- Anzeige -

Umstellung von 2play 32 auf 2play 50

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Umstellung von 2play 32 auf 2play 50

Beitragvon Mirko1977 » 09.07.2013, 23:26

Habe vor einigen Wochen meinen bestehenden 32er Vertrag auf 50 umstellen lassen. Diese Umstellung wurde vor ungefähr ner Stunde vollzogen, da sich da meine FB 6360 selbstständig neu startete. So weit so gut. Internet funktioniert einwandfrei, auch wenn ich nun IPV6 anstatt IPV4 habe (werde ich morgen bei der Hotline aber reklamieren, da ich extra bei Vertragsumstellung darum gebeten habe, meine IPV4-Adresse zu behalten, welches mir von dem Callcenter-Menschen auch bestätigt wurde).
Nun aber zu meinem Problem: Seit dem Speedupgrade kann ich nicht mehr telefonieren. Weder ausgehende noch eingehende Anrufe kommen an. Die bisherigen Nummern sind aber nach wie vor in der FB registriert. Is das normal und dauert vielleicht was länger?? Ich habe die Box jetzt nochmal neugestartet, in der Hoffnung das sich das Problem lösen lässt--Pustekuchen. Was kann ich tun?? Hotline rufe ich eh an, soll ich dann ne Störung melden?? Kann ja nicht sein, das wegen dieses Upgrades das Telefon nicht mehr funktioniert. Wenn die HL mir auch nicht weiter helfen kann/will trete ich vom Vertrag zurück und gehe wieder auf die 32er Leitung, hab ja ein Widerrufsrecht.
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: Umstellung von 2play 32 auf 2play 50

Beitragvon Knifte » 10.07.2013, 07:43

Da wird dann wohl was schiefgelaufen sein. Meld ne Störung und gut is.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Umstellung von 2play 32 auf 2play 50

Beitragvon Mirko1977 » 10.07.2013, 10:39

So gerade mit der HL telefoniert. Die nette Dame meinte das da tatsächlich etwas schief gelaufen sei bei der Umstellung und hat nochmal die Konfigurationsdatei auf die FB gesendet. Sie meinte damit sollte das telefonieren wieder funktionieren. War wohl leider nix, alles wie gehabt. Keine Anrufe möglich. Ich werde jetzt nochmal anrufen. Kann echt nicht wahr sein. :wand: :wand:
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: Umstellung von 2play 32 auf 2play 50

Beitragvon Mirko1977 » 10.07.2013, 15:38

So nochmal die HL bemüht, die konnten sich das Ganze nicht erklären und haben mich an den Suport von AVM weiter gereicht. Dieser Mensch da an deren Hotline wollte mir dann erzählen das es definitiv nicht an AVM sondern an UM liegt. Er meinte ich solle nochmal meine Verkabelung prüfen und ggf. die Rufnummern in der FB neu eintragen und registrieren. Das hab ich dann auch gemacht, hatte aber keinen wirklichen Effekt. Also wieder die UM-Hotline angerufen, wieder meine Story erzählt. Wieder wurde von aussen die Box neu gestartet, mit dem selben Effekt, das nix geht. Hab dann nochmal selber unter fritz.box nach geschaut und gesehen das die Nummern dort zwar aktiv aber nicht mehr registriert waren. Hab sie dann registriert und oh Wunder konnte danach sogar 2(!!!) Gespräche führen. Danach wieder Ende im Gelände. Hab dann nochmals die UM-HL angerufen und die haben jetzt ein Ticket zur Störungsbeseitigung aufgemacht. Mal gucken wann der Techniker sich meldet. Kann es sein, das sich die Box selbst zerschossen hat, bei Upgrade?? Klingt für mich aber irgendwie nicht logisch, da das Internet ja einwandfrei funktioniert. Komische Geschichte!!! :wand: :wand: :wand:
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: Umstellung von 2play 32 auf 2play 50

Beitragvon M@rtin » 11.07.2013, 11:12

Guck mal, ob in dem Pulldown-Menü "Internettelefonie-Anbieter kontaktieren über" zu den Einstellungen der eigenen Rufnummer auf "nur via IPv4" steht.
M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 528
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Umstellung von 2play 32 auf 2play 50

Beitragvon Mirko1977 » 11.07.2013, 11:23

M@rtin hat geschrieben:Guck mal, ob in dem Pulldown-Menü "Internettelefonie-Anbieter kontaktieren über" zu den Einstellungen der eigenen Rufnummer auf "nur via IPv4" steht.


Ja, da steht "nur via IPv4" bei allen Rufnummern. Hab eben nochmal bei der HL angerufen, das Ticket is noch offen. Jetzt warte ich auf den Techniker.
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50

Re: Umstellung von 2play 32 auf 2play 50

Beitragvon Mirko1977 » 11.07.2013, 13:41

So, der Techniker war zwar nicht da, aber jetzt läuft alles wieder wie es soll. Bekam gerade ne SMS von Unitymedia, das die Services wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Hab dann mal von meinem Handy aufs Festnetz angerufen, um zu testen ob dem wirklich so is, und tada...es läuft!!!! Weiss jetzt nicht was die da gemacht haben, aber is mir auch egal...Hauptsache es geht nun alles wieder wie vor der Umstellung. :smile: :smile:
Thema kann geschlossen werden.

MfG
Mirko
Mirko1977
Übergabepunkt
 
Beiträge: 275
Registriert: 07.03.2011, 21:50


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 57 Gäste