- Anzeige -

High Ping

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: High Ping

Beitragvon SpaceRat » 19.07.2014, 00:41

buzzoo hat geschrieben:muss ich jetzt jeden tag ein tier opfern und beten das ich um zwischen 20-23uhr meine gamesucht befriedigen kann ?

Opfere lieber einen UPC-Manager ...
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2617
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: High Ping

Beitragvon NoGi » 19.07.2014, 11:34

SpaceRat hat geschrieben:
buzzoo hat geschrieben:muss ich jetzt jeden tag ein tier opfern und beten das ich um zwischen 20-23uhr meine gamesucht befriedigen kann ?

Opfere lieber einen UPC-Manager ...


Bleib lieber beim Tier. Die UPC- Manager sind zu zäh .-)

Da hilft auch :hammer: (weichklopfen) nicht.

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: High Ping

Beitragvon buzzoo » 19.07.2014, 13:55

und da soll mir noch einer sagen das sich tieropfer nicht lohnen :D

gestern eine sms bekommen.
"Sehr geehrter Kunde, in Ihrem Bereich liegt derzeit eine Beeinträchtigung der Dienste in unserem lokalen Netz vor. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Entstörung."

da hab ich ja schon fast pipi inne augen bekommen, nach 2 1/2 montaten haben sie es bemerkt und wollen endlich mal was dagegen unternehmen.



hat momentan noch jemand probleme oder alle wieder zufrieden ?
buzzoo
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.06.2014, 18:54

Re: High Ping

Beitragvon stamps » 19.07.2014, 14:01

Pingtechnisch momentan zufrieden (wie gesagt, irgendwas wurde am Routing verändert), aber konstant gute Leistung für Streamingdienste gibts noch nicht. Reicht jedenfalls, um momentan noch die Füße still zu halten.
stamps
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.06.2014, 21:10

Re: High Ping

Beitragvon SpaceRat » 19.07.2014, 14:35

NoGi hat geschrieben:
SpaceRat hat geschrieben:
buzzoo hat geschrieben:muss ich jetzt jeden tag ein tier opfern und beten das ich um zwischen 20-23uhr meine gamesucht befriedigen kann ?

Opfere lieber einen UPC-Manager ...

Bleib lieber beim Tier. Die UPC- Manager sind zu zäh .-)
Da hilft auch :hammer: (weichklopfen) nicht.


Man quält aber keine Tiere. UPC-Manager hingegen darf man quälen, die quälen uns ja auch.
Außerdem soll er den ja nicht essen, sondern nur opfern.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2617
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: High Ping

Beitragvon Goku » 20.07.2014, 19:14

Bild


läuft mal wieder sehr stark :hammer: :wand: :wut:
Goku
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.06.2014, 18:26

Re: High Ping

Beitragvon stamps » 20.07.2014, 19:19

hahahaha, so gehts mir gerade auch :D

Code: Alles auswählen
Routenverfolgung zu gmx.de [213.165.65.50] über maximal 30 Abschnitte:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  fritz.box [192.168.178.1]
  2   361 ms   733 ms   815 ms  1211f-aftr-01.dtm.unity-media.net [80.69.104.80]


Code: Alles auswählen
Routenverfolgung zu heise.de [193.99.144.80] über maximal 30 Abschnitte:

  1    <1 ms    <1 ms     1 ms  fritz.box [192.168.178.1]
  2   135 ms   158 ms   151 ms  1211f-aftr-01.dtm.unity-media.net [80.69.104.80]
  3    98 ms   102 ms    97 ms  1211f-mx960-01-ae16.dtm.unity-media.net [80.69.105.225]
  4   415 ms   192 ms   190 ms  1411g-mx960-01-ae8.nss.unity-media.net [80.69.107.9]
  5   188 ms   188 ms   201 ms  gi1-15.c1.d.de.plusline.net [194.146.118.16]
  6   187 ms   188 ms   192 ms  82.98.102.18
  7   189 ms   183 ms   185 ms  82.98.102.17
  8   195 ms   192 ms   191 ms  212.19.61.13
  9     *      183 ms   183 ms  redirector.heise.de [193.99.144.80]
stamps
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.06.2014, 21:10

Re: High Ping

Beitragvon stamps » 21.07.2014, 20:21

Ok, defintiv zu früh gefreut, ich hätte niemals behaupten sollen, dass alles nach der "Umstellung" wieder gut wäre ... es war genau eine Woche "erträglich".

Seit gestern ist in den Abendstunden wieder OFFLINE angesagt, massive Highpings, kein Stream ansehbar, 150ms und Lowspeed.

Ich fürchte die Mission "Ticketeskalation" wird wiederaufgenommen ... :wand: :wand: :hammer: :hammer: :motz: :motz:

~ update ~
Nachdem ich nun mal nach 30min einen "Techniker" an der Strippe hat, zu dem Zeitpunkt, wo die Problematik bestand, meinte dieser, dass ich mal einen Speedtest machen lassen sollte. Gesagt getan, Ihm 107ms und ~25MBit Down genannt, worauf seine Reaktion war "107? Das ist aber ziemlich viel". Ach neeeeeeee
Seine Inkompetenz äußerte er weiter darin, dass er meinte, dass er von seiner Seite aus nicht einsehen könnte, worin das Problem liegt und er nochmal einen Techniker für die "Abendstunden" beauftragen würde. Meine Anmerkung, dass der letztes Mal gesagt hat, dass es kein Problem an der Leitung zu sein scheint (Werte top!) sondern eben das Routing wäre und er daran nix machen kann, brachte ihn nur einem "Hm, dann weiß ich Ihnen auch nicht wirklich weiterzuhelfen. Wenn das immer nur sporadisch in den Abendstunden auftritt, dann kann ich Ihnen hier nicht weiterhelfen, sprechen Sie bitte alles weitere mit dem Techniker ab"

:hirnbump: :hirnbump: :hirnbump:

Es wird also ein sinnfreier Technikerbesuch in den "Abendstunden" (vermutlich bis max. 18 Uhr, wo die Probleme eh noch nicht bestehen werden) und er wird unverrichteter Dinge wieder abdampfen.

Warum habe ich so massive Probleme damit? Ich kenne genug Leute die bei UM sind (auch mit DS-Lite) und absolut zufrieden sind. Ist es das lokale Cluster? Irgendeinen Ausweg muss es doch geben, dass ich zumindest abends (wenn die arbeitende Bevölkerung zuhause ist) meine bezahlte Leistung abrufen kann.

Ich verzweifel langsam :heul:
stamps
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.06.2014, 21:10

Re: High Ping

Beitragvon buzzoo » 22.07.2014, 02:11

stamps hat geschrieben: Es wird also ein sinnfreier Technikerbesuch in den "Abendstunden" (vermutlich bis max. 18 Uhr, wo die Probleme eh noch nicht bestehen werden) und er wird unverrichteter Dinge wieder abdampfen.

Warum habe ich so massive Probleme damit? Ich kenne genug Leute die bei UM sind (auch mit DS-Lite) und absolut zufrieden sind. Ist es das lokale Cluster? Irgendeinen Ausweg muss es doch geben, dass ich zumindest abends (wenn die arbeitende Bevölkerung zuhause ist) meine bezahlte Leistung abrufen kann.


ein techniker braucht bei dir nicht rauskommen, der kann bei dir zuhause eh nichts machen. UM hat probleme mit ihren lokalem netz (überlastung) und muss halt die cluster ausbauen.
den technikkram kann ich dir aber nicht erklären, dafür gibt es hier quallifiziertere leute die das können ^^


bei mir läuft es jetzt seit ein paar tagen wieder gut (und das nach 2 1\2 monaten dauerstress abends) und ich hoffe das es NICHT an den sommerferien liegt, sondern das UM schon in Dortmund aufgerüstet hat.
buzzoo
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.06.2014, 18:54

Re: High Ping

Beitragvon stamps » 22.07.2014, 08:42

Ich persönlich hatte ja gehofft, dass der Mensch an der Technikhotline wenigstens ETWAS Ahnung hat. Bisher hat mir auf die Keywords "DS-Lite" und "Routing" noch keiner etwas erzählt oder angeboten. Offenbar scheint man damit zufrieden zu sein, dass man mir dauerhaft neue sinnfreie Technikerbesuche vermacht.

Ich würde ja gerne mal mit einem qualifizierteren Mitarbeiter reden, der mir vllt. auch mal die Problematik etwas transparenter erläutert oder zumindest Optionen aufzeigt, wie man das künftig lösen kann. Schließlich gings bei mir nach irgendeiner Umstellung jetzt 1 Woche gut, bis Sonntag Abend eben ...
stamps
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.06.2014, 21:10

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 46 Gäste