- Anzeige -

Techniker, 3Play, Lieferumfang

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Techniker, 3Play, Lieferumfang

Beitragvon Leopard » 18.02.2008, 23:32

Hej,
morgen kommt der Techniker. Was bringt er alles mit?
Multimediadose, Modem und Router finde ich auf der Homepage.

Fragen:
- Bringt der Techniker die Kabel (zwischen Modem und Dose, zwischen Router und Modem, zwischen PC und Router) mit?
- Ist der Techniker verpflichtet Modem oder Router an der Wand zu befestigen? (Ich hab noch DSL Geräte herumstehen, da will ich die Kabelgeräte hinstellen, wenn das DSL abbestellt ist.)
- Kann ich einfach das Modem ab- und anstöpseln wie ich lustig bin und es stellt den Kontakt automatisch wieder her?

Danke
Leopard
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 18.02.2008, 22:46
Wohnort: Dortmund

Re: Techniker, 3Play, Lieferumfang

Beitragvon ARDZDFWDR » 19.02.2008, 00:59

Leopard hat geschrieben:Hej,
morgen kommt der Techniker. Was bringt er alles mit? In der Regel trotz alten Notebooks gute Laune!
Multimediadose, Modem und Router finde ich auf der Homepage. Das ist doch schon mal was

Fragen:
- Bringt der Techniker die Kabel (zwischen Modem und Dose, zwischen Router und Modem, zwischen PC und Router) mit? Weiß ich nicht genau; hängt wahrscheinlich von der gewünschten Farbe der Außemummantelung der Kabel ab...Magenta hat er selten dabei!
- Ist der Techniker verpflichtet Modem oder Router an der Wand zu befestigen? Ich denke, nur, wenn er es nageln kann.(Ich hab noch DSL Geräte herumstehen, da will ich die Kabelgeräte hinstellen, wenn das DSL abbestellt ist.) Bei mir hat er das Modem damals auf der Tiefkühltruhe stehen lassen. Der Router befand sich auf dem daneben befindlichen Trockner und ein Netzkabel wurde zwecks Stabilisierung des Transformers einige Male um die Wasserleitung gewickelt.
- Kann ich einfach das Modem ab- und anstöpseln wie ich lustig bin und es stellt den Kontakt automatisch wieder her? Ja, das stell' ich mir auch lustig vor (ab und an und ab und...) - hinterher kannst Du dann vielleicht lachen bis die Tränen kommen.

Danke Bitte sehr!


Werde versuchen, mich genauer zu erkundigen und Dir morgen abend mal mitteilen, wie' abläuft - nur für den Fall, daß der Techniker nicht gekommen ist...Darüber hinaus ist es auch besser, so etwas ein paar wenige Stunden vorher zu wissen bzw. hier schriftlich zu erfahren- erleichtert ja die Kontrolltätigkeit immens!
In meiner Jugend konnten wir auch nicht jeden Tag telefonieren - dafür aber viele echte Streiche aushecken...
ARDZDFWDR
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 17.11.2007, 00:01

Re: Techniker, 3Play, Lieferumfang

Beitragvon sauger345 » 19.02.2008, 01:12

also wir haben denen ein brett hingestellt, weil wir nur 2 löcher in der wand wollen,
und haben denen gesagt sie sollen alles da drauf schrauben... haben die auch gemacht.

Die haben für das Modem, weil das ja so ein kleines stehauf mänchen ist, sogar extra noch ein brett wagrecht dran geschraubt...

steht alle bei uns im keller Router steht im 2 stock, und der PC im Erdgeschoss.
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Techniker, 3Play, Lieferumfang

Beitragvon Glueckstiger » 19.02.2008, 11:17

ARDZDFWDR hat geschrieben:
Leopard hat geschrieben:Hej,
morgen kommt der Techniker. Was bringt er alles mit? In der Regel trotz alten Notebooks gute Laune!


Hehe, kann ich bestaetigen. Bei unserem Termin an Altweiberfastnacht wurden wir mit Helau und Alaaf begruesst. ;)
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Techniker, 3Play, Lieferumfang

Beitragvon Leopard » 19.02.2008, 11:22

Knappe halbe Stunde haben die beiden gebraucht.

Kabel von Dose zum Modem und Modem zum Router hat er dagelassen. ein netzwerkkabel ist in der Routerpackung noch drin. Modem hat er mir schön unterm Tisch stehen lassen, da kann ich nun in ruhe das DSL zeug wegräumen und das kabelmodem zeug hin.

6,4 mbits bei bestellten 6 mbits.
soweit bin ich hochzufrieden.

gruß
Leopard

p.s. Schickes Notebook mit Vista hatte er dabei.
Leopard
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 18.02.2008, 22:46
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 14 Gäste