- Anzeige -

Verkabelung für Horizon Receiver

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Verkabelung für Horizon Receiver

Beitragvon heinwi » 12.02.2014, 13:20

Bekomme am 17.02.2014 meinen Horizon Receiver freigeschaltet, und habe da noch ein paar fragen zur Verkabelung.
Aktuell habe ich die Multimediadose im Esszimmer verbaut mitsamt Modem und Router, Fernseher ist mit einer "Fliegenden Leitung" unterm Teppich verlegt. Telefon ist im Esszimmer direkt am Modem angeschlossen.
Nun kommt aber Telefon und WLan usw. direkt aus dem Horizon Receiver und der soll im Wohnzimmer stehen.
Möchte die Multimediadose nun direkt im Wohnzimmer haben, komme mit den Kabeln gut durch den Keller direkt vom Übergabepunkt aus, kein Problem.
Leider ist der Anschluss Obergeschoss, (nur Fernsehen) jetzt direkt an der alten Multimediadose(Esszimmer) durchgeschliffen.
Kann ich einfach eine 2fach Verteilung direkt hinter dem Wisi VX82 Verstärker machen und ein Kabel zur alten MM Dose lassen und ein Kabel zur neuen MM legen. Welchen 2fach Verteiler nehme ich und welche MM Dose brauch ich dann, Enddose? mit oder ohne Endwiederstand.

Heinz
heinwi
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2009, 20:06

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Google [Bot] und 22 Gäste