- Anzeige -

Telefonstörung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefonstörung

Beitragvon mogli1 » 28.10.2013, 18:50

seit September haben wir hier (Hamm 59073) auch UM 3Play +50. Erst gings gar nicht so recht, Anruf- Techniker kam- gemessen, nun haben wir die vollen 50 Mbit. Seit ca. 14 Tagen spinnt mein Telefon, es hängt an der FB 6320. Ist ein Gigaset a265 mit Basis + 3 Mobilteilen. Es fing damit an, das es nach dem wählen schlicht auflegte. Wollt ich UM-Service anrufen, nimmt es die Auswahl nicht an, also wenn ich nach der Ansage z.B. die 2 drücken wollt. Also anderes MT, da gings dann. Endlich durch, hieß es ja das liegt am Router, der Schwierigkeiten mit dem Firmwareupdate, aktuell ist grad 05.51, man würd aufn neues warten, es tut uns leid.....bla bla
Seit Wochende gehen die MT sang- und klanglos aus, wenn ein Anruf rein kommt.......alle und beleben sich erst auf der Ladeschale/Basis wieder. Klingelt der Anrufer noch, gehen se wieder aus.
Internet ist gefühlt furchtbar langsam, aber UM-Speedtest als auch Speedmeter.de sagen 50 Mbit. Ich kriegs hier noch im Kopf, das ist voll nervend mit der Telefonierei. Angeblich arbeitet man an der Störung, sagen die SMS, die sie aufs Handy schicken.
Wird die gleich nochmal anrufen deswegen.
mogli1
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2013, 12:18

Re: Telefonstörung

Beitragvon Knifte » 28.10.2013, 19:19

Also, dass die Mobilteile ausgehen hat wohl kaum was mit Dem Anschluss zu tun. Die scheinen einfach defekt zu sein.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Telefonstörung

Beitragvon mogli1 » 28.10.2013, 19:37

Kann ich mir, ehrlich gesagt, kaum vorstellen. Die sind voll geladen, hatte vorher schon Telekom, Arcor, Vodafone, Alice und zuletzt O2 dran, nie die geringsten Probleme. Hatte ja probehalber neue Gigaset gekauft auch mit 3 MT, selbes Theater wie mit den alten Dingern.
Selbst die UM-Hotline meint, das wär der Router (FB 6320) mit der derzeitigen Firmware, der rumzickt. Nach deren Aussage haben sie massig Beschwerden mit ähnlichen Problemen......Lösung : man wartet aufs neue Firmware-Update von AVM und laut SMS bröbeln sie noch rum........freundlicherweise hält man uns auf dem Laufenden :kratz: wenns mal was bringen tät, so ist das echt kein Zustand
mogli1
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2013, 12:18


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 38 Gäste