- Anzeige -

TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon DerMog1979 » 14.09.2013, 22:57

Da sind wir wieder beim Thema V6 . Im gegensatz zum TC läuft das 6320 ding echt Stabil (via lan) !!!!!!!!!!
Hab das TC gerade hier ich sag mal cielen Dank !!!!
Dann lieber die 6320 ohne Wlan mit Router dahinder geht eigentlich noch .
Das G Modem war gar nicht so übel ! Alle anfang ist schwer mit dem Ds Lite von UM !!!
Alles neuland für alle hersteller gerade . Aber einer muss den anfang machen .
An TCs stelle will ich gerade nicht sein .
Bild
DerMog1979
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 16.09.2009, 17:56
Wohnort: Duisburg

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon DerMog1979 » 14.09.2013, 23:06

Zu früh gerfreut gerade wieder voll voll dc . Nur V6 erreichbar und Tel blinkt .
Uhrzeit 23.03 uhr
Bild
DerMog1979
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 16.09.2009, 17:56
Wohnort: Duisburg

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon DerMog1979 » 14.09.2013, 23:48

23.47 uhr nächster
Bild
DerMog1979
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 16.09.2009, 17:56
Wohnort: Duisburg

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon Bastler » 15.09.2013, 07:54

Die Modems wurden eigentlich bei UM im laufe der Zeit immer schlechter, was die Stabilität betrifft.
Ich habe ja nun schon einige mit gemacht, ich glaube sogar alle die es bei UM gab.
Am zuverlässigsten liefen wohl die "Blechkisten", keine Ahnung wie die genau hießen. Dann kamen die Motorola SBV512, die sind auch noch sehr zuverlässig.
Danach ging es immer nur noch bergab, Scientific Atlanta 2203, welche schon nicht mehr so dolle waren, danach dann die Cisco 3208, und danach ging es dann noch mal richtig bergab^^

Es mussten immer andere Geräte her, weil die vorherigen mit den neu angebotenen Produkten nicht kompatibel waren (Bandbreiten, DOCSIS 2.0, DOCSIS 3.0, IPv6 usw.), aber die Betriebssicherheit wurde mit jedem neuen Gerät etwas schlechter.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon SpaceRat » 15.09.2013, 08:30

Bastler hat geschrieben:Dann kamen die Motorola SBV512, die sind auch noch sehr zuverlässig.

Davon hat meine Schwiegermutter noch eins. Im Gegensatz zum (HD-)Rekorder mußte ich wegen dem nie bei ihr antanzen ...

Bastler hat geschrieben:Danach ging es immer nur noch bergab, Scientific Atlanta 2203, welche schon nicht mehr so dolle waren, danach dann die Cisco 3208, und danach ging es dann noch mal richtig bergab^^

In Deiner Aufstellung fehlt das Cisco EPC3212.
Das hatte Unitymedia als erstes Gerät an den DOCSIS 3.0-Anschlüssen, jedenfalls war mein DOCSIS-3.0-Anschluß der erste den "mein" Monteur gemacht hatte, er hatte auch kein DOCSIS-3.0-Modem dabei und mußte am nächsten Tag wiederkommen ... mit eben diesem Cisco EPC3212.
Dieses Teil wird ja auch heute noch eingesetzt, nämlich an den Geschäftskundenanschlüssen ...

Bastler hat geschrieben:Es mussten immer andere Geräte her, weil die vorherigen mit den neu angebotenen Produkten nicht kompatibel waren (Bandbreiten, DOCSIS 2.0, DOCSIS 3.0, IPv6 usw.), aber die Betriebssicherheit wurde mit jedem neuen Gerät etwas schlechter.

Nun, die Ironie ist ja, daß das EPC3208 durchaus DOCSIS 3.0, die aktuellen Bandbreiten und IPv6 kann. Spätestens ab da muß man schon unterstellen, daß es nicht mehr um irgendwelche Technologien ging, die Gerät X nicht beherrscht, Gerät Y aber schon, sondern darum, daß Gerät Y einfach nur 'nen Euro billiger ist.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon Bastler » 15.09.2013, 09:01

In Deiner Aufstellung fehlt das Cisco EPC3212.

Das ist identisch mit dem 3208. Einziger Unterschied: 3212 hat einen USB-Anschluss (der aber eh Funktionslos ist). Im Grunde habe ich noch eines vergessen, nämlich das "kleine "Motorola (Bezeichnung ist mir gerade entfallen) ohne Telefonie, welches damals bei Internet-Only oder halt in Kombination mit der FB7170 eingesetzt wurde. Lief auch ähnlich zuverlässig wie das große Motorola!

Nun, die Ironie ist ja, daß das EPC3208 durchaus DOCSIS 3.0, die aktuellen Bandbreiten und IPv6 kann. Spätestens ab da muß man schon unterstellen, daß es nicht mehr um irgendwelche Technologien ging, die Gerät X nicht beherrscht, Gerät Y aber schon, sondern darum, daß Gerät Y einfach nur 'nen Euro billiger ist.

Eben! UM behauptet immer, die 3208G, FB6320 und TC7200 wären nötig, weil der Vorgänger kein IPv6 kann, laut den Angaben des Herstellers kann der Vorgänger 3208 das aber eben doch...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon SpaceRat » 15.09.2013, 09:22

Bastler hat geschrieben:
SpaceRat hat geschrieben:In Deiner Aufstellung fehlt das Cisco EPC3212.

Das ist identisch mit dem 3208.

Optisch auf den ersten Blick schon ...

Bastler hat geschrieben:Einziger Unterschied: 3212 hat einen USB-Anschluss (der aber eh Funktionslos ist).

Und das EPC3212 kann kein IPv6 ...
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon Bastler » 15.09.2013, 09:27

Die Configfiles für 3208 und 3212 sind auch komplett identisch.
Große Unterschiede kann es da nicht geben...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon crisb2411 » 15.09.2013, 09:39

Bisschen Off-Topic oder?
crisb2411
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 20.07.2013, 09:37

Re: TC7200 Problem Telefon Lampe Blinkt !

Beitragvon SpaceRat » 15.09.2013, 09:52

crisb2411 hat geschrieben:Bisschen Off-Topic oder?

Naja, on-topic gibt's ja eigentlich nix mehr zu bereden, beim TC7200 hilft nur abwarten, bis Unitymedia das Teil ersetzt (Damit wäre das Thema dann ganz erledigt) oder dafür wider Erwarten eine Firmware mit wesentlich anderen Macken rauskäme, dann könnte man die neuen Macken hier diskutieren :)
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 34 Gäste