- Anzeige -

PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon Riker » 05.09.2013, 16:57

Ist doch viel OT mittlerweile hier, hat jemand bis jetzt eine Rückmeldung erhalten ob man IPv4 behält?

Gruß Riker
Riker
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.03.2008, 21:34
Wohnort: 57074 Siegen

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon Knifte » 05.09.2013, 18:17

Ich habe heute über Facebook die Nachricht bekommen, dass ich mit IPv4 und mit meinem vorhandenen Modem auf 150 Mbit umgestellt werde. Kann grad nicht nachschauen, ob die Umstellung schon durch ist.

Kostet einmalig 9,95€ und ich habe 24 Monate MVLZ ab heute. Bin mir noch nicht sicher, ob mich die 24 Monate ein wenig stören, aber jetzt ist es eh zu spät.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon robbe » 05.09.2013, 18:35

Knifte hat geschrieben:Ich habe heute über Facebook die Nachricht bekommen, dass ich mit IPv4 und mit meinem vorhandenen Modem auf 150 Mbit umgestellt werde. Kann grad nicht nachschauen, ob die Umstellung schon durch ist.

Kostet einmalig 9,95€ und ich habe 24 Monate MVLZ ab heute. Bin mir noch nicht sicher, ob mich die 24 Monate ein wenig stören, aber jetzt ist es eh zu spät.


Hast du zufällig auch ne Ahnung ob es irgendwie möglich ist, meinen Neukundenbonus zu behalten? Bin jetzt seit 3 Monaten Kunde und find es ziemlich mies, das bei einer Tarifumstellung auf der einen Seite der Vertrag wieder um 24 Monate verlängert wird und auf der anderen Seite mein eigentlich noch 9 Monate andauernder Neukundenbbonus einfach mal so erlischt.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon SpaceRat » 05.09.2013, 18:45

EVA-01 hat geschrieben:
SpaceRat hat geschrieben:In der Überlegung "das Beste" kommt bei mir der eingebaute Tuner/Receiver eines Fernsehers nicht vor. I.d.R. ist der Single, die Aufnahmen (Auf USB-Stick, grusel) sind nicht mit denen der externen Receiver kompatibel und bei der Kombination aus ext. Receiver und dem Empfänger im Fernseher darf ich auch noch mit 'ner zusätzlichen Fernbedienung und zwei EPGs rumkaspern ... ne Danke.

Ich nehm nix auf. Null. Nada. Hab den HD-Rekorder von UM nur weil's den halt kostenlos dazu gab. Und mit vielen Fernbedienungen hab ich auch kein Problem. :D

Meine Frau und ich nutzen Aufnahmen, Timeshift, die Fernprogrammierung des Receivers über Web-Interface, das Überspielen von Aufnahmen zum PC, usw. usf.
Etwas Unkomfortableres als einen zweiten Receiver für einen anderen Übertragungsstandard kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.


EVA-01 hat geschrieben:
SpaceRat hat geschrieben:Oder über Sat mit Sky Welt HD :)
Was dann wieder deutlich teurer wäre.

16,90 EUR statt 17 EUR, also sogar 10 Cent billiger :)

EVA-01 hat geschrieben:Ich krieg halt Internet mit TV für nahezu denselben Preis wie Internet ohne TV.

Du ignorierst ja auch beharrlich meine von Anfang an gemachte Prämisse: Für-Nix-Vollzahler.
Ich würde für 3play 150 25,90 EUR mehr bezahlen als für 2play 150, nämlich die 8 EUR zwischen 2play und 3play plus das Kunden-Abwehrentgelt von 17,90 EUR/mtl.

Und genau das ist ja der Punkt, auf den ich hinauswollte: Bei 8 EUR bzw. 11,90 EUR Differenz würde man eher sagen "Ach, dann geben 'se gleich 3play statt 2play", was bei 25,90 EUR Aufpreis nicht mehr der Fall ist, wie die sinkenden TV-Kundenzahlen belegen.


EVA-01 hat geschrieben:
SpaceRat hat geschrieben:Bei einem HFC-Netz, in dem die Glasfaser bis in den Keller liegt, wären auch 800/100 kein Problem mehr, ggf. sogar noch mehr Upload:
Auf den kurzen Strecken vom Keller bis in die Wohnung kann ich auch andere Modulationen nutzen als auf den Kilometern durch die Straße; ggf. sogar Frequenzen, die bei höherem Coax-Anteil unbenutzbar sind.
Gibt's sowas wirklich?

Klar. Das ist Standard bei NetOche/NetKölle, Wilhelm.Tel¹, usw. usf.. KabelBW hat es wohl auch teilweise so gemacht.
Alles andere ist bei einem Neuanschluß auch Blödsinn. Die Teledoof beerdigt doch ein Ausbauprojekt nach dem anderen, weil man nun einmal nicht immer die Genehmigung bekommt, das Treppenhaus zu verschandeln, um FTTH zu legen und wenn man ehrlich ist, reichen die Reserven bei FTTB unter Nutzung des vorhandenen Coax noch lange aus, zumindest lange genug, bis das Treppenhaus eh mal neu gestrichen werden muß :)

¹Dort auf den letzten Metern teilweise auch vorhandene CuDa (VDSL100/20) statt Coax
Zuletzt geändert von SpaceRat am 05.09.2013, 19:06, insgesamt 1-mal geändert.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon Knifte » 05.09.2013, 18:59

@robbe: Ich bin seit Ende 2009 Kunde. Aber in der Vergangenheit sind die Neukundenboni bei Vertragsumstellungen immer weggefallen. Wüsste nicht, wieso es jetzt anders sein sollte.

@SpaceRat: Ich lobe mir auch meine Vu+ Solo2 und möchte auf die und den komfortablen Sat-Empfang nicht mehr verzichten. Grund für den Umstieg war hier primär der hohe monatliche Grundbetrag fürs Kabelfernsehen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon SpaceRat » 05.09.2013, 19:17

Knifte hat geschrieben:@robbe: Ich bin seit Ende 2009 Kunde. Aber in der Vergangenheit sind die Neukundenboni bei Vertragsumstellungen immer weggefallen. Wüsste nicht, wieso es jetzt anders sein sollte.

Ist aber schon irgendwie die Krönung, nicht nur den Neukundenbonus wegfallen zu lassen, sondern auch noch eine Aktivierungsgebühr zu kassieren und die MVLZ von vorne beginnen zu lassen ...
Insbesondere natürlich bei reinen Profiländerungen, wenn also wirklich nur ein Knöpfchen gedrückt werden muß.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon Knifte » 05.09.2013, 19:50

Sehe ich genauso wie du, SpaceRat. Aber die Firmen werden halt immer kreativer, wenn es darum geht, die sog. Nebenerträge (wie z.B. Bearbeitungsgebühren o.ä.) zu steigern.

Bei mir ist die Umstellung ejtzt durch, aber momentan gibt mir der UM-Speedtest nur 118 MBit/s aus. Werde das nach meinem Urlaub mal im Auge behalten. Kann auch sein, dass mein Router gar nicht mehr schafft ;-)
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon Edding » 05.09.2013, 21:33

Knifte hat geschrieben:Sehe ich genauso wie du, SpaceRat. Aber die Firmen werden halt immer kreativer, wenn es darum geht, die sog. Nebenerträge (wie z.B. Bearbeitungsgebühren o.ä.) zu steigern.

Bei mir ist die Umstellung ejtzt durch, aber momentan gibt mir der UM-Speedtest nur 118 MBit/s aus. Werde das nach meinem Urlaub mal im Auge behalten. Kann auch sein, dass mein Router gar nicht mehr schafft ;-)



der TP-Link WR1043ND schafft nur etwas mehr wie 100mbit für die 150 ist er zu langsam

hir direkte antwort von TP-Link selbst

By test, WAN to LAN

If the adapter is FAST (MB) LAN, the stream is 93.631 Mbps

While if the adapter is GiGABIT LAN, the stream is 125.854 Mbps
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon MonztA » 05.09.2013, 22:46

Knifte hat geschrieben:Ich habe heute über Facebook die Nachricht bekommen, dass ich mit IPv4 und mit meinem vorhandenen Modem auf 150 Mbit umgestellt werde. Kann grad nicht nachschauen, ob die Umstellung schon durch ist.

Hast Du den Tarif direkt über Facebook umstellen lassen?
MonztA
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 29.03.2010, 17:26

Re: PLUS 50 wird PLUS 100 und PREMIUM 100 wird PREMIUM 150

Beitragvon Knifte » 06.09.2013, 09:45

@MontzA: Ja habe Adresse und Kundennummer per Facebook geschrieben und gesagt, dass ich umgestellt werden möchte, sofern ich mein Modem und mein IPv4 behalte. Daraufhin wurde das umgestellt.

Hat jemand nen Tipp für nen günstigen Router, der die 150 im LAN schafft? Hatte sowas bzgl. meines TP-Links im Kopf.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 52 Gäste