- Anzeige -

Wechsel auf 2play 50

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon beabrahams » 06.08.2013, 14:17

ich habe auch von32 auf 50 gewechselt.
Umstellung am 01.08.2013 00:14
seitdem verbindet sich die Fritzbox nur noch per IPV6 kein Telefon geht ( keine Antwort von der Gegenstelle )
Dyndns geht auch nicht mehr .
Ein Ticket bei Unitymedia aufgemacht am 01.08.2013 bis jetzt keine Abhilfe nur E-Mail

"Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

wir haben Ihre E-Mail erhalten und werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen
kümmern.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sofern Sie Ihrer E-Mail Anlagen
beigefügt haben, wir diese nur in den Formaten (Text, PDF, JPG, PNG, GIF, TIFF,
Word) bearbeiten können.

Ihr Unitymedia Team"

wenn zum Ende des Jahres komplett umgestellt wird sind wir dann jetzt Betatester ??? :zerstör:
beabrahams
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.04.2012, 19:27

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon beabrahams » 06.08.2013, 21:26

Update;
um 18:40 hat die IPV6 Konfiguration wieder zurückgenommen, und alles geht wieder VPN DYNDNS Telefonie.
Und dann kam ein Anruf von Unitymedia Störung beseitigt :confused:
beabrahams
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.04.2012, 19:27

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon conscience » 06.08.2013, 21:39

Und ist die Störung beseitigt?
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon beabrahams » 08.08.2013, 11:29

Ja, wobei das für Unitymedia keine Störung ist sondern nur eine falsche Konfiguration, ich hoffe sie finden noch die richtige.
beabrahams
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.04.2012, 19:27

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon BigPit » 13.08.2013, 15:02

BigPit hat geschrieben:- Unitymedia -
Passiert bis heute ist nichts!
NACHTTRAG: 15 Min. nach diesem Posting bekam ich eine SMS "abgeschlossen, Service steht ihnen wieder zur Verfuegung!" Weitere 20 Min. spaeter wurde die Box nochmal gebootet und statt 2play 50 ist nun 2play 32 mit ipv6 und telefon wieder gestoert _kopfschuettel_


NACHTRAG II:
Nun kann ich wieder telefonieren und kann auch erreicht werden, Zwischenzeitliche neue Rufnummern sind nun auch wieder durch die "alten" ersaetzt worden. :smile:

Doch, tatsaechlich habe ich eine Zwischenrechnung bekommen, 6€ und paar kleine werden abgebucht fuer 2play 50 / 3 Tage - jedoch keine Gutschrift fuer <10 Tage "kein Telefon" :motz:
- ganz zu schweigen von den versprochenen 15€ Gutschrift eines Kundendienstlers.

Gruss Big
BigPit
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2013, 00:04

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon 2playneuss » 30.08.2013, 19:20

Ich hatte bis Ende Juni einen UM Kabelanschluss mit 2play 16 Mb für 25€ pro Monat mit 1 Mb upload.
Für meinen Server (Minecraft: IPv4 Portweiterleitung) und meinen YouTube Channel bin ich auf 2,5 Mb upload (mit 50 Mb download) für 33€ pro Monat gewechselt. Dabei wurde meine alte UM Hardware (Kabelmodem Motorola, Router Netgear) durch neue ( FB 6320 cable und DLINK DIR-600 Router) esetzt. Nach Freischaltung der FB lief alles gut.
Nur ist mein Server mit IPv6 und IPv4-DSLITE aus dem Internet nicht mehr erreichbar ( da bei IPv4-DSLITE mehrere UM Anschlüsse sich eine der verknappten IPv4 Adressen teilen müssen - für UM Neukunden wohl ok- und der Minecraft Server ab v1.6 nur noch IPv4 macht ). - Inzwischen habe ich einen IPv4 Server monatlich gemietet -
Nach 2 Monaten habe ich nochmal einen Versuch gestartet und nachgefragt ( 24.8 ) ob ich wohl wieder eine IPv4 Adresse erhalten könne.Eine eMail Ankündigung vom 28.8 Zitat: "
Gerne werden wir Ihrem Wunsch nachkommen und Ihren Anschluss Zeitnah wieder auf einen Anschluss mit IPV4-Adresse umstellen. Wir bitten um Geduld."

Dann am 29.8 kurz vor 13.00 die Enttäuschung: Die FB meldet: kein Kabelanschluss, kein Internet, kein Telefon.
Der Kundenservice teilt mit das mein Kundenkonto deaktiviert ist.
Ein Anruf meiner Festnetznummer von meinem Mobiltelefon mit Ansage: " Die gewählte Rufnummer ist unbekannt. Bitte rufen Sie die Auskunft an."

Nach mehreren Anrufen mit dem Kundenservice sollte ich heute morgen ( 30.8 ) mein altes Kabelmodem wieder anschliessen.
Nun habe ich IPv4 mit 2Play SMART mit 10 Mb/1Mb.
Und eine mir bisher unbekannte Festnetznummer. Wer soll mich jetzt anrufen können ?

Der Kundenservice will sich kümmern und mir einen CISCO Router für IPv4/IPv6 nächste Woche zuschicken.
Ich hätte dann gerne wieder 2,5 Mb UPLOAD und meine gewohnte Rufnummer zurück.
:kratz:
2playneuss
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2013, 18:06

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon 2playneuss » 04.09.2013, 12:16

Habe gestern ein TC7200 von Technicolor per DHL erhalten und angeschlossen. Hatte gestern wieder 50 Mb/ 2,5 Mb. Jetzt warte ich noch auf meine alte Rufnummer. :kafffee:
2playneuss
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2013, 18:06

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon 2playneuss » 05.09.2013, 12:16

Habe heute wieder einmal mit dem Kundenservice über meinen Unitymedia mobil Anschluss angerufen. Eine engagierte Mitarbeiterin hat sich persönlich an den Arbeitsplatz eines Kollegen gesetzt und verfolgt wie die richtige Rufnummer für heute Nacht eingetragen wird. Dann soll ich morgen früh für 2 Minuten mein Kabelmodem stromlos schalten. Danach werden die akuellen Daten mit der richtigen Rufnummer von letzter Woche freigeschaltet.

Bin gespannt. :kafffee:
2playneuss
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2013, 18:06

Re: Wechsel auf 2play 50

Beitragvon 2playneuss » 06.09.2013, 14:39

Es ist gschafft. Habe heute morgen das Kabelmodem für 2 Minuten vom Strom getrennt. Danach noch den WLAN Router resettet. Zunächst eine Enttäuschung: Alte Rufnummer. Nach Anruf beim Kundenservice war auch noch eine Störung in der Umgebung von Neuss. Am Vormittag hatte ich dann endlich meine alte Rufnummer, IPv4 Internet mit 50Mb/2,5 Mb. Mir reicht es erst mal mit Unitymedia. :nein:
2playneuss
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2013, 18:06

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 10 Gäste