- Anzeige -

DNS Server ändern

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

DNS Server ändern

Beitragvon blaxxz » 12.08.2013, 18:17

Hi,

wenn man den Router neustartet werden ja die Zugangsdaten immer wieder neu eingespielt. Wenn ich jetzt die DNS Server von Google eintrage und mein Router verbindet sich neu, werden dann wieder die DNS Server von UM eingespielt oder bleiben die von Google?

Die Einstellung trifft man dann hier oder?
Bild

Sind die DNS Server sonst noch für irgendwelche UM Dienste gebunden?

Falls es wichtig ist. ich besitze noch eine IPV4.


Gruß
Zuletzt geändert von blaxxz am 12.08.2013, 18:20, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: DNS Server ändern

Beitragvon CarNie » 12.08.2013, 18:19

Hallo,

es bleiben die dort eingegebenen, in deinem Falle also die von Goggle.
3play Smart 50 incl. Telefon Komfort
Fritzbox 6360 mit FRITZ!OS 06.50 generic_50000_2500_ipv4_sip_wifi-on.bin
Toshiba 32L3443DG, CI+ Modul mit Highlights HD
CarNie
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 15.05.2011, 12:40
Wohnort: Oberhausen

Re: DNS Server ändern

Beitragvon blaxxz » 12.08.2013, 19:14

Danke für deine Antwort.

Muss man nach einem DNS Server wechsel die 6360 neustarten, damit alle Geräte den wechsel mitbekommen?
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: DNS Server ändern

Beitragvon SpaceRat » 12.08.2013, 19:30

blaxxz hat geschrieben:Danke für deine Antwort.

Muss man nach einem DNS Server wechsel die 6360 neustarten, damit alle Geräte den wechsel mitbekommen?

Nein, denn die angeschlossenen Geräte wissen von dem DNS-Server gar nichts. Die nutzen 192.168.xxx.1, also die Witz!Box, als DNS-Server.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste