- Anzeige -

Funktion DECT Telefone

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Funktion DECT Telefone

Beitragvon phoenixx4000 » 17.08.2014, 14:24

reset hat geschrieben:
Axl_Rose hat geschrieben:Worüber beziehen dann die IP Telefone ihre Rufnummer??

Die bekommen eine IP vom Router - wie ein Computer - und werden ganz normal genutzt, wie andere Telefon auch.
Also auch mit Rufnummernzuweisung usw.

Gruß reset


Die IP beziehen die vielleicht vom Router (bzw. dessen DHCP-Server)

Die Telefonnummern jedoch erhalten die über einen Registrar.

Wenn eine FritzBoxFon verwendet wird hat man die Option bei den Telefoniegeräten sogenannte IP Telefone anzulegen.
Dort wird eine interne Rufnummer und ein Passwort vergeben mit welchem sich das IP-Telefon dann am Registrar (hier FritzBox) anmeldet.

Das Telefon kann dann wie ein Herkömmliches Telefon verwendet werden.

Wenn ein klassischer UM Anschluss mit einem Analoganschluss (ohne TelefonKonfort) verwende werden soll empfiehlt sich das Gigaset 470 IP als Telefonzentrale. Der analoge Anschluss des MTA kann hier mit der DECT Basis verbunden werden. zusätzliche Rufnummern können bei unterschiedlichen SIP Providern zugebucht werden und im Gigaset konfiguriert werden.

Es sind bis zu 6 DECT Mobilteile (Fast alle Gigaset Modelle können verwendet werden) angeschlossen werden.
Die Rufnummernzuweisung auf die Telefone erfolgt via Weboberfläche.
Bei VOIP-Nutzung muss das Gigaset zusätzlich mit einem Netzwerkkabel am Modem/Router angeschlossen werden.

Kostenpunkt Gigaset 470 IP Basis ca. 30 Euro.
Wenn bereits DECT Telefone vorhanden sind kann man diese meist ohne Probleme dort anmelden.
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Funktion DECT Telefone

Beitragvon Axl_Rose » 05.11.2014, 17:36

Um mehrere Rufnummern zu haben, muss man aber zwangsläufig das Komfort- Paket von Unity Media buchen, oder kann man das mit Hilfe der DECT Telefone umgehen?
Axl_Rose
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 15.12.2009, 12:29

Re: Funktion DECT Telefone

Beitragvon koax » 05.11.2014, 18:44

Axl_Rose hat geschrieben:Um mehrere Rufnummern zu haben, muss man aber zwangsläufig das Komfort- Paket von Unity Media buchen, oder kann man das mit Hilfe der DECT Telefone umgehen?

DECT ist nur die Funktechnik und hat zunächst mal nichts mit Telefonnummern zu tun.
Um mit Telefonen mehrere Gespräche gleichzeitig führen zu können, benötigst bei klassischer Telefonie mehrere Leitungen und bei der heutigen VoIP-Telefonie mehrere registrierte Telefonnummern.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Funktion DECT Telefone

Beitragvon Axl_Rose » 05.11.2014, 22:43

koax hat geschrieben:
Axl_Rose hat geschrieben:DECT ist nur die Funktechnik und hat zunächst mal nichts mit Telefonnummern zu tun.
Um mit Telefonen mehrere Gespräche gleichzeitig führen zu können, benötigst bei klassischer Telefonie mehrere Leitungen und bei der heutigen VoIP-Telefonie mehrere registrierte Telefonnummern.


Und was heißt das technisch bei Unity Media? Man muss das komfort-Paket buchen oder reicht ein Modem, welches DECT-Telefonie unterstützt??
Axl_Rose
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 15.12.2009, 12:29

Re: Funktion DECT Telefone

Beitragvon HariBo » 05.11.2014, 22:59

Axl_Rose hat geschrieben:Um mehrere Rufnummern zu haben, muss man aber zwangsläufig das Komfort- Paket von Unity Media buchen, oder kann man das mit Hilfe der DECT Telefone umgehen?


um mehrere Rufnummern von UM zu haben, benötigst du die Komfort Option, bei VoIP Providern bekommst du die von diesen, allerdings ggf. auch mit fremden Ortsvorwahlen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Funktion DECT Telefone

Beitragvon Knifte » 06.11.2014, 14:27

Und mit DECT hat das aber immer noch nix zu tun.

Selbst wenn du 100 DECT-Telefone hast, bekommst du von UM mit dem normalen Anschluss nur 1 Leitung und 1 Nummer. Wenn also einer telefoniert, kann man über die restlichen 99 DECT-Telefone bestenfalls intern telefonieren.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste