- Anzeige -

IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon Knifte » 07.01.2014, 11:07

Bisher gibt es ja immer noch die Aussage, dass die HorizonBox kein IPv6 kann, deswegen sind deine Chancen recht gut.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon marty7 » 07.01.2014, 20:37

Horizon bekommt IPv4 brauchst da keine Angst zu haben :zwinker:
3play PREMIUM 150 Horizon Box Fritzbox 6360
marty7
Kabelexperte
 
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2009, 19:51
Wohnort: Düren

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon daR0NN » 08.01.2014, 14:58

So, der Techniker war da. Nach ein bisschen Fluchen (er) und Anlage ändern funktioniert mein Anschluss (3play Horizon HD Recorder) nun schon ca. 2 Stunden nach Anschluss der Box. Es funktioniert soweit alles. Nur kommen von gebuchten 100 MBit aktuell nur ca. 50 MBit an. Muss ich die Tage noch mal nachforschen.

Am wichtigsten aber: ich habe IPv4! :D
daR0NN
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.01.2014, 10:57

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon luckz » 09.01.2014, 05:40

Bei mir kommen von gebuchten 150 angeblich auch schon mal 160-180 an, aber das ist hier wirklich offtopic.
Dafür hat die Installation nen halben Nachmittag gedauert :D
luckz
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 23.09.2013, 03:03

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon umffm » 16.11.2014, 11:43

Weiß jemand, ob ich folgenden Wechsel ohne IPV4 zu verlieren durchführen kann:

ALT: 45€ monatlich: IPV4, 3Play 100/5Mbit, Cisco EPC3208, 100MBit, Uploaderhöhung auf 5MBit für 5€

NEU: 35€ monatlich: IPV4, 2Play 120/6MBit, Cisco EPC3208 (Cisco weiter beibehalten)

problemlos funktioniert? Ich würde 10€ im Monat sparen. TV brauche ich gar nicht. IPV4 und UPload ist mir wichtig, weil ich viel von Unterwegs auf meine eigene Cloud zugreife und oft von zu Hause viele Bilder hochladen muß (Außendienst).

Vielen Dank für eure Hilfe und Tips
umffm
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2014, 11:18

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon Knifte » 16.11.2014, 19:12

Passt zwar nicht in den Thread, aber ein Wechsel von 3play auf 2play ist immer nur zum Ende der Vertragslaufzeit möglich.

Ansonsten würde ich mich mit dem Anliegen schriftlich an den Facebook Support wenden und die um eine Antwort bitte.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon SteveUrkel » 18.11.2014, 00:09

Soweit ich weiß bekommen alle Neukunden eine IPv6, warum sollte ja mittlerweile jeder wissen.
Bestandskunden behalten Ihre IPv4 auch bei Vertragsänderungen.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:54

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon umffm » 11.12.2014, 13:52

ich habe Die Bestandskundenhotline gefragt. Mir wurde mitgeteilt, dass dies ein Wechsel in ein Niederwertiges Paket sei und das nur zum Ende der Laufzeit möglich ist.Bei mir dauert es noch viele Monate. Solange muss ich warten.

Zum IPV4 Problem: Bei 120Mbit würde das Cisco Modem es noch schaffen, somit würde ich auch IPV4 behalten können. Ein Wechsel in den 200er Tarif ginge nur mit neuer Hartware, wo IPV4 nicht mehr ginge. Soweit die Aussage der Hotline.

Als warte ich jetzt erstmal ein paar Monate :(
umffm
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2014, 11:18

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon tsieling » 03.01.2015, 19:17

Ist es eigentlich noch aktuell, dass man einen IPv4-Anschluss bekommt, wenn man den Horizon Recorder zum 3play 120 dazu bucht?
tsieling
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 23.09.2013, 11:15

Re: IPv4 bei 3play inkl. Horizon HD-Recorder?

Beitragvon noahtoni » 02.02.2015, 16:54

Das würde mich auch interessieren. Die Hotline sagt viel.
Jedoch hab ich letzte Woche ein Nein und heute ein JA bekommen.

Ausserdem hab ich noch ne kleine Frage. Ich würde jetzt die 3play 200 buchen und bekomme dann den HD-Recorder mit IPv4.
Somit bin ich Bestandskunde.
Nach 1 Monat bestelle ich mir nachträglich die Telefon Comfort Option dazu damit ich die Fritzbox bekomme.
Somit müsste mir doch IPv4 erhalten bleiben oder obwohl das Modem von HD-Recorder auf Fritzbox wechselt weil ja Bestandskunden NICHT umgestellt werden, wenn sie darum bitten?

Hintergrund ist der, das ich für die Firma IPv4 benötige damit ich per VPN in die Firma komme. Ausserdem möchte ich mich per VPN einloggen können zuhause auf der Fritzbox, damit ich meine Homeautomation fernsteuern kann.
noahtoni
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.02.2015, 16:48

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 15 Gäste