- Anzeige -

Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

Beitragvon HappyTiger » 09.03.2008, 21:15

HariBo hat geschrieben:und dein Stick??


opa38 hat geschrieben:Nochmals.......
Router 54Mbit...
Mit HP Notebook 10,5MBit... :super:
mit einer 11Mbit PCMIA Karte am älteren Notebook nur 5MBit.....selbst der 54MBit USB Stick bringt hier nur 5Mbit



Bild


PS: Kann aber leider nicht zur Lösung beitragen.
HappyTiger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 28.02.2008, 16:37
Wohnort: Baunatal (Kassel)

Re: Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

Beitragvon opa38 » 09.03.2008, 21:23

Ich denke, hier wirds auch keine Lösung geben, außer ich kaufe mir ein weiteres neues Teil. :zwinker:

Das Teil ist einfach in die Jahre gekommen. Und für rund 800€ gibts ja schon was anständiges.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

Beitragvon opa38 » 09.03.2008, 22:50

So......habe mal mit einem Netzwerkkabel den Router und Laptop verbunden.

Schwubs.........sind die 10Mbit da.

Ist also defenitiv so, das per WLAN die Kiste nichts mehr taugt.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

Beitragvon MarcM » 10.03.2008, 01:15

eher das der USB-Port kein USB 2.0 kann.......USB 1.1 kann brutto nur 12MBit....jetzt zieh noch WLAN-Verschlüsselung, miesen Treiber und Protokoll Overhead ab und der Stick macht an diesem USB-Port nur noch ~6MBit.....und die 11MBit PCMCIA machts dir genau so vor.....

Nur zur Info....Ich betreibe hier eine SMC 54MBit PCMCIA WLAN-Karte in einem IBM Thinkpad T22 (P3 900Mhz) an einer DSL16000 Leitung ohne Probleme bei vollem Speed.....

hau den USB-Stick inne Tonne und besorg dir nochmal für 20€ ne neue PCMCIA/Cardbus WLAN Karte....

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

Beitragvon opa38 » 10.03.2008, 19:06

MarcM hat geschrieben:eher das der USB-Port kein USB 2.0 kann.......USB 1.1 kann brutto nur 12MBit....jetzt zieh noch WLAN-Verschlüsselung, miesen Treiber und Protokoll Overhead ab und der Stick macht an diesem USB-Port nur noch ~6MBit.....und die 11MBit PCMCIA machts dir genau so vor.....

Nur zur Info....Ich betreibe hier eine SMC 54MBit PCMCIA WLAN-Karte in einem IBM Thinkpad T22 (P3 900Mhz) an einer DSL16000 Leitung ohne Probleme bei vollem Speed.....

hau den USB-Stick inne Tonne und besorg dir nochmal für 20€ ne neue PCMCIA/Cardbus WLAN Karte....

Marc


Danke für den Hinweis. :smile: .....ich meine auch, das ich es mit einer neuen PCMCIA Karte versuchen sollte....
Würde eine 108Mbit Karte mehr Sinn machen als eine 54Mbit Karte??? Preislich sind es ja keine Welten...Evtl. ist sie ja leistungsstärker, sprich weniger verlustanfällig. Oder???
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

Beitragvon MarcM » 10.03.2008, 20:04

deine Gegenstelle, der Siemens Gigaset SE505 Router, macht laut Beschreibung nur 54MBit.... :zwinker:...aber wenns kein großer Preisunterschied ist....

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

Beitragvon Moses » 11.03.2008, 01:02

Nein, auf 108Mbit solltest du getrost verzichten, die Lösungen sind alle proprietär, funktionieren also nur mit Geräten des gleichen herstellers... wenn du noch ein paar Monate warten kannst, könntest du gucken, ob irgendwann eine PCMCIA Karte veröffentlicht wird, die den 809.11n Standard (oder wie die Nummer jetzt war, aber halt n statt b bzw. g) mit 300Mbit unterstützt. Aber ob es dafür (erschwingliche) PCMCIA Karten geben wird, ist fraglich.. der Anschluss läuft ja auch aus, oder? *grübel*

Das wäre zumindest die "zukunftssichere" Variante. Aber ich vermute, dass wird bei dem Preisverfall der Hardware, überflüssig sein ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Nur 5Mibit mit älterem Notebook per W-Lan an 10Mbit Leitung

Beitragvon opa38 » 11.03.2008, 18:38

Also Kinders.......das Problem ist geklärt. Ich habe mir heute eine neue 54MBit Karte gekauft. Nun habe ich auf allen Rechnern die versprochene Bandbreite von rund 10Mbit. :zwinker:

Nochmals vielen Dank für Eure Tipps........ :smile: :winken: :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 46 Gäste