- Anzeige -

Port Forwarding Asus RT-N65U

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Port Forwarding Asus RT-N65U

Beitragvon KesKinG » 11.12.2013, 19:28

Guten Tag liebe Community,
Ich bin Kunde von Kabel BW, und habe mir einen neuen Wlan Router von Asus gekauft. Bis jetzt lief alles gut, jedoch würde ich nun gerne für meine XBOX 2 Ports öffnen 3071 TCP/UDP und 3072 TCP/UDP . Ich habe der XBOX eine feste IP zugewiesen und kann auch schon online mit ihr gehen. Unter Port Forwarding im Router Menü habe ich auch alles eingetragen UPNP auch aktiviert. Jedoch steht jedes mal beim Check Fail. AUch wenn ich für meinen Laptop Ports zum testen Freigebe öffnet der Router sie laut Log jedoch online steht dieser Port sei geschlossen.Firewall des Routers ist ausgeschaltet. Meine Externe IP ist 37.209.114.57 und IPV6 ist auf disabled. Wie kann ich am besten die Ports freimachen ?

http://www.bilder-hosting.info/viewer.php?id=opt1386782542g.png

http://www.bilder-hosting.info/viewer.php?id=arx1386782581m.png
KesKinG
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2013, 19:11

Re: Port Forwarding Asus RT-N65U

Beitragvon Knifte » 11.12.2013, 19:33

Sicher, dass du keinen IPv6 Zugang hast?

Seit wann bist du Kunde und was hast du für ein Modem?
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Port Forwarding Asus RT-N65U

Beitragvon KesKinG » 11.12.2013, 19:58

Ich habe erst vor 4 Monaten einen neuen Vertrag auf 50 mBit Leitung gewechselt. Dabei musste ich den Modem austauschen da der alte zu "langsam" sei. Ich habe einen CisCo Modem. Ich habe nun unter IPv6 alles auf Automatisch beziehen gemacht ist dies nun meine IPv6 Adresse ?

Bild
KesKinG
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2013, 19:11


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 75 Gäste