- Anzeige -

Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon NüsserJong » 29.01.2008, 20:01

Hallo,

irgendwie muss ich das alles nicht verstehen.

Mein Vater hatte sein Motorola-Schnurlos-Telefon geschrottet. Bei diesem wurde die Nummer des Anrufers angezeigt. Nun hat er ein Philips. Bei diesem wird die Nummer des Anrufers nicht angezeigt, obwohl das Telefon diese Funktion hat.
Haben schon mehrmals mit UM telefoniert, aber die konnten auch nicht weiter helfen.
Nunja, mein Vater hat sich inzwischen damit abgefunden.

Nun bin auch ich von der T-COM zu UM gewechselt. Nach ca. 10 Wochen ist auch nun endlich die Portierung seit Gestern erledigt. Das Problem ist nur, dass auch mein AEG Telefon nun keiner Nummer des Anrufers mehr anzeigt. Hat es bei der T-COM einwandfrei gemacht.
Also bei UM angerufen. Die sagten, das könne bis zu 24 Stunden nach der Portierung dauern, bis alle Funktionen eingerichtet sind.
Ok, bis heute gewartet. Heute Abend erneut getestet. Geht noch immer nicht. Also wieder bei der UM-Technik-Hotline angerufen.
"Welches Telefon haben Sie?" Ein AEG-Ventura D10. Ohne irgendwo nachzuschauen "geht nicht"." Das Telefon und das Motorola Modem harmonieren nicht."
"Haben dieses bereits mehrfach an Motorola weitergegeben. Die kriegen das aber nicht in den Griff."

Als ich dann fragte, welche Telefone 100%ig funktionieren "kann ich nicht sagen. Siemens Gigaset geht nicht, viele von Philips, AEG..."

Was ist das denn für eine Aussage ????


Nunja, nun zu meiner Frage:

hat evtl. jemand hier auch ein AEG Ventura D10 und funktioniert das ?
Oder ist das doch ein Fehler von UM ?
Muss ich dort noch irgendwas erklären ???


Vorab vielen Dank
NüsserJong
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.01.2008, 14:52
Wohnort: Neuss

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon maggie » 29.01.2008, 20:46

das Problem hatte ich auch am Anfang,

habe damals Ish gebeten die Rufnummerunterdrückung herauszunehmen. Nach ca 24 Std. alles OK:
Nutze z.Zt ein Gigaset und ein Zettler. Hatte auch mal testweise ein Wandgerät, AEG Tosca, tat es auch.

Maggie
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie
maggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 18:22

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon PAPA » 29.01.2008, 21:06

Also Philips 480/480Duo geht nicht am Motorola Modem.
Philips 527 geht....
Benutz auch mal die Suche, da gibts schon mehr Beiträge zu...
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon Moses » 29.01.2008, 22:38

Woher weißt du, dass der Mitarbeiter nicht nachgeguckt hat? UM weiß ganz gut welche Telefone nicht funktionieren (die Mitarbeiter haben allerdings keine Liste, welche funktionieren).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon NüsserJong » 29.01.2008, 23:23

@Moses:

Woher ich das weiss ? Naja, ich weiss es nicht, aber ich vermute es. Nachdem ich dem Mitarbeiter mitgeteilt habe, welches Telefon ich habe, sagte er innerhalb einer Sekunde "Das geht nicht".
Nach einem erneuten Anruf ( hatte das Telefon inzwischen bei einem Nachbarn angeschlossen, der auch bei UM ist und es dort funktionierte) hat eine Mitarbeiterin der Technik erstmal in einer Liste nachgeschaut und dieses Telefon ist dort NICHT aufgelistet.
Also müsste es eigentlich auch an meinem Modem funktionieren.

Was mich verwundert ist, dass UM diese besagte Liste nicht veröffentlicht. Wie soll man bei einem Neukauf denn wissen, ob dieses Telefon nun mit dem Modem funktioniert ?

Übrigens: Die Funktion ist laut UM freigeschaltet.


Gruß


P.s. es soll nicht den Eindruck erwecken, dass ich mit UM nicht zufrieden bin. Bisher kann ich nichts Negatives über UM sagen. ( Auch nur pos. Erfahrungen durch meine Eltern die seit ca. einem Jahr bei UM sind). Ich finde es nur schade, dass manche Telefone nicht 100% mit dem Modem kompatibel sind.
NüsserJong
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.01.2008, 14:52
Wohnort: Neuss

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon Moses » 30.01.2008, 03:28

Naja, das liegt halt an der Modemsoftware...

Ich hab das "AEG Ventura D10 Plus" schonmal als "nicht funktionierend" gelesen... ist das jetzt das gleiche? Keine Ahnung... soweit ich Gerüchten trauen darf, hat auch UM das Telefon auf der "nicht funktionierend Liste".

Interessant ist, dass es bei deinem Kumpel funktioniert. Wenns an einem Modem funktioniert "sollte" es eigentlich auch am anderen Modem funktionieren, falls es das gleiche Modem ist, natürlich. Ihr könnten auch mal die Firmware Versionen vergleichen (Zugriff auf's Modem). Es gab mal jemanden, bei dem CLIP falsch eingerichtet worden ist, kann natürlich auch passieren, da musste das zuerst wieder deaktiviert werden und dann wieder aktiviert...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon blackadder » 01.02.2008, 13:45

AEG Ventura Black 50 Voice Quadro Set DECT
CLID wird nicht angezeigt.

An dem zuvor genutzten DeTeWe TA 33 clip a/b Wandler ging es.
Abgehend wird unsere Rufnummer auch übertragen.

Gibts vielleicht Telefonanlagen die (dazwischengeschaltet) das Problem lösen ?
blackadder
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.01.2008, 13:50
Wohnort: Rheydt

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon plutos » 01.02.2008, 16:29

Was passiert eigentlich wenn ich so ein betroffenes Telefon habe (hab mir extra ein neues gekauft und laut UM Hotline funktioniert das CLIP bei dem Philips CD445 DUO nicht, bin am überlegen ob ich es wieder umtauschen soll), mit an der Fritzbox anschliesse( Im moment ist da noch Arcor dran), soll ja angeblich funktionieren ( Benötige ich dann ein Kabel mit RJ45 und RJ11 Stecker???) Vielleicht klappt das ja dann mit der Rufnummernübertragung bei den betroffenen Telefonen. Hat jemand sowas schon ausprobiert?????
plutos
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 07.01.2008, 19:28

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon plutos » 03.02.2008, 10:43

Soo, ich kann es jetzt bestätigen. :winken:
Die Telefone die nicht am UM Anschluß die Anrufer-ID anzeigen können, funktionieren, wenn man die Fritz Box am UM Anschluss anschließt und das Telefon an der Fritz Box.
plutos
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 07.01.2008, 19:28

Re: Gibt es auch Telefone, bei denen die Anrufer-ID angezeigt wi

Beitragvon NüsserJong » 05.02.2008, 12:42

Hallo,

wollte nur Bescheid sagen, dass ich mir dann doch ein neues Telefon gekauft habe. Ein AEG TARA (war das Einzige, mit 3 Mobilteilen). Nun funktioniert auch wieder die Anruferanzeige. :smile:


Gruß
NüsserJong
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.01.2008, 14:52
Wohnort: Neuss


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste