- Anzeige -

IP wechseln. Wie?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: IP wechseln. Wie?

Beitragvon Fnordson » 06.05.2009, 13:47

Der Linksys wrt54.. ist unschlagbar aber danke ;)
Benutzeravatar
Fnordson
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 05.05.2009, 17:50

Re: IP wechseln. Wie?

Beitragvon franzpeter » 07.05.2009, 18:57

Wie sieht das eigentlich seitens des Providers aus? Darf meine seine Mac ändern um eine neue Ip zu bekommen?
franzpeter
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.05.2009, 18:50

Re: IP wechseln. Wie?

Beitragvon Moses » 07.05.2009, 20:10

Es ist nicht verboten ein anderes Gerät an das Modem anzuschließen (also nicht zeitgleich zwei Geräte, sondern zwei Geräte zu verschiedenen Zeitpunkten). Verschiedene Geräte haben auch verschiedene MAC Adressen.

Die MAC Adresse eines Gerätes zu ändern, ist zwar rechtlich (leider) auch unbedenklich, aber vom System her, wie ein Netzwerk funktioniert höchst problematisch und sollte nur im Notfall gemacht werden.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: IP wechseln. Wie?

Beitragvon Maddm » 12.05.2009, 22:01

Hmpf, ich hab jetzt auch das Problem, daß mir ein IP Wechsel gut tun würde:
ich wollte eine Datei von rapidshare runterladen, aber irgendwie ist dabei mein Browser abgeschmiert.
Will ich jetzt ne andere Datei runterladen, bekomme ich jedes Mal angezeigt, daß meine IP grade ne Datei runterlädt und ich deswegen nichts anderes mehr ziehen kann...
Ausser MAC ändern gibts da jetzt nichts?
Oder ist das bei rs so, daß die IP nach ner gewissen Zeit (24h?) wieder freigegeben wird?

Gruß,
Maddm
Maddm
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 51
Registriert: 06.05.2009, 15:33

Re: IP wechseln. Wie?

Beitragvon conscience » 12.05.2009, 23:51

Hallo.
Glueckstiger hat geschrieben:
Bastler hat geschrieben:
Wie kann ich einen Wechsel der IP provozieren?

Gar nicht.

:wand:
Wer kennt gute Proxies? :D

Nimm YAP - aber die kostenpflichtige Variante - keine Ahnung wie die jetzt heißt. :kafffee:
Gut dass ich einen "zweiten" Anschluß habe :mussweg:

Gruß
Conscience
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: IP wechseln. Wie?

Beitragvon corny191 » 13.05.2009, 08:53

ich kann euch da trackbuster.com empfehlen. will da jetzt auch keine werbung für machen. bekommt dort eine andere ip. auch wenn sich die ips bei mir auf 3-4 verschiedene beschränken. aber die server von denen sind super schnell und können mit der 20.000er leitung voll mithalten. rapid und usenet laufen bei mir damit wenigstens in full speed.
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild
corny191
Übergabepunkt
 
Beiträge: 256
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 32 Gäste