Modem | Kabelbuchse

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Modem | Kabelbuchse

Beitragvon angello » 04.09.2013, 12:46

Guten Tag,

ich werde in kürze das Modem für den Internetzugung von Unitymedia bekommen.
In meiner Wohnung sind jedoch mehrere Buchsen vorhanden.
Ist es egal an welche ich es anschließe ?
Hab alleine im Wohnzimmer 3 Stück
Wobei man an der im Schlafzimmer wohl nichts anschließen kann :D
Und warum sind in der ersten 2 Kabel ?

Danke für die Hilfe

http://www.bilder-hosting.info/viewer.p ... 91189b.jpg <-- Wohnzimmer
http://www.bilder-hosting.info/viewer.p ... 91284z.jpg <-- Wohnzimmer
http://www.bilder-hosting.info/viewer.p ... 91397p.jpg <-- Wohnzimmer
http://www.bilder-hosting.info/viewer.p ... 91453k.jpg <-- Schlafzimmer
angello
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.09.2013, 12:16

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon Kevin » 04.09.2013, 13:15

Hi Angello,

die Bilder zeigen alle eine TV/Radio-Dose. Du benötigst eine Dose mit einem "DATA"-Anschluss. Wenn Du auf den vorhandenen Dosen einen "Rückkanal" hast, dann kannst Du kostenfrei einen PushOn-Adapter anfordern, welcher einfach auf die vorhandene Dose aufgesetzt wird (dadurch hast du den DATA-Anschluss).

Ggf. können wir Dir kostenfrei eine Multimediadose setzen. Meld Dich am besten mal beim Support ;)

LG,
Kevin
Kevin
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 13.12.2012, 17:54

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon robbe » 04.09.2013, 17:44

Wenn da mal nicht sowieso ein Techniker raus muss. Wenn ich mir Dosen/Kabel so ansehe, hab ich nicht grade das Gefühl das da ordentliches Signal anliegt.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 865
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon angello » 04.09.2013, 20:29

Haben einen Techniker bestellt.
angello
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.09.2013, 12:16

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon Inxs » 05.09.2013, 00:26

Hi, vielleicht eine aehnliche frage...

Ich habe im dachgeschoss eine mmd, will aber die neue fritzbox im keller installieren. Hier habe ich keine mmd. Kann ich nun das koaxkabel direkt an der "verteilerstation" von kabel bw anschliessen. Eines der kabel geht nach oben weg, ich schaetze das es das ist was unters dach geht. Die dose im dachgeschoss brauche uich somit nicht mehr.

Muss ich bei den kabeln irgendwas beachten? Kann ich das modem direkt -wie beschrieben- anschliessen.
Danke fuer eure antworten.
Inxs
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.09.2013, 16:58

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon robbe » 05.09.2013, 06:53

Nein kannst du nicht, weil dann die Werte am Modem vorne und hinten nicht stimmen. Sowohl das das Kabel nach oben als auch die MMD haben eine Dämpfung. Wenn diese Dämpfung jetzt einfach mal wegfällt wird das Modem garantiert nicht laufen.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 865
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon SpaceRat » 05.09.2013, 13:52

robbe hat geschrieben:Wenn da mal nicht sowieso ein Techniker raus muss. Wenn ich mir Dosen/Kabel so ansehe, hab ich nicht grade das Gefühl das da ordentliches Signal anliegt.

Wieso des?
Da ist doch sogar jeweils ein ordentlicher Klecks weiße Wandfarbe als Filter gegen weißes Rauschen drauf ... :hammer:

Mal im Ernst: Die Dosen hat doch wohl noch Adi der Brennbare zu seiner Zeit als Tapezierer höchstselbst überstrichen, oder?
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2447
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon Inxs » 05.09.2013, 20:22

@robbe

Ok das wusste ich nicht... Mist, dh mir bleibt nichts anderes übrig als einen techniker zu holen und eine weitere Dose im Keller setzen zu lassen. Die einzige mmd die ich ja habe ist eben unter dem dach.

Oder fällt jemandem noch eine Alternative ein? Gruss
Inxs
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.09.2013, 16:58

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon Bastler » 05.09.2013, 20:59

robbe hat geschrieben:Nein kannst du nicht, weil dann die Werte am Modem vorne und hinten nicht stimmen. Sowohl das das Kabel nach oben als auch die MMD haben eine Dämpfung. Wenn diese Dämpfung jetzt einfach mal wegfällt wird das Modem garantiert nicht laufen.

Es ist nicht nur die Dämpfung die dann fehlt , sondern man handelt sich noch mehr Probleme ein (fehlende Entkopplung, stehende Wellen...). Selbst wenn man am Verstärker so lange rumkurbeln würde dass das dann passt (und damit auch die "Werte"), diese Probleme gäbe es dann trotzdem.

Wenn ich mir die Bilder so ansehe macht mir auch das Kabel noch sorgen...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5183
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Modem | Kabelbuchse

Beitragvon Dinniz » 05.09.2013, 22:31

Kevin hat geschrieben:Hi Angello,

die Bilder zeigen alle eine TV/Radio-Dose. Du benötigst eine Dose mit einem "DATA"-Anschluss. Wenn Du auf den vorhandenen Dosen einen "Rückkanal" hast, dann kannst Du kostenfrei einen PushOn-Adapter anfordern, welcher einfach auf die vorhandene Dose aufgesetzt wird (dadurch hast du den DATA-Anschluss).

Ggf. können wir Dir kostenfrei eine Multimediadose setzen. Meld Dich am besten mal beim Support ;)

LG,
Kevin

Bitte .. bitte hört auf den Kunden die PushOnAdapter zuzuschicken ..
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10252
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot], Chrisl, Yahoo [Bot] und 8 Gäste