- Anzeige -

TC7200 verbindet nicht!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

TC7200 verbindet nicht!

Beitragvon marcel1990 » 24.09.2013, 17:11

Hallo zusammen,

ich habe am 16.8.2013 von Unitymedia das TC7200 erhalten. Nach Anschluss des Geräts konnte es wie erwartet keine Verbindung herstellen (US und DS blinken, Online-LED ist aus). Ich dachte mir, dass es mit einem Anruf bei Unitymedia am gleichen Tag zwecks Freischaltung des Modems gegessen wäre. Dort wurde mir gesagt, dass es wohl ein Problem mit der Fernwartung des Modems gebe, dies allerdings in Kürze behoben wird. Aber weit gefehlt! Seit über einem Monat nun habe ich weder Internet noch Telefon, obwohl ich die Störung bei Unitymedia um die 15 mal gemeldet habe. Nachdem mir letztes Wochenende angesichts der ewigen Vertrösterei endgültig der Kragen geplatzt ist, habe ich Unitymedia eine Frist bis zum 27.09.2013 gesetzt, um die Störung zu beheben. Für den Fall, dass dies nicht geschieht habe ich mit außerordentlicher Kündigung und Lastschriftrückbuchung gedroht. Die schriftliche Antwort darauf lautete knapp:
"Sehr geehrter Herr ******,
die von Ihnen gemeldete Störung ist bereits durch unsere Technikabteilung in Bearbeitung.
Wir bitten Sie um ein wenig Geduld und danken für Ihr Verständnis."
Nachdem ich meine Absicht vorhin nochmal telefonisch wiederholt habe, wurde mir lapidar mitgeteilt, dass ich das mit der Rückbuchung lieber bleiben lassen solle (Inkasso-Drohung) und es sich im Übrigen wohl um ein Firmware-Problem des TC7200 handele, welches in nächster Zeit (1-2 Wochen)durch ein Update behoben werden soll. Davor wurde mir mehrfach versichert, dass es ein Fernwartungs- und kein Modem-Problem sei, ein Austausch also nicht nötig ist. Die Zusendung eines neuen Modems wurde mir ausdrücklich verweigert!
Ich schreibe diesen Erfahrungsbericht nun aus zweierlei Gründen: Erstens erhoffe ich mir, dass vielleicht jemand das gleiche Problem hat und es durch eine Änderung der Modem-Einstellungen oder ähnliches lösen konnte. Zweitens wollte ich ein Beispiel dafür geben, wie Unitymedia wohl mittlerweile mit seinen Kunden umgeht. Vor dem Auftreten dieses Problems war ich übrigens ein relativ zufriedender Unitymedia-Kunde.
marcel1990
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.09.2013, 16:56

Re: TC7200 verbindet nicht!

Beitragvon PNX81 » 24.09.2013, 19:34

War hier exakt das gleiche. Trotz WLAN Buchung kam das technicolor Schrottmodem, knapp 6 Wochen ging gar nix, 4x Tausch, die ganze Sache schön aussitzen wollten die. Nachdem wir knapp 40 Euro Handykosten durch Hotlineanrufe verbraten haben und sowohl über Facebook als auch telefonisch keine Bewegung in die Sache kam und wir zudem auch die gleiche Aussage bekamen mit wochenlangem schulterzucken aus der Technik haben wir uns mit der Fritzbox 6360 freigekauft. Knapp 100 Euro Gutschrift gab es noch. Aber das ist noch nicht vorbei. Das ist ja wirklich kein Einzelfall und wir sehen nicht ein dass wir das Problem lösen indem wir Tarife wechseln
PNX81
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2013, 17:33

Re: TC7200 verbindet nicht!

Beitragvon marcel1990 » 24.09.2013, 19:40

Mir wurde auch angeboten die Comfort Option für 5 Euro zusätzlich im Monat zu buchen. Dann könne man mir ein anderes Modem (vermutlich Fritz!Box) zur Verfügung stellen. Da fehlten mir wirklich die Worte...
marcel1990
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.09.2013, 16:56

Re: TC7200 verbindet nicht!

Beitragvon crisb2411 » 24.09.2013, 19:43

Anscheinend ist das die neue Masche von Unitymedia um an noch mehr Geld zu kommen!
crisb2411
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 20.07.2013, 09:37


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 3 Gäste