- Anzeige -

Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon Cpt.Hardy » 30.01.2008, 13:17

kurze Frage bitte in die Runde:

bestehende Kunden können ja offensichtlich bei 3play von 6000 auf 10000 upgraden.

Wie läuft das ab, reicht da ein Anruf bei UM? Sieht man was, wenn man auf der Homepage seinen Account aufruft. Kann man durch einen Speedtest irgendwas feststellen und vor allem, wie lange dauert die Umstellung?

Konnte dirgends etwas über den Downstream finden, wie ist der denn (Werbeaussage?) bei dem 10000er Paket?
Gruß
Hardy

-----------------------------
Anbindung: Unitymedia 3play PLUS 50000 HD
Modem: cisco EPC3208
HD-Receiver: Samsung SMT-C5120
SAT-Receiver: Medion Life P24027 MD 28019
Flat-Screen: MEDION Full HD Backlight P17005 (MD30445) MSN: 30011905
Router: AVM Fritz!Box 7270 v3
FON1: analoges Telefon T-Concept
FON2: analoges Telefon Noname
FONS: ISDN Telefon T-Concept
DECT: Fritz!Fon C3
Smartphone und Touchpad über Andriod App und WLAN
VoIP: von sipgate und InterVoIP
Benutzeravatar
Cpt.Hardy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.10.2007, 17:27
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon orman » 30.01.2008, 14:50

Cpt.Hardy hat geschrieben:Wie läuft das ab, reicht da ein Anruf bei UM?
Ja.

Cpt.Hardy hat geschrieben:Sieht man was, wenn man auf der Homepage seinen Account aufruft.
Ja, das aktuelle Paket. Zusätzlich bei Auftragsannahme --> Änderung

Cpt.Hardy hat geschrieben:Kann man durch einen Speedtest irgendwas feststellen
Wenn es geklappt hat ja (was soll sonst auch die Umstellung).

Cpt.Hardy hat geschrieben:und vor allem, wie lange dauert die Umstellung?
Wenige Stunden bis Tage oder Wochen :zwinker:

Cpt.Hardy hat geschrieben:Konnte dirgends etwas über den Downstream finden, wie ist der denn (Werbeaussage?) bei dem 10000er Paket?
bis zu 10000kbit/s, oder meinst Du den Upstream? Der ist glaube ich bei 500kbit/s.

Ein wenig Lesen im Forum hätte Dir die Fragen aber auch beantworten können....... :zwinker:
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss

Re: Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon maggie » 30.01.2008, 15:33

habe auch das Upgrade bestellt allerdings von 2 auf 3Play 10000
hatte auch einen Router dabei Netgear WGR614GR
selber habe ich den Netgear WGR615 V5. kann ich den dranlassen?
Denn GR steht ja nur für die deutsche Firmware Version und 54MB können auch beide im Wlan

Danke
Maggie
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie
maggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 18:22

Re: Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon Moses » 30.01.2008, 15:35

Der Upstream ist genau wie bei 6Mbit, irgendwas bei 648kbit/s. In der Werbung wird der (wie bei Providern üblich) nicht erwähnt, auf der Homepage steht der in der FAQ zu Internet immerhin in der ersten Frage.

@maggie: dem Router sollte der wechsel herzlich egal sein. Mit 10Mbit könntest du langsam die effektive Grenze deines WLANs erreichen, wenn es da also Probleme gibt mal über eine andere Netzwerkstruktur nachdenken (z.B. PowerLAN oder sowas).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon Cpt.Hardy » 31.01.2008, 00:15

Umstellung hat schon funktioniert, heute Mittag angerufen, heute Abend schon 10.000er Verbindung. Machmal klapp auch was bei UM.
Gruß
Hardy

-----------------------------
Anbindung: Unitymedia 3play PLUS 50000 HD
Modem: cisco EPC3208
HD-Receiver: Samsung SMT-C5120
SAT-Receiver: Medion Life P24027 MD 28019
Flat-Screen: MEDION Full HD Backlight P17005 (MD30445) MSN: 30011905
Router: AVM Fritz!Box 7270 v3
FON1: analoges Telefon T-Concept
FON2: analoges Telefon Noname
FONS: ISDN Telefon T-Concept
DECT: Fritz!Fon C3
Smartphone und Touchpad über Andriod App und WLAN
VoIP: von sipgate und InterVoIP
Benutzeravatar
Cpt.Hardy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.10.2007, 17:27
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon maggie » 31.01.2008, 08:52

hi Hardy,

mein 2000er sollte schon gestern Nacht auf 10000 umgestellt sein. Nix. Gestern nochmal telefoniert, sollte nun heute Nacht freigeschaltet werden.
Ist aber noch nix.

Wird das alte Modem dann abgeschaltet?
Bei mir geht nur das alte Modem das neue blinkt nur.

Gruß
Maggie
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie
maggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 18:22

Re: Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon Cpt.Hardy » 31.01.2008, 11:02

@Maggie

bei mir zu hause mußte ich mit der Hardware (Motorola Modem + D-Link Router) gar nichts machen, hatte gestern Morgen so um die 5,9MBits und gestern Nacht über 10...

Die Uploadgeschwindigkeit hat sich leider nicht erhöht, schade. Aber das war ja bekannt.
Gruß
Hardy

-----------------------------
Anbindung: Unitymedia 3play PLUS 50000 HD
Modem: cisco EPC3208
HD-Receiver: Samsung SMT-C5120
SAT-Receiver: Medion Life P24027 MD 28019
Flat-Screen: MEDION Full HD Backlight P17005 (MD30445) MSN: 30011905
Router: AVM Fritz!Box 7270 v3
FON1: analoges Telefon T-Concept
FON2: analoges Telefon Noname
FONS: ISDN Telefon T-Concept
DECT: Fritz!Fon C3
Smartphone und Touchpad über Andriod App und WLAN
VoIP: von sipgate und InterVoIP
Benutzeravatar
Cpt.Hardy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.10.2007, 17:27
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon Moses » 31.01.2008, 12:55

Nimm das neue mal kurz vom Strom. Sind beide an der gleichen Dose angeschlossen, oder wie handhabst du das? Ansonsten könnte auch interessant sein, welche Lämpchen blinken. Das neue Modem ist ein Motorola SBV5121E nehm ich an?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Upgrade von 3plax6MBits auf 3play10Mbits für Kunden

Beitragvon maggie » 31.01.2008, 15:40

hallo,

danke, kann nun Vollzug melden.
Mein altes Motorola CG4500E war zwar online und es hatte den Anschein der Led`s dass alles OK sei, aber die Leitungen waren tot. Kein I-Net, kein Tele-ton.
Habe dann das neue angeschraubt Motorola SBV5121E und alle Lampen nach kurzer Initialisierung stehen stabil. Test zeigt 9434 Dl Geschwindigkeit und Upload 752

Fritzbox arbeitet auch normal weiter. Also Herz, was willst Du mehr? :radio:
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie
maggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 18:22


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 68 Gäste