- Anzeige -

Schwierige Kabelverlegung und Brandschutz

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Schwierige Kabelverlegung und Brandschutz

Beitragvon Evils » 25.07.2013, 22:42

So,

nachdem ich jetzt gezwungenermaßen in die Wohnung einziehen musste, hat sich herausgestellt das es wohl doch eine Möglichkeit gibt.

Und zwar hat die Nachbarin direkt neben an bereits einen Kabel BW Anschluss über eine etwas komplizierte Verkabelung.
Ist es generell Möglich das man Ihre Leitung irgendwie aufsplittet oder ähnliches und einen Abzweig davon zu mir verlegt?

Danke & Gruß
Evils
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 05.07.2013, 17:19

Re: Schwierige Kabelverlegung und Brandschutz

Beitragvon Bastler » 26.07.2013, 09:45

Man könnte eventuell daraus eine Baumstruktur machen, also deine Dose hinter die Dose der Nachbarin schalten. Das ist aber vom Aufbau der Anlage her Abhängig und man kann keineswegs sagen, dass das "grundsätzlich" möglich ist. Das kann man wirklich nur vor Ort klären.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 35 Gäste