Internetverbindung meist nur teilweise ausfällt. So konnte ich z.B. gestern noch problemlos Youtube-Streams über Chromecast empfangen, während der Besuch anderer Webseiten mit all meinen Endgeräten (Windows-Notebook, Android-Tablet, Smartphone) bei einem Großteil der Internetseiten fehlschlug. Auch das Telefon funktioniert bei Verbindungsproblemen eigentlich immer.

Einen Techniker von UM hatte ich bereits im Haus. Jedoch konnte er diese Probleme leider auch nicht beheben. Die Hotline kann mir bei dem Problem leider auch nicht weiterhelfen.

Ich vermute dass es an IPV6 liegt, ich habe allerdings noch keine Beweise dafür.

Danke und
Viele Grüße
Dominik :wand:
oefters
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.03.2014, 10:56

Re: Sporadisch teilweiser Verbindungsausfall (Internet)

Beitragvon M@rtin » 16.10.2014, 08:26

Lass mich raten: du hast DS-Lite!? Dann hast du keinen wirklichen Verbindungsausfall, denn du kannst IPv6-Server nach wie vor erreichen, aber keine IPv4-Server. Dann liegt das am Carrier Grate NAT (CGN), also dem deiner Fritzbox vorgeschaltetem Router des Providers, zudem deine Fritzbox über IPv6 einen Tunnel aufbaut, um von dort IPv4-Adressen aufzurufen.

Du selber kannst nix machen, außer den UM-Service zu benachrichtigen. Wird aber vermutlich im Sande verlaufen. Starte mal die Fritzbox neu, indem du sie 1 Minute stromlos machst.

Zum Thema DS-Lite gibt es übrigens haufenweise Foreneinträge! Und immer sind es die gleichen Symptome!
M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 527
Registriert: 27.05.2013, 19:38


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 52 Gäste