- Anzeige -

Fritzbox 7390 und Bandbreitenproblem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Fritzbox 7390 und Bandbreitenproblem

Beitragvon Schmitho » 19.09.2013, 16:18

Danke für die Info!

Parallel habe ich ein Ticket beim Kundenservice eröffnet, schaun mer mal was da als Ergebnis kommt.
Schmitho
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.09.2013, 14:52

Re: Fritzbox 7390 und Bandbreitenproblem

Beitragvon Knifte » 19.09.2013, 16:24

Ob es bei 1play noch das 3208 mit IPv4 gibt, weiss ich aber auch nicht. Meine mich zu erinnern, dass das auch nicht mehr der Fall ist.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Fritzbox 7390 und Bandbreitenproblem

Beitragvon Schmitho » 19.09.2013, 17:19

Da habe ich ja richtig in die ******* gegriffen und das für die nächsten zwei Jahre falls ich nicht in den nächsten Tagen von meinem WIderrufsrecht gebrauch mache. :-/
Schmitho
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.09.2013, 14:52

Re: Fritzbox 7390 und Bandbreitenproblem

Beitragvon Knifte » 19.09.2013, 19:56

Lass es doch einfach mal drauf ankommen und kündige, mit dem Hinweis, dass du gern Kunde bleiben würdest, wenn man dir einen reinen IPv4-Anschluss mit einem reinen Kabelmodem ohne die stark eingeschränkten Routingfunktionen wie bspw. dem Cisco 3208 schaltet.

Vielleicht lässt man sich ja drauf ein.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: AW: Fritzbox 7390 und Bandbreitenproblem

Beitragvon Schmitho » 19.09.2013, 20:11

Habe ich schon probiert... Hat man eiskalt zur Kenntnis genommen und das es eben der Standard wäre für 2play plus 100. Der Router und der Brief gehen morgen zur Post - schade irgendwie.
Schmitho
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.09.2013, 14:52

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 13 Gäste