- Anzeige -

Verbindungsabbrüche

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Verbindungsabbrüche

Beitragvon cool hand luke » 21.01.2008, 19:41

Hi!

Seit etwa 5 Stunden habe ich einen Unitymedia 3play Anschluss mit 16mbit/s. Die ersten zwei Stunden war alles in Butter. Doch dann begannen die Verbindungsabbrüche. Die Telefonleitung und die Internetverbindung waren tot. Zwischen 16:00 und 17:15 hatte ich fünf mal diese Disconnects mit einer durchschnittlichen Downtime von zehn Minuten. Während dieser Downtimes waren die US-, DS- und Online-Lämpchen vom Modem an, das Telefonlämpchen aber nicht. Ich konnte auch nicht auf das Webinterface vom Modem (192.168.100.1) zugreifen.
Seit 17:30 scheint alles wieder in Ordnung zu sein, aber die Internetverbindung ist ein bisschen langsamer (schwankt zwischen 12 und 16 Mbit/s statt der konstanten 16Mbit/s von heute Mittag).
Nun würde ich gerne wissen, was diese Störungen waren, und ob ich damit häufiger rechnen muss.
Vielen Dank für alle Antworten :)

Peace,
Lukas

Hier noch der Inhalt meiner Signal Seite:
Code: Alles auswählen
Downstream     Value
Frequency    586000000 Hz
Signal to Noise Ratio    37 dB
Downstream Modulation    QAM256
Network Access Control Object    ON
Power Level    11 dBmV 
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading

Upstream    Value
Channel ID    2
Frequency    52400000 Hz
Ranging Service ID    422
Symbol Rate    2.560 Msym/s
Power Level    47 dBmV
Upstream Modulation    [3] QPSK
[2] 16QAM

Signal Stats    Value
Total Unerrored Codewords    615101340
Total Correctable Codewords    1281
Total Uncorrectable Codewords    0
cool hand luke
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 21.01.2008, 19:08

Re: Verbindungsabbrüche

Beitragvon Moses » 21.01.2008, 23:41

Wo wohnst du? Heute gab es eine Großstörung in Dortmund / Bielefeld, die einen recht großen Bereich getroffen hat. Der HUB in Dortmund hat wohl in letzter Zeit öfter Probleme. Der HUB in Hürth (für Region Köln/Bonn) raucht auch öfter mal ab und soll wohl in zwei Wochen ersetzt werden.

Deine Modemwerte sehen ok aus.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Verbindungsabbrüche

Beitragvon Dinniz » 21.01.2008, 23:55

Die Fehler treten in letzter Zeit leider öfter auf - ich hoffe das unsere Spezis das bald in den Griff kriegen :kafffee:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Verbindungsabbrüche

Beitragvon cool hand luke » 22.01.2008, 12:09

Ich wohne in Darmstadt.
Wenn die Verbindung da ist, bin ich auch mit der Leistung zufrieden.
Es hat mich bloß gewundert, dass gar nichts mehr ging, obwohl die LEDs vom Modem sagten, alles sei OK.
cool hand luke
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 21.01.2008, 19:08

Re: Verbindungsabbrüche

Beitragvon Xploder270 » 22.01.2008, 15:31

Guck mal in den Thread hier, den ich gestern aufgemacht habe Verbindungsabbrüche in Darmstadt

Hatte genau das gleiche Problem ;)
Seit 19 Uhr ging es dann aber wieder.
Xploder270
ehemaliger User
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.11.2007, 10:14


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 41 Gäste