- Anzeige -

TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

Beitragvon nisi82 » 24.09.2013, 20:55

Hallo zusammen,

seit zwei Wochen bin ich geplagter Besitzer eines TC7200-Modems. Neben den Telefonproblemen, die ja bereits in einem anderen Thema besprochen werden, habe ich auch Probleme mit der Internetverbindung. Insbesondere wenn ich Videos über Youtube oder eine Mediathek schaue, bricht das Video regelmäßig irgendwann ab und muss komplett neu geladen werden. Das kann doch bei einer 100 Mbit/sec-Verbindung eigentlich nicht sein, oder?
Kennt ihr dieses Problem auch und wenn ja, hilft ein Wechsel des Modems (z.B. zur Fritzbox).
Eigentlich müsste UM das TC7200 ja klaglos zurücknehmen, bei all den Bugs...

LG,
nisi82
nisi82
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2013, 11:18

Re: TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

Beitragvon Gravix » 24.09.2013, 23:09

Hallo,

Zu diesem Thema habe ich endlich einen Techniker bei Unitymedia dranbekommen, der mir das Problem genau schildern konnte.
Und zwar Handelt es sich darum, dass Unitymedia diese Technicolor-Firma neu dazu beauftragt hat, Router für Unitymedia zu produzieren und hat die verteilung von den Fr!tzboxen eingestellt (Welche ich persönlich lieber hätte).
Nun hat diese Firma aber eine Fehlerhafte Firmware zum download freigegeben, die diese Probleme verursacht. Fehler wird sein, dass der Router bestimmte Pakete nicht verarbeiten kann und dann abstürzt. Da Unitymedia keine Fr!tzboxen mehr herrausgibt, wird leider nur noch warten Helfen. Ich habe dieses Problem seit ca. einer Woche und es echt echt aufn zeiger, ich konnte heute einmal sogar 1 1/2 Stunden mein Internet nicht nutzen und hatte vor 10-20 Minuten wieder einen Abbrucht und musste den Router neustarten.
Gravix
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.09.2013, 23:02

Re: TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

Beitragvon andy45 » 25.09.2013, 10:19

Dann müßten doch alle Probleme mit der TC7200 haben .Mir sind jedenfalls keine aufgefallen .Schaue aber auch selten Youtube .
@nisi82 Schick doch mal einen Link von eine Youtube Video was bei dir abbricht dann probiere ich es mal aus .
andy45
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

Beitragvon klauskinski » 28.09.2013, 18:05

Ich hab das gleiche Problem. Seit meinem Einzug vor drei Wochen exakt die gleiche Thematik. Habe heute zum xten mal mit dem Kundendienst telefoniert, die auf die Problematik aber lediglich mantra-artig mit "Firmware-Update" anworten. Das frustrierende ist, dass offensichtlich keine Möglichkeit besteht, bis zum Update (möge es je kommen) eine Alternativlösung zu bekommen. Andere Router haben sie wohl nicht mehr...

Was mich aber am meisten erbost, ist die Tatsache, dass es mir so erscheint, als wäre da kein wirklicher Wille zur Problemlösung. Kein: Wir erlassen Ihnen die Monate in denen Sie unsere Leistung nicht nutzen können oder wir informieren Sie, wenn sich was tut...

Die letzte Konsequenz, die es für mich - solle nicht in den nächsten 1-2 Wochen etwas geschehen - lautet daher: Kündigung.
klauskinski
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.09.2013, 17:59

Re: TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

Beitragvon nisi82 » 29.09.2013, 14:48

Mir ist zumindest der WLan-Anschlusspreis gutgeschrieben worden. Das Update soll angeblich in der ersten Oktoberwoche kommen, wirklich daran glauben kann ich aber nicht. Die einzige Alternative wäre die Fritzbox 6360, die man für 5 € Monatsmiete bei UM bekommen kann. Allerdings sehe ich es nicht ein noch mehr Geld zu zahlen, nur weil UM unausgereifte Produkte rausgibt.

Beste Grüße
nisi82
nisi82
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2013, 11:18

Re: TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

Beitragvon cherry_coke » 29.09.2013, 16:22

Habe ein ähnliches Problem. Internetseiten + Youtube-Videos werden teilweise nicht geöffnet. Über den Laptop funktionieren sie, über den PC nicht. Nach einer Stunde geht alles zeitweise usw. - ein totales Hin und Her ohne erkennbaren Grund.

Den Router habe ich auch schon resetet und div. Einstellungen probiert (Verschlüsselung aus, Firewall aus, festen Kanal vergeben) - ohne Erfolg.

Hoffen wir mal dass das Firmwareupdate etwas bringt. Btw. wo sehe ich in der Config welche Firmware der TC7200 hat? Kommt das Firmwareupdate automatisch oder muss man es manuell aufspielen?
cherry_coke
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 26.09.2013, 13:13

Re: TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

Beitragvon Stiff » 30.09.2013, 14:56

cherry_coke hat geschrieben:. Über den Laptop funktionieren sie, über den PC nicht. ...
Hoffen wir mal dass das Firmwareupdate etwas bringt.


Fällt Dir was auf?
Was genau sollte ein Firmwareupdate DIR bringen?
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: TC7200 - Abbrüche bei Youtube und Mediatheken

Beitragvon cherry_coke » 01.10.2013, 07:07

Stiff hat geschrieben:
cherry_coke hat geschrieben:. Über den Laptop funktionieren sie, über den PC nicht. ...
Hoffen wir mal dass das Firmwareupdate etwas bringt.


Fällt Dir was auf?
Was genau sollte ein Firmwareupdate DIR bringen?



Das war jetzt nur ein Beispiel. Auch am PC werden mitten beim surfen einige Seiten einfach nicht geladen. Ich habe auch ein Handy und einen zweiten Laptop, wo ich ebenfalls das Problem habe. Dabei handelt es sich um ganz normale Seiten wie Amazon oÄ.. Manchmal kann ich die Seiten problemlos laden, manchmal bekomme ich die Meldung "Seite konnte nicht gefunden werden". Auf dem Handy funktioniert dann zB. die Seite, auf dem Laptop nicht und anders herum. Ein Grund ist nicht erkennbar.

An meinen Devices liegt es definitiv nicht. Ich habe nebenbei noch einen DSL Vertrag bei o2 laufen. Wenn ich mich mit dem o2-Router verbinde habe ich diese Probleme nicht.

Ich bin nicht der einzige mit diesem Problem, daher baue ich schon auf das Firmware-Update!
cherry_coke
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 26.09.2013, 13:13


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media, Yahoo [Bot] und 23 Gäste