- Anzeige -

Probleme beim Resetten! Hilfe!!!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Probleme beim Resetten! Hilfe!!!

Beitragvon Der Unbeugsame » 03.05.2014, 09:17

Hallo zusammen,

da ich ja offensichtlich das PW des Routers geändert habe, an das ich mich nicht erinnern konnte, und ich mich nicht mehr einloggen konnte, um wiederum das PW vom WLAN zu ändern, habe ich den Router Netgear WGR614 v7 resettet. Ich bin dann nach der Installationsanleitung

http://blob.unitymedia.de/Download/Inst ... uter,0.pdf

vorgegangen.

Soweit, so schlecht.

Jetzt habe ich folgende Probleme. Erstes Problem: Das LAN wird erkannt, allerdings das alte LAN. Wie soll ichs beschreiben? Das WLAN vor dem Reset hieß "B", wenn ich das LAN anschließe, wird am PC "A" erkannt, kann mich mit diesem aber nicht verbinden. Das PW, das ich damals dem LAN gegeben habe, funktioniert nicht. Ich komme nicht ins Internet.

Weiteres Problem: Wenn ich die Netgear-Installations-CD einlege, wird diese zwar erkannt, wobei der Autostart nicht funktioniert. Ich muss die CD also im Explorer per Doppelklick öffnen/starten. Wenn das Menüfenster der CD erscheint und ich Installation anklicke, passiert gleich mal gar nichts.

Entweder ich verraffs total oder irgendwas stimmt hier nicht.

Was muss ich bloß tun, damit ich wieder WLAN nutzen kann und dann auch das PW vom WLAN ändern kann?

Bitte um eure Antworten.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

DU
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10

Re: Probleme beim Resetten! Hilfe!!!

Beitragvon magentis » 03.05.2014, 09:45

Verbinde deinen PC mit einem Kabel zum Router, logge dich dann über die Bedienoberfläche ins Netgear ein. Danach kannst du dein WLan umbenennen bzw das PW ändern. Standart-PW vom Netgear müßte in deinen Unterlagen stehen.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: Probleme beim Resetten! Hilfe!!!

Beitragvon Der Unbeugsame » 03.05.2014, 10:00

magentis hat geschrieben:Verbinde deinen PC mit einem Kabel zum Router, logge dich dann über die Bedienoberfläche ins Netgear ein. Danach kannst du dein WLan umbenennen bzw das PW ändern. Standart-PW vom Netgear müßte in deinen Unterlagen stehen.


Sorry, aber wie komme ich denn zu der Bedienoberfläche von Netgear, ohne dass die CD läuft und ich nicht ins Internet komme :confused:
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10

Re: Probleme beim Resetten! Hilfe!!!

Beitragvon tq1199 » 03.05.2014, 10:13

Der Unbeugsame hat geschrieben:... aber wie komme ich denn zu der Bedienoberfläche von Netgear, ohne dass die CD läuft und ich nicht ins Internet komme :confused:

Per Kabel (... zwischen Router und PC), mit der internen (standard) IP-Adresse des Routers und mit dem Browser (... auf dem PC). CD und Internet werden nicht benötigt.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Probleme beim Resetten! Hilfe!!!

Beitragvon Der Unbeugsame » 03.05.2014, 15:56

tq1199 hat geschrieben:
Der Unbeugsame hat geschrieben:... aber wie komme ich denn zu der Bedienoberfläche von Netgear, ohne dass die CD läuft und ich nicht ins Internet komme :confused:

Per Kabel (... zwischen Router und PC), mit der internen (standard) IP-Adresse des Routers und mit dem Browser (... auf dem PC). CD und Internet werden nicht benötigt.


Manchmal ists sooo einfach ... Danke.
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 40 Gäste