- Anzeige -

FritzBox 6360 und No-IP.org

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

FritzBox 6360 und No-IP.org

Beitragvon dn-kassen » 27.08.2013, 08:55

Gutenn Morgen zusammen,

ich habe ein größeres Problem! Ich nutze seit einiger Zeit NO-IP.org für Installationen bei meinen Kunden! Ich installiere Kassensysteme die "Online" abrufbar sein müssen.
Bisher hat das auch immer gut funktioniert! Aber seit ich Unitimedia mit der FB nutze bekomme ich keine Verbindung mehr zu meinen Kunden. In der Fritzbox wird gemeldet:
ACCOUNT TEMPORÄR DEAKTIVIERT!!!!

Hat jemand eine Lösung für mich?!

Danke!
Marcus
dn-kassen
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.08.2013, 08:48

Re: FritzBox 6360 und No-IP.org

Beitragvon captainjkirk » 27.08.2013, 09:13

Du musst Dich bei NO-IP.org auf der Webseite ab und zu einloggen, sonst wird dein Account deaktiviert und gelöscht!
captainjkirk
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.08.2013, 15:53

Re: FritzBox 6360 und No-IP.org

Beitragvon dn-kassen » 27.08.2013, 12:35

Hi!
danke für die Antwort! Ich bin seit Zagen auf der Seite immer wieder eingelogt! Leider tut es das nicht!!!! Ich bin da nicht der Fachmann - aber könnte es daran liegen, dass ich in der FB 6360 nur IPv6 in der Übersicht angezeigt bekomme?!
LG
Marcus
dn-kassen
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.08.2013, 08:48

Re: FritzBox 6360 und No-IP.org

Beitragvon Knifte » 27.08.2013, 14:34

Ich denke, dass da die Wurzel des Problems liegt.

Musst dich mal hier in die entsprechenden Threads zu IPv6 und ggf. der Portweiterleitung einlesen. Es soll aber mit diesem "MyFritz" recht gut funktionieren, soweit ich weiss.

Auch wenn ich jetzt nicht genau verstehe, was du genau damit machst? Nutzt du das auf deiner FritzBox oder bei deinen Kunden?
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: FritzBox 6360 und No-IP.org

Beitragvon M@rtin » 27.08.2013, 17:37

dn-kassen hat geschrieben:Hi!
... aber könnte es daran liegen, dass ich in der FB 6360 nur IPv6 in der Übersicht angezeigt bekomme?!
LG
Marcus

Ja, so ist es. Das klappt nur noch über IPv6. Dazu könnte man sich mühsam durch die zahlreichen Threads wühlen, aber auch ich habe keine Lösung.

Wahrscheinlich wird die Welt wieder einfacher, wenn eben diese komplett und ausnahmslos auf IPv6 umgestellt ist... Außerdem, bei IPv6 bekommt man ja nicht mehr nur ein IP, sondern ganz viele, nämlich 2 hoch (128-57 Bits) - UM jedenfalls. Und NAT gibt's auch nicht mehr, weil ja nun jedes Gerät hinter dem Router eine eigene, weltweit gültige IP bekommt. Das ist anders als bei IPv4, wo nur der Router eine weltweit gültige IP bekommt, die Clients hinter dem Router nur ein lokale IP...
M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 527
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: FritzBox 6360 und No-IP.org

Beitragvon dn-kassen » 28.08.2013, 12:25

Danke für die Antworten...!
Ich nutze no-ip bisher bei meinen Kunden die mehrere Filialen zentral abrufen wollen bze. müssen! Hatte bisher damit auch nie Schwierigkeiten! Aber jetzt mit UM! Schöne Sch.... Naja! Werde mich nach einer Lösung umsehen!

Danke nochmals....!
dn-kassen
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.08.2013, 08:48

Re: FritzBox 6360 und No-IP.org

Beitragvon magruk » 28.08.2013, 17:24

Solange es AVM-Boxen sind ist myfritz.net eine sehr brauchbare Alternative (und kann IPv4 und IPv6).
UM Anschluss: 200M/20M Triple Play, Telefon Plus
Hardware: AVM Fritz!Box 6490 Cable, Samsung Horizon, AVM Fritz!Fon C4, Apple APX, MikroTik RB751G, Synology DS114, Samsung UE55J6250, Apple TV4

Meine Beiträge sind aus persönlichem Interesse verfasst und geben ausschließlich eigene Meinung wieder. Zitate außerhalb dieses Forums nur mit meiner Genehmigung.
Benutzeravatar
magruk
Kabelexperte
 
Beiträge: 155
Registriert: 07.02.2010, 11:44
Wohnort: Wuppertal, NRW, Germany


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste