- Anzeige -

IPv6 Zugriff auf Apache Server im Heimnetz

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: IPv6 Zugriff auf Apache Server im Heimnetz

Beitragvon kaeptnplanet » 16.12.2013, 15:50

Die weiße Flagge ist gehisst. Ich gebe auf. Es scheint in meinem Fall schlichtweg nicht machbar zu sein.
Habe mich jetzt erniedrigt, einen Business-Anschluss zu bestellen und kündige direkt!

Danach nie wieder.

Ich danke euch allen, insbesondere dir SpaceRat für eure Zeit und eure Unterstützung bei dem Versuch der Lösung meines Problems. :super:

Grüße

Kaeptn.
kaeptnplanet
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2013, 15:51

Re: IPv6 Zugriff auf Apache Server im Heimnetz

Beitragvon GoaSkin » 05.01.2014, 01:38

Es gibt übrigens tatsächlich einen Workaround, um Webserver auf Rechnern, die über einen DS-Lite Anschluss im Netz sind, auch für die IPv4-Welt erreichbar zu machen. Allerdings etwas kompliziert.

Beim Apache-Webserver gibt es ein schönes Modul "mod_proxy_http", über das man sorgen kann, dass bestimmte Domains oder auch nur Unterverzeichnisse einer Domain von einem anderen Server abgerufen werden. Man benötigt einen Dualstack-fähigen Root-Server, auf dem man einen Apache-Webserver entsprechend so konfiguriert, dass er Abrufe auf eine festgelegte Domain von der IPv6-Adresse des Rechners zu Hause bezieht und durchreicht. Diese Domain benötigt wiederum einen DNS-Eintrag, der auf die IPv4-Adresse des Servers zeigt, der die Umleitung machen soll. Als Umleitungsserver kommt der per DynDNS erreichbare IPv4-Webserver eines Kumpels oder irgend ein Dedicated Server in Betracht.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 55 Gäste