- Anzeige -

XBox One und IPv6

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: XBox One und IPv6

Beitragvon Leseratte10 » 12.10.2013, 21:37

NoGi hat geschrieben:
Leseratte10 hat geschrieben:So sollten es ab jetzt alle Anbieter machen - IPv6 nativ, IPv4 tunnel. Dann wäre IPv6 innerhalb von 1 Jahr in ganz EU verbreitet :träum:


Das ist genau das, was als DS-Lite berühmt/berüchtigt ist und seit etwa einem Jahr bei UMKBW eingesetzt wird. Träum weiter :D

-NoGi

Ich meinte nicht die ISP, sondern die Content-Anbieter. Wenn dann nämlich die Leute bei den "normalen" Providern merken: Hm, mein Freund mit IPv6 kommt vieeeel schneller in XBOX One / PSN / Wasweißich, dann werden die Kunden bei den Providern hoffentlich Druck machen, IPv6 endlich mal einzuführen.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: XBox One und IPv6

Beitragvon NoGi » 12.10.2013, 22:53

Leseratte10 hat geschrieben:
NoGi hat geschrieben:
Leseratte10 hat geschrieben:So sollten es ab jetzt alle Anbieter machen - IPv6 nativ, IPv4 tunnel. Dann wäre IPv6 innerhalb von 1 Jahr in ganz EU verbreitet :träum:


Das ist genau das, was als DS-Lite berühmt/berüchtigt ist und seit etwa einem Jahr bei UMKBW eingesetzt wird. Träum weiter :D

-NoGi

Ich meinte nicht die ISP, sondern die Content-Anbieter. Wenn dann nämlich die Leute bei den "normalen" Providern merken: Hm, mein Freund mit IPv6 kommt vieeeel schneller in XBOX One / PSN / Wasweißich, dann werden die Kunden bei den Providern hoffentlich Druck machen, IPv6 endlich mal einzuführen.


O.K. da hab ich dich wohl missverstanden.

Was MICH bei der IPv6 Einführung am meisten stört, ist dass selbst die grossen Elektro/Elektronik Weltkonzerne
nicht willens oder in der Lage sind ihre Internetseiten über IPv6 zur Verfügung zu stellen.

Siemens:
gio3:~ # traceroute -6 http://www.siemens.com
http://www.siemens.com: Name or service not known

Asea Brown Boveri ABB
gio3:~ # traceroute -6 http://www.abb.com
http://www.abb.com: Name or service not known

General electric:
gio3:~ # traceroute -6 http://www.ge.com
http://www.ge.com: Name or service not known

Hewlett Packard: HP
gio3:~ # traceroute -6 http://www.hp.com
http://www.hp.com: Name or service not known

International Business Machines IBM:
gio3:~ # traceroute -6 http://www.ibm.com
]www.ibm.com: Name or service not known

DELL:
gio3:~ # traceroute -6 http://www.dell.com
http://www.dell.com: Name or service not known

Schwaches Bild!!

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: XBox One und IPv6

Beitragvon Leseratte10 » 13.10.2013, 08:48

Und ein noch schwächeres Bild gibt das hier:

Code: Alles auswählen
$ ping6 unitymedia.de
unknown host
$ ping6 kabelbw.de
unknown host
$ ping6 kabeldeutschland.de
unknown host


Uns drängen sie IPv6 auf, aber sie selber haben noch gar kein IPv6 an ihren Servern... :D
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 70 Gäste