- Anzeige -

Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon mitch_m » 10.06.2014, 12:16

Tag zusammen,

Ich will meinen FTP Server online stellen, und gebe dazu die Ports in meinem Dlink Router frei.
leider funktioniert dies nicht, es liegt nicht am FTP, intern läuft der. hab es auch mal mit dem FILEZilla FTP Sever versucht.. aber nix!...

Vor 3-4 Monaten hatte ich noch einen VPN Tunnel aufgebaut, und da hat die Portfreigabe funktioniert...
jetzt will es aber nicht...

habe getestet ob die mich nicht evtl. umgestellt haben auf IPv6, aber nein.. habe eindeutig noch IPv4
bin auch schon seit 2012 Kunde!

hat jemand noch eine idee wodran es liegt?
mitch_m
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.06.2014, 12:08

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon tq1199 » 10.06.2014, 12:28

mitch_m hat geschrieben:.... hab es auch mal mit dem FILEZilla FTP Sever versucht.. aber nix!...

Filezilla-Server oder Filezilla-Client? Wenn Client, hast Du es von einem anderen/fremden Internetanschluss versucht? Evtl. von einem fremden Internetanschluss, auch einen Portscan machen.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon hajodele » 10.06.2014, 12:43

Welches Modem hast du?
Also wirklich Modem (Cisco 3208, Cisco 3212)
oder Gateway (Cisco 3208g, TC7200)
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3960
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon mitch_m » 10.06.2014, 13:59

Filezilla Server... und ja von anderem Rechner, vom handy auch.. port scan natürlich auch durchgeführt
mitch_m
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.06.2014, 12:08

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon tq1199 » 10.06.2014, 14:04

mitch_m hat geschrieben:... es liegt nicht am FTP, intern läuft der.


mitch_m hat geschrieben:Filezilla Server...

Wenn es intern immer funktioniert hat, was soll ein anderer FTP-Server daran ändern?
mitch_m hat geschrieben:und ja von anderem Rechner

Wo befindet sich der andere Rechner, zum Zeitpunkt des (nicht funktionierenden) Zugriffs?
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon mitch_m » 10.06.2014, 14:09

jung ihr stellt fragen^^
Der anderer Rechner ist 1mal auf der arbeit, der 2te bei meinen eltern, der 3te mein lappi über umts... von überall hab ich es schon probiert.

Es liegt weder am FTP, noch am gegenüber... es ist irgendwas mit dem Dlink.. oder Unitymedia


Es ist ein Cisco Modem... (bezeichnung weiß ich nicht genau)
udn dahinter hängt ein Dlink- DIR 652
mitch_m
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.06.2014, 12:08

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon koax » 10.06.2014, 14:33

mitch_m hat geschrieben:Ich will meinen FTP Server online stellen, und gebe dazu die Ports in meinem Dlink Router frei.

Verwendest Du einen anderen als den Standardport 21?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon mitch_m » 10.06.2014, 15:48

ohje ohje:) ich merk schon... hier wird mir nicht weitergeholfen...

es läuft über port 21...hab es aber auch schon mit anderen Ports probiert
mitch_m
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.06.2014, 12:08

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon Knifte » 10.06.2014, 15:52

Das dir nicht weitergeholfen wird, liegt ja daran, dass du uns immer noch nicht verraten hast, welches Modem bzw. welche Modem-Router-Kombination genau du nutzt.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Portfreigabe geht nicht, trotz IPv4

Beitragvon koax » 10.06.2014, 16:01

mitch_m hat geschrieben:es läuft über port 21...hab es aber auch schon mit anderen Ports probiert

Andere Ports funktionieren mit den meisten Homeroutern nicht.
http://www.heise.de/ct/hotline/Andere-Portnummer-fuer-FTP-322690.html
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 22 Gäste