- Anzeige -

Webhosting über UM Privat möglich?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon padrino » 28.06.2014, 15:10

Guten Tag,

würde mir gerne eine Domain kaufen/mieten und denn server bei mir stehen habn geht so etwas bei UM Privat

o. muss man da Geschaeftskunde sein?


Danke für die Antwort und mit freundlichen Gruessen
padrino
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.12.2012, 19:32

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon Leseratte10 » 28.06.2014, 15:41

Das wird mit einem Privatkundetarif nicht gehen, da du damit keine IPv4-Portfreigaben einrichten kannst, die man aber für einen Webserver bräuchte. Also musst du einen Businesstarif abschließen.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon padrino » 28.06.2014, 16:18

hmmmm man kann doch über die Fritzbox portfreigaben einstellen o.?
padrino
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.12.2012, 19:32

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon Dinniz » 28.06.2014, 19:56

Ihr könntet auch einfach mal die AGB lesen die Ihr unterschrieben habt ..

3.6 Die Nutzung der von dem Kabelnetzbetreiber gewährten Internetdienste zum Zwecke der Bereitstellung
von Telemedien und/oder anderen Telekommunikationsdiensten durch den Kunden gegenüber
Dritten ist nicht gestattet, der Betrieb von Servern an dem Internetanschluss durch den Kunden ist
nur gestattet, wenn Vertragsgegenstand ausdrücklich ein als „Business“ bezeichneten Dienst und/oder
eine statische IP Adresse ist.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon Leseratte10 » 28.06.2014, 22:21

Zwischen "ich kann Portfreigaben einstellen" und "meine eingestellten Portfreigaben funktionieren" ist aber bei Unitymedia immernoch ein großer Unterschied :P
Ist aber wohl, wie Dinniz sagte, eh nicht erlaubt.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon JohnD » 01.07.2014, 14:03

Mal abgesehen von der Frage ob eine Portfreigabe möglich ist, bräuchte man um sinnvoll Webhosting betreiben zu können zwingend eine feste IP.
JohnD
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.08.2012, 12:27

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon xysvenxy » 01.07.2014, 17:16

Also mir wäre das viel zu blöd so etwas 'von zu Hause' aus zu machen - zudem das mit der Domain ja dann auch nicht gerade einfach ist.
Was spricht dagegen sich einfach ein günstiges Hostingpaket bei einem der einschlägigen Provider zu holen?
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 467
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon GrillGuth » 01.07.2014, 19:14

Dinniz hat geschrieben:Ihr könntet auch einfach mal die AGB lesen die Ihr unterschrieben habt ..
3.6 Die Nutzung der von dem Kabelnetzbetreiber gewährten Internetdienste zum Zwecke der Bereitstellung
von Telemedien und/oder anderen Telekommunikationsdiensten durch den Kunden gegenüber
Dritten ist nicht gestattet, der Betrieb von Servern an dem Internetanschluss durch den Kunden ist
nur gestattet, wenn Vertragsgegenstand ausdrücklich ein als „Business“ bezeichneten Dienst und/oder
eine statische IP Adresse ist.


Das steht auch so in meiner AGB :) ... ich frage mich nur gerade warum Sie einem dann eine Fritz!Box mit MyFRITZ!-Funktion (z.B. NAS auch übers Internet abrufbar) bereitstellt... das ist doch auch nur n FTP-Server oder nicht?
GrillGuth
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.08.2013, 02:35

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon Dinniz » 01.07.2014, 20:53

Der dient aber nicht zur Verbreitung an Dritte.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Webhosting über UM Privat möglich?

Beitragvon Marcel40625 » 02.07.2014, 07:32

Richtig... ich habe auch einen Heimserver auf dem Meine Daten liegen ... dieser ist auch aus dem Web für mich erreichbar ... das war es dann aber schon ... zu Privaten zwecken bzw. zum zocken mit Kumpels allet okay ... nur wenne da ne domain und Webseite draufschaltest ist das doch was anderes :D
Fly-Host.eu - your hosting solution
---------------------------------------------------------------------------------------------
2Play150 - Cisco 3208 Modem (ipv4) - TP-Link TL-WDR4300 (DD-WRT Firmware)
Marcel40625
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 77
Registriert: 28.04.2014, 15:24


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 58 Gäste