- Anzeige -

Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon Grothesk » 10.11.2013, 20:21

Bei 10 Netzen ist der 'Luftraum' mehr als dicht.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon Matze82 » 10.11.2013, 20:40

Ich hatte das gleiche Problem mit FreenetMail.
Nach dem Deaktivieren der IPv6-Firewall auf dem Technicolor war das Problem gelöst.
Matze82
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.11.2013, 20:36

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon unas » 10.11.2013, 21:41

conscience hat geschrieben:Aber Webmail von Google bzw. GMX funktioniert?


Yop funktioniert einwandfrei. Ich habe grade mal aus "spass" das IPv6 für meinen Netzwerkadapter deaktiviert.
Und prompt ruft Thunderbird alle E-Mail Konten ab und zwar recht flux. Somit ist zu mindest das schon mal das Problem "umgangen".

Bleibt nur noch die Frage, wie ich das mit unseren Android Handys mach. Denn eine derart gleiche Funktion hab ich bei den Smartphones nicht gefunden.

MfG

Unas
unas
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.11.2013, 12:09
Wohnort: Mannheim

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon grouper » 11.11.2013, 10:44

Für das Mail Problem, versuche mal die TC interner Firewall aus oder auf niedrig zu stellen. Die FW hat bei mir ausgehende FTP Verbindungen geblockt, ziemlich dämliche Firewall Konfiguration.
grouper
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 04.11.2013, 10:51

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon mupo77 » 11.11.2013, 12:29

ZomRoxx hat geschrieben:Seltsamerweise habe ich das Problem mit der Mail Account Aktualisierungen nicht.

Meine Frage wäre noch an euch, wie euer WLAN sich so macht. Über LAN bekomm ich zufriedene 100 mBit/s, über WLAN an diesem Router mit einem 802.11 n Gerät, 40 Mhz Bandbreite, Greenfield 802.11 n Modus und Autokanal um die 30 mBit/s direkt neben dem Router. Wie siehst bei euch aus? Höhere Werte?
Wenn bei jedem von euch die Geschwindigkeit höher ist als bei mir werde ich wohl auf zu große Auslastung in der Umgebung mit dem WLAN Netz rechnen da ich leider nur auf 2.4 GHZ senden kann, habe leider keine 5 GHZ Geräte, und sich ungefähr 10 Wlannetzwerke um mein Haus befinden.

EDIT: Bin Neukunde also bin ich auch mit DS-Lite unterwegs, frag mich allerdings ob sich ein Anruf für die Umstellung auf IPv4 lohnen würde, habe immer wieder nur IPv6 Verbindung und keine IPv4 Verbindung auch nach dem Update. (Router Neustart hilft bei den meisten Fällen)


Hi ZomRoxx,

da muss ich Dir leider fast alle Illusionen rauben. Bin auch seit September Neukunde und habe mittlerweile alle im Forum angeratenen Tricks und Kniffe (sowohl schriftlich als auch mündlich) probiert um auf ipv4-only gestellt zu werden.
Als Neukunde bei gleichbleibendem Vertrag und/oder zu erhaltenden Boni (wie Gratismonate) = KEINE CHANCE... Es gibt nur 2 Änderungs-Optionen für Neukunden:

a) du steigst um auf Horizon... dann bekommst du eine ipv4-Adresse... kostet aber auch mehr und wenn du (so wie ich) schon länger als 1 Monat Neukunde bist, verlierst du alle gewährten Boni (wie Gratismonate)
b) du buchst die Telefon-Komfort-Option dazu... dann bekommst du die Fritzbox 6360 und bist das TC7200 los... bleibst aber auf DSlite

Momentan sind dies die Optionen die mir in Stundenlangen Gesprächen und Mails offeriert wurde...

VG
mupo
mupo77
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.11.2013, 17:41

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon andy45 » 11.11.2013, 16:59

Habe jetzt seit kurzen auch Probleme.Router Werksreset und vom Strom genommen.Webseiten werden aber jetzt nur noch geladen ,wenn ich die ipv6 Firewall ausschalte .
Das kann es doch nicht sein dann bin ich doch offen wie ein Scheunentor ?
andy45
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon Grothesk » 11.11.2013, 21:04

Das kann es doch nicht sein dann bin ich doch offen wie ein Scheunentor ?

Quatsch.
Laufen 'Dienste' bei dir?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon togu » 12.11.2013, 12:08

Da ich an meinem Rechner nichts Konfiguriert hatte und Plötzlich google etc nicht mehr funktionierte hab ich mir den Router angeschaut.

Nach einloggen in den Router mittels 192.168.0.1 und einloggen,
fand ich unter dem Reiter "FORTGESCHRITTEN" im Bereich "WEITERLEITUNG",
161-161 ner ipv6addresse und dann 161-161 und UDP.

Gelöscht (vorher die Daten in eine Txt Datei kopiert).

Tja und jetzt geht wieder alles. (google etc...)

Versuche Ich nun die gelöschte Zeile wieder einzufügen kommt die Meldung:
"Target IP Addresse ist ungültig"

Naja was solls, solange es funktioniert.
togu
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.11.2013, 11:49

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon andy45 » 12.11.2013, 14:14

@togu Danke ,habe die Zeile jetzt gelöscht und Seiten lassen sich wieder mit eingeschalteter Ipv6 Firewall aufrufen .
andy45
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Unitymedia Meldung zum Firmware Update TC 7200 !

Beitragvon Moe87 » 13.11.2013, 07:36

Moin zusammen,

mir gehts nach dem Update genauso. Egal ob ich über WLAN spielen möchte oder einfach nur surfen, alle 5-15 Minuten bricht die Verbindung für ein paar Sekunden zusammen und er wählt sich automatisch neu ein...

Mein FritzWLANStick zeigt dann immer ein paar Sekunden "Netzwerkidentifizierung..." an und dann gehts wieder. Hat jmd da ne Lösung?



Sehr frustrierend.
Moe87
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2013, 07:34

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste