- Anzeige -

3Play Premium bestellt - paar Fragen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

3Play Premium bestellt - paar Fragen

Beitragvon Mugluge » 11.08.2014, 19:16

Hallo Zusammen,

ich habe mir gestern 3Play Premium bei Unitymedia bestellt und schon heute morgen ein Anruf des Subunternehmens bekommen für einen Termin. Sie wollen ein mal an den Verteiler und an meine Box ist so weit auch alles in Ordnung und völlig normal ? Ich Wohne in einer Wohnung und zur Miete deshalb die Fragen.

Ich habe viel von umbauten gelesen, und frage mich gerade ob das hier auch nötig sein wird.

Das Subunternehmen wusste zudem auch das der Hausmeister nur Mittwochs da ist, ist das ein Zeichen das sie schon öfters zusammen gearbeitet haben und somit ein Umbau höchst warscheinlich ausgeschlossen werden kann ?

Ich habe zudem auch mal ein Foto meiner Box gemacht, dies findet ihr im Anhang.

Achso zudem noch ein paar Infos. Das Kabel TV kommt schon von Unitymedia das sehe ich schon an den Sendern.
Habe hier auch ein paar Wlan geräte wie "Fritz!Box 6360 Cable" gefunden somit muss es hier auch schon möglich sein ohne schweren Umbau an Internet zu kommen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)


Mit freundlichen Grrüßen
Mugluge

Bild
Mugluge
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.08.2014, 19:09

Re: 3Play Premium bestellt - paar Fragen

Beitragvon hgoerkens » 12.08.2014, 08:17

Der Termin mit dem Techniker dient genau dazu das herauszufinden :zwinker: . Wenn Nachbarn bereits versorgt wurden dann ist die Wahrscheinlichkeit nicht gerade klein dass keine Kabel gezogen werden müssen. Dennoch wird sich der Techniker den "Kasten im Keller" ansehen und Deine Leitung / Dose durchmessen. Bei mir lag der Fall ähnlich : Fernsehen wurde als Teil des Mietvertrages schon von UM geliefert und ich habe dann Telefonie- und Internet über UM dazu bestellt (wenn auch einen Businesstarif). Da mußte dann lediglich die Dose getauscht werden da diese nur zwei Ausgänge besass und mein Vormieter wohl fand dass auch das Innenleben weiß gestrichen besser aussieht. Deine Dose sieht mir auch so aus als wenn die getauscht werden muß aber das ist absolut harmlos und dauert nur zwei Minuten. Das war es auch schon. Da auch meine direkte Nachbarin und ein Nachbar darunter bereits versorgt waren mußte im Keller nichts mehr verändert werden - zumindest habe ich davon nichts mitbekommen. Bin zwar nur Internet- und Telefonie-Kunde (schaue zu wenig fern für 3Play) aber ich glaube nicht dass dies bei 3Play-Kunden komplizierter ist.

Also nicht verrückt machen lassen und abwarten und :kafffee: .
hgoerkens
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 10.06.2014, 13:08
Wohnort: Neuss


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 22 Gäste