- Anzeige -

Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

Beitragvon Ice Man » 20.01.2014, 19:36

Hallo,

habe hier eine FB 6360 und folgendes Problem.

Mir ist in den vergangenen Monaten schon des öfteren aufgefallen das meine Internetverbindung immer wieder mal für 1 bis 2 Sekunden unterbrochen wird. Einher geht dies mit einem Wechsel der IP. Ich habe heute um 15:06:57 Uhr mal die Schaltfläche "Neu verbinden" geklickt und da passiert genau das gleiche. Nur dann bekommt man auch den Hinweis das die Einstellungen geändert wurden. Diese Unterbrechungen sind manchmal nur an einem Tag, mal über 2 -3 Tage, in der Regel übers Wochenende. Es liegen teilweise Wochen oder Monate zwischen diesen "Attacken". Ich habe das Gefühl das die Leitung quasi überwacht wird, nach dem Motto - jetzt ist er wieder online, dann wollen wir das mal ändern. Seit 16:30 Uhr gab es keine Unterbrechung, hatte ja auch keinen Stream laufen.

Da ich so ziemlich jeden Tag Internetradio höre (Afterhours.fm) bzw. das rangieren auf dem Bahnhof in Plattling anschaue, werden diese immer wieder unterbrochen. Ich kann die zwar gleich wieder starten, es ist aber nervig dies ständig zu tun. Beide Streams haben zusammen ca. 1 Mbit/s. Außerdem ist so kein längeres telefonieren möglich.

Habe hier mal den Log des Routers kopiert. Die Daten sind nur von heute. Angefangen hat es am Freitag Abend, nach ca. einer Woche Ruhe.

20.01.14 16:30:09 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 16:30:09 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:27:10 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.32.1
20.01.14 16:27:09 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:24:10 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.32.1
20.01.14 16:24:10 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:21:11 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.32.1
20.01.14 16:21:11 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:18:12 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.40.1
20.01.14 16:18:11 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:15:12 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.32.1
20.01.14 16:15:12 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:12:13 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.32.1
20.01.14 16:12:12 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:11:37 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 16:11:37 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:11:01 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 16:11:01 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:08:02 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 16:08:01 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 16:05:01 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.32.1
20.01.14 16:05:01 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:06:58 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.40.1
20.01.14 15:06:57 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:06:57 Die FRITZ!Box-Einstellungen wurden über die Benutzeroberfläche geändert.
20.01.14 15:06:51 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.x, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.32.1
20.01.14 15:06:50 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:06:42 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 15:06:42 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:05:52 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 15:05:52 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:05:47 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 176.xxx.xxx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 176.198.172.1
20.01.14 15:05:46 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:05:04 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 15:05:04 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:04:58 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 95.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 95.223.64.1
20.01.14 15:04:58 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:04:18 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 15:04:17 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 15:04:09 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 95.xxx.xx.xx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 95.223.64.1
20.01.14 15:04:09 Internetverbindung wurde getrennt.

Hat jemand das gleiche auch schon mal festgestellt?

Habe gegen 17:45 Uhr beide Streams wieder gestartet.

Dachte ich es mir doch:

20.01.14 18:10:51 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 18:10:51 Internetverbindung wurde getrennt.

Um 18:20 Uhr mit UM telefoniert, können nichts feststellen. Soll die Box neu starten und mich wieder melden. Erst dann können sie die Box überwachen, allerdings nur für 60 Minuten.

Achim
Ice Man
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2013, 12:51

Re: Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

Beitragvon Joerg » 20.01.2014, 19:52

Du hast aber nicht zufällig ein Download-Tool laufen, das über die UPnP-Schnittstelle der FB "bei Bedarf" eine neue IP anfordert...?

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

Beitragvon Ice Man » 20.01.2014, 20:11

So, weiter gehts:

FB für etwas mehr als 5 Minuten vom Strom gehabt. Nach erfolgreicher Verbindung mit dem Internet und dem einschalten der Streams um 18:49 Uhr:

20.01.14 19:07:20 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 95.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 95.223.64.1
20.01.14 19:07:19 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 19:04:20 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 176.xxx.xxx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 176.198.172.1
20.01.14 19:04:20 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 19:03:38 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.40.1
20.01.14 19:03:37 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 19:00:38 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 176.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 176.199.44.1
20.01.14 19:00:38 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 18:57:39 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.40.1
20.01.14 18:57:39 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 18:54:39 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 88.152.16.1
20.01.14 18:54:39 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 18:54:03 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 18:54:03 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 18:53:28 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 18:53:27 Internetverbindung wurde getrennt.
20.01.14 18:53:08 Ausgehendes Telefonat über Internetrufnummer nxxxxxxxxx_1 wurde von Rufnummer 08007001177 zu 08007001177@ssl31.telefon.unitymedia.de umgeleitet. Anbieter meldet Ursache 301
20.01.14 18:50:37 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.xxx.xxx.xx.
20.01.14 18:48:47 Der Dienstanbieter hat erfolgreich Einstellungen an dieses Gerät übertragen.
20.01.14 18:48:45 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.xxx.xx.xxx, DNS-Server: 80.69.100.110 und 80.69.100.214, Gateway: 84.118.76.1
20.01.14 18:48:41 Kabel-Internet ist verfügbar.
20.01.14 18:47:52 Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).

Das Telefonat mit UM wurde dabei abgewürgt, war allerdings noch in der Warteschleife.

@ Joerg

Benutze JDownloader, habe den allerdings jetzt seit Stunden nicht mehr angehabt. Die Downloads würden ja nie fertig. Habe den den ganz normal vor ein paar Wochen auch laufen gehabt, ohne Probleme.

Achim

P.S.: 19:10 Uhr es läuft seit der ersten Neu Verbindung kein Stream
Ice Man
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2013, 12:51

Re: Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

Beitragvon Joerg » 20.01.2014, 20:13

Ice Man hat geschrieben:Benutze JDownloader, habe den allerdings jetzt seit Stunden nicht mehr angehabt. Die Downloads würden ja nie fertig. Habe den den ganz normal vor ein paar Wochen auch laufen gehabt, ohne Probleme.

Genau den meinte ich; der kriegt das mit dem "IP-Adresse erneuern" nämlich ziemlich gut hin :)

Aber wenn's auch ohne den passiert scheidet er als Ursache wohl aus.

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

Beitragvon Ice Man » 20.01.2014, 20:30

Die Unterbrechungen gehen unvermindert weiter, also alle 30 Sek. bis 3 Min..

19:20 Uhr: Habe mal UPnP ausgeschaltet. Mal sehen ob irgendein Gerät da Schabernack treibt.

Aber warum dann meist gezielt an Wochenenden und in nicht nachvollziehbaren Zyklen?

19:25 Uhr: Seit 19:16 Uhr keine Unterbrechung - Streams wieder eingeschaltet.
19:30 Uhr: Streams laufen noch.

Achim
Ice Man
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2013, 12:51

Re: Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

Beitragvon kyle » 21.01.2014, 13:47

Hast du vielleicht noch jemand fremdes in deinem Netz, der den JDownloader nutzen könnte?
Nutzt du Powerline / DLAN?
Hast du das Passwort von deinem Router geändert?
Ist dein WLAN sicher? (WPA, langes Passwort, ...)
Hast du das WLAN-PW mal geändert?

Hast du mal unter "Heimnetz -> Netzwerk" geschaut, ob du die Geräte, die gerade online in deinem Netz sind alle zuordnen kannst?
kyle
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 26.05.2013, 16:31
Wohnort: Dortmund

Re: Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

Beitragvon Baktosh » 21.01.2014, 23:32

Was macht TV. Kannst du da auch Stoerungen nachvollziehen. Vielleicht Artefakte zu gleichen Zeitpunkte oder sonstig zeitgleiches?

Vielleicht Schaden in Hausverkabelung und jetzt wo winter kommt zu tragen.

Hatte ich selbst in erste Wohnung mit VDSL von Telekom. In Sommer eingezogen und keine Problem, alles superstabil. Dann kommt Winter und ploetzlich ab Nachmittag bis naechste Tag morgens alle Minute Verbindungsabbruch.
Alles durchgemacht von neue FB, neue LAN-Kabel, kurze LAN-Kabel, kurze Kabel von TAE zu Fritzbox mit Umsetzung von FB in Wohnzimmer und komplettes neuverkabelung. Telekom sagt "Leitung ok". 2x Techniker kommt und misst Leitung in Wohnung und Keller. Auch alles OK". Aber Problem bleibt und ist komisch, da fasst Uhr nach stellbar kommt und geht.

3 Techniker kommt und will TAE-Dose tauschen. Dabei stellt fest, es kommen andere Farben von Kabel oben an als unten abgehen. Da aber keine Unterbrechung von Glocke bis zu Leerrohr muss Kabel irgendwo in Wohnung aendern. Vermutung das mal TAE an anderer Stelle und dann einfach wurde zwischengesetzt kabel ohne richtig zu verarbeiten. Da zu aufwendig waere aufzustemmen wand und zu schauen wo kabel liegt, wird loch durch fussboden in Heizungskeller gebohrt und von dort neu in Wohnung gezogen. nach Verdrahtung mit glocke und TAE-Dose dann Fritzbox angeschlossen und sofort supersignal. Internet rennt und bleibt stabil ohne weitere Probleme.
Vermutung von Techniker wegen den puenktlichen ausfall nachmittags und wieder funktionieren morgens war, das wenn sonne nicht mehr auf Mauer mit Leitung scheint und dadurch in winter stark abkühlt sich kabel zusammenzieht und wegen bruch irgendwo dann immer ausfaellt. Morgens wenn Mauer wieder aufheizt, dann kabel wieder ausdehnt und bruch wieder zusammen.
Baktosh
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 10.05.2011, 20:58

Re: Sabotage? Oder was kann der Grund sein...

Beitragvon Ice Man » 22.01.2014, 01:19

Hallo, mein Bruder ist der Saboteur. :sauer:

Mein Bruder, eine Etage über mir, ist via WLAN im Netzwerk. Der nutzt auch ab und an den JDownloader und fummelt da wohl ab und an dem ominösen Knopf herum. Hat das da so eingestellt das er sich eine neue IP holt. Hat es jetzt wieder abgestellt. :wand: Hätte nicht gedacht das er so einen Blödsinn macht. Er dachte das sich das Programm eine neue IP holt, nicht der Router. Ähm...ne, is klar...

@Baktosh

Diese Problematik kommt mir doch sehr bekannt vor. Immer im Winter fangen auch bei mir die Probleme an. Den ganzen Frühling und Sommer über gab es keine Probleme. Als es dann Anfang November letzten Jahres kälter wurde fing der Power Level (Senderichtung) wieder an zu springen. Es muss meiner Meinung nach etwas mit Feuchtigkeit zu tun haben. Denn die Werte verschlechtern sich immer dann, wenn es eine zeitlang regnet. Der Sachverhalt nahm man mir bei UM nicht ab - das kann so nicht sein. Hier ist auch schon so ziemlich alles getauscht worden, alle Leitungen wurden gecheckt - alles OK hier im Haus. Es kann nur an der Zuleitung zum Haus oder am Verteilerkasten in der Seitenstraße liegen.

In dem Zusammenhang habe ich dann kurz Artefakte am TV, egal ob ich nur TV oder in Verbindung mit Decoder schaue. Aber immer nur dann wenn der Power Level am oberen Ende angekommen ist. Entweder bricht dann die Verbindung ab und die Box macht einen reconnect oder die Werte sinken ersteinmal wieder.

@kyle
Danke für deine Hilfe.

Achim
Ice Man
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2013, 12:51


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste