- Anzeige -

Wlan wird nicht aktiviert

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wlan wird nicht aktiviert

Beitragvon Nec75 » 04.10.2013, 16:17

Hallo zusammen,

ich bekam neulich ein Technicolor Modem zugesandt, weil ich mein Internetpaket von 25 MB auf 100 MB upgradete.

Wlan am Technicolor funkte. Nun eine Woche später, also seit gestern, funkt das Wlan nicht mehr.
Anruf bei der Hotline ergab, dass man Wlan wieder rausnahm, weil ich es nicht dazugebucht hatte.
OK, Versehen meinerseits. Die Dame an der Hotline nahm den Auftrag entgegen und meinte,
dass das Wlan in ca. 30 min wieder laufen sollte.

Zwischenzeitlich sind wir bei ca. 1,5 Tagen, aber das Wlan funkt immer noch nicht,
das Lichtlein am Technicolor bleibt weiter aus. An der Hotline bekomme ich nur die Info, dass nun alles klappen müßte, schließlich hätte man Wlan aktiviert.

Hab schon seitlich an den Wlan Button am Technicolor gedrückt und auch schonmal das Gerät für´ne
Minute vom Netz genommen, trotzdem kein Wlan.

Über ein angeschlossenes NetzwerkKabel läßt sich das Wlan Menü nicht aufrufen. Nur die anderen Reiter "Grundeinstellungen..." können aufgerufen werden.

Jemand noch eine Idee ?

Vielen Dank schonmal.
Nec75
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2013, 16:08

Re: Wlan wird nicht aktiviert

Beitragvon Mick62 » 04.10.2013, 19:07

Hallo hatte seit vorgestern plötzlich nach ca. 3 Wochen auch kein WLAN mehr ... mal abgesehen von den sämtlichen anderen Problemen mit Telefon und Internet (nach Umzug am 13.09.2013) dachte ich auch erst an eine Störung... ich rufe sowieso fast täglich an bei KABELBW ...
heute wurde mir dann von einer Technikerin erklärt, dass das WLAN einfach ABGESCHALTET wurde, weil ich es nicht mitgebucht hätte, und zwar bei allen Kunden die das nicht gebucht hätten HÄH ?!?!? Das Gewrät hat doch integriertes WLAN, was soll der Quatsch! Mir fiel schier die Kinnlade runter, habe nirgendwo gelesen oder gehört, dass ich was buchen hätte sollen. Also wieder anrufen, dieses mal eine andere Dame, die mir sagte, ich hätte ja früher WLAN gehabt, also würde sie sich kümmern, und siehe da 15 min später HokusPokus, WLAN wieder aktiv ... seltsam oder ?!?!? - wenn die wollen gehts auch - aber ich hatte jetzt 3 Wochen den Eindruck, da arbeiten nur noch Menschen, die es einfach nicht blicken ... wie gesagt, mein Telefon macht was es will, hin und wieder ist halt mein Anschluß einfach nicht zu erreichen ... bin vom sogenannten Service echt enttäuscht und höre und lese immer wieder dass eben das Modem nix taugt
Mick62
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.10.2013, 18:50

Re: Wlan wird nicht aktiviert

Beitragvon Mick62 » 04.10.2013, 19:29

Nec75 hat geschrieben:Über ein angeschlossenes NetzwerkKabel läßt sich das Wlan Menü nicht aufrufen. Nur die anderen Reiter "Grundeinstellungen..." können aufgerufen werden.


konnte ich auch ned aufrufen weil WLAN deaktiviert war - kann nur heissen, nochmals hinterher telefonieren - die wissen zum Teil echt nicht was der andere macht ...

neues Motto bei KabelBW:
- jeder macht was er will
- keiner macht was er soll
- und alle machen mit
Mick62
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.10.2013, 18:50

Re: Wlan wird nicht aktiviert

Beitragvon crisb2411 » 04.10.2013, 21:33

WLAN Option damals dazugebucht? UM und KBW verschicken die TC7200 erst einmal mit aktiviertem WLAN an alle Kunden und sperren es danach für Kunden ohne WLAN-Option.
crisb2411
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 20.07.2013, 09:37

Re: AW: Wlan wird nicht aktiviert

Beitragvon nonames64 » 05.10.2013, 13:20

Mick62 hat geschrieben:Hallo hatte seit vorgestern plötzlich nach ca. 3 Wochen auch kein WLAN mehr ... mal abgesehen von den sämtlichen anderen Problemen mit Telefon und Internet (nach Umzug am 13.09.2013) dachte ich auch erst an eine Störung... ich rufe sowieso fast täglich an bei KABELBW ...
heute wurde mir dann von einer Technikerin erklärt, dass das WLAN einfach ABGESCHALTET wurde, weil ich es nicht mitgebucht hätte, und zwar bei allen Kunden die das nicht gebucht hätten HÄH ?!?!? Das Gewrät hat doch integriertes WLAN, was soll der Quatsch! Mir fiel schier die Kinnlade runter, habe nirgendwo gelesen oder gehört, dass ich was buchen hätte sollen. Also wieder anrufen, dieses mal eine andere Dame, die mir sagte, ich hätte ja früher WLAN gehabt, also würde sie sich kümmern, und siehe da 15 min später HokusPokus, WLAN wieder aktiv ... seltsam oder ?!?!? - wenn die wollen gehts auch - aber ich hatte jetzt 3 Wochen den Eindruck, da arbeiten nur noch Menschen, die es einfach nicht blicken ... wie gesagt, mein Telefon macht was es will, hin und wieder ist halt mein Anschluß einfach nicht zu erreichen ... bin vom sogenannten Service echt enttäuscht und höre und lese immer wieder dass eben das Modem nix taugt


Hast du da die ganz normale 0180 ... Nummer gewählt (Call Center), oder hast du eine direkte Tel. Nummer von Kabel BW. So was suche ich nämlich.
nonames64
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.10.2013, 15:21


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MSNbot Media, Yahoo [Bot] und 16 Gäste