- Anzeige -

Probleme tc7200 mit Smart TV und Kindel

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Probleme tc7200 mit Smart TV und Kindel

Beitragvon loni » 15.12.2013, 23:42

Hallo, ich habe, wie offensichtlich sehr viele hier Probleme mit dem TC7200. Mein Laptop funktioniert einwandfrei. Das Samrtphone (samsung galaxy s2) hat zwar laut Anzeige WLAN Verbindung, funktioniert aber nicht, es gehen keine Seiten auf. Mein Kindel (E-Book Reader Amazon) kann keine Verbindung herstellen und der Smart TV (Samsung) Verbindet sich zwar mit dem Router bekommt aber keine Verbindung mit dem Internet.

Die Fehlermeldungen sind wie folgt:

Kindle: Die Internetverbindung mit folgendem WLAN-Netzwerk kann nicht hergestellt werden :UPC1479758. Möchten sie das Passwort erneut eingeben oder dieses Netzwerk manuell einrichten.

Samsung TV: Verbindung mit dem LAN herg. aber keine Internverb mögl. Überprüfen sie d DNS Einstell. in d IP Einst. o wenden sie sich wegen des Internetzugangs an ihren Internetprovider

Amazon hat schon in 4 Gesprächen versucht, eine Lösung zu finden, Samsung sagt, es liegt definitiv am Router und die lapidare Antwort von UM ist, mit der Verbindung der Endgeräte hätten sie nichts zu tun!

Weiß vielleicht von euch jemand wie es gehen könnte, ich bin leider absoluter Laie, folge also immer nur den Anleitungen der Geräte, das bringt mich hiermit aber leider gar nicht weiter.

Danke
loni
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.12.2013, 23:35

Re: Probleme tc7200 mit Smart TV und Kindel

Beitragvon Schneepfote » 16.12.2013, 15:04

Hallo :)

Wir hatten hier dieselben Probleme - und bis zu unserem Umstieg zu UM war ich auch Laie ... (Okay, bin ich noch, nur mit inzwischen ein bißchen mehr Ahnung.)

Kurzfristig geholfen hat bei uns, den Geräten, die das W-Lan nutzen sollen, feste IPs vorzugeben. (Ging bei unserem LG-Fernseher unter den Experteneinstellungen, und beim Kindle taucht's glaub ich auf, wenn man das Netzwerk manuell einrichtet.). Mittelfristig haben Fernseher und Küchenradio die Internetverbindung jedoch verloren bzw oft nicht wieder herstellen können. Meinen Kindle konnte ich zum Ende der Versuche mit dem TC7200 gar nicht mehr verbinden, egal was ich versuchte (Neustarts, andere IP, dynamische IP -alles egal.).

Meine, derzeit seit drei Wochen funktionierende Lösung (und zwar ohne ein einziges Problem mit dem W-Lan, seit es aktiv ist) ist ein hinzugekaufter Accesspoint, der nun sein eigenes W-Lan-Netz hier aufspannt. Das vom TC7200 schalte ich ab, wenn ich dran denke (ein Neustart schaltet es wohl immer wieder ein...).
Warum diese Lösung -derzeit- stabil funktioniert, habe ich zugegeben nicht verstanden, da ja manches Gerät auch vorher die Verbindung zum TC7200 herstellen konnte, nur eben nicht weiter ins weltweite Netz kam, aber ich gebe zu: Es ist mir inzwischen egal - ich muß das Warum nicht verstehen, solange meine Alternativlösung läuft, und ich hoffe, das bleibt so.

Liebe Grüße und viel Erfolg beim "Basteln"!
Schneepfote
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 11.10.2013, 15:02


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Google [Bot], MSNbot Media und 58 Gäste