- Anzeige -

Umstellung von 2play 32k auf neuen Tarif - einige Fragen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Umstellung von 2play 32k auf neuen Tarif - einige Fragen

Beitragvon flakeo » 25.10.2013, 11:38

Hallo,

ein Freund hat noch nen 2play 32.000 für 30€/ Monat.

1.) Gibts noch ein 2play Angebot zwischen Smart und 100.000, was nicht auf der Seite von Unitymedia beworben wird oder muss man 1 als "nächsthöheres" 100.000 nehmen?

2.) Macht Unitymedia "Downgrades" von 2play 32.000 zu 1play 50.000? Der Vertrag läuft noch relativ lange.

3.) Welche Hardware bekommt man bei
a.) 2play 100.000
b.) 1play 50.000
oder kann er sogar das Motorola Docsis 3 Modem was er aktuell hat behalten?

4.) Ist es richtig, dass man ipv4 bei einer Umstellung nicht verliert, wenn man explizit darauf hinweist ipv4 behalten zu wollen?

5.) Kann man
a.) mit dem Motorola was er jetzt hat
b.) mit den aktuellen Modems die genutzt werden, soweit das Motorola ausgetauscht werden muss...
eigene VOIP-Anbieter (sipgate etc) nutzen?


Danke :)
flakeo
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.10.2010, 20:20

Re: Umstellung von 2play 32k auf neuen Tarif - einige Fragen

Beitragvon Wasserbanane » 25.10.2013, 12:52

Zu 2.
Downgrades macht UM nur zum Ende der Mindestvertragslaufzeit.

Zu 4.
Die Hotlinemitarbeiter werden sicherlich sagen, dass man IPv4 behalten kann oder es als Notiz anhängen. Aber ich würde auf diese Aussagen nichts geben. Am besten schriftliches Angebot verlangen.


Beim folgenden Punkt bin ich mir nicht zu 100% sicher. Möge mich jemand korrigieren falls ich das falsch in Erinnerung habe.
Zu 5.
VOIP funktioniert auf dem Motorola nicht. Es muss die Telefon-Komfort Option bestellt werden, damit man eine FritzBox bekommt.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Umstellung von 2play 32k auf neuen Tarif - einige Fragen

Beitragvon Knifte » 25.10.2013, 14:03

Zu 1: Meines Wissens nicht. Warum sollten die da auch noch was haben und das dann nicht bewerben?
Zu 2: Zum Ende der MVLZ ja, sonst wahrscheinlich nicht oder wenn, dann nur gegen Gebühr.
Zu 3: Als Neukunde entweder das TC7200 oder die FritzBox 6360, wenn man die TelefonKomfort Option bucht. Wenn sein Modem wirklich ein Docsis 3 Modem ist, welches die 100.000 schafft, dann sollte es grds. möglich sein, dass er das behalten kann. Ich würde da am besten Kontakt via Facebook mit dem Support aufnehmen.
Zu 4: Normalerweise ja, zumindest bisher. Aber da einem ja nirgendwo eine IPv4-Adresse zugesichert wird, kann sich das ja auch per sofort ändern.
Zu 5: Mit den reinen Modems bzw. dem TC7200 wird das wohl nicht gehen. Das geht nur mit der FritzBox 6360 oder bei den anderen Modems nur mit einem Nachgeschalteten Router, der das beherrscht, oder einem VOIP-Telefon.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Umstellung von 2play 32k auf neuen Tarif - einige Fragen

Beitragvon flakeo » 25.10.2013, 14:16

Okay, ich schreibe mal den Facebook Support an. Danke euch beiden.
flakeo
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.10.2010, 20:20

Re: Umstellung von 2play 32k auf neuen Tarif - einige Fragen

Beitragvon Knifte » 25.10.2013, 14:33

Teile denen auch direkt deine Adresse und die Kundennummer mit. Sonst kommt nämlich vor der Antwort erst noch die Frage danach.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Umstellung von 2play 32k auf neuen Tarif - einige Fragen

Beitragvon flakeo » 25.10.2013, 14:42

Hab ich schnell noch drangehangen, danke für den Hinweis.
flakeo
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.10.2010, 20:20


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 86 Gäste