- Anzeige -

Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon Tayama » 21.06.2013, 21:24

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem bei der Einrichtung meines Faxgeräts. Es scheint keine richtige Verbindung zwischen dem Multifunktionsdruck (Canon MX715) und der Fritz Box Cable 6360 hergestellt zu werden.
Die ankommenden Faxe werden mir bei der Fritz Box als Anrufe in Abwesenheit angezeigt.
Ich habe die Unitymedia Telefon Komfort-Option mit drei Nummern. An den beiden analogen Anschlüssen sind zwei Telefone mit den Nummern 1 und 2 angeschlossen.
Das Fax ist über den ISDN Anschluss verbunden und hat die dritte Nummer.

Am Multifunktionsdrucker habe ich einfach Faxeinrichtung gewählt -> IP.-Tel.-oder and. Leitungstyp -> xDSL-Telefonadapter -> Tonwahl -> Hauptsächlich das Fax verwenden
Bei den Fax Benutzereinstellungen habe ich die Nummer und den Namen eingegeben, die auch in der Fritz Box eingestellt sind.
Habe auch schon jede Menge andere Einstellungen am Fax versucht, aber konnte bis jetzt weder senden noch empfange.

Da mir die Ideen ausgehen und ich mit Googlen und der Suchfunktion nicht weiterkomme, bitte ich um eure Hilfe.

Vielen Dank!!!
Tayama
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.06.2013, 21:01
Wohnort: Neuss

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon caliban2011 » 21.06.2013, 21:51

Das Fax gehört in einen der analog Anschlüsse.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon Tayama » 22.06.2013, 08:33

Vielen Dank, wie kann ich denn dann drei Geräte mit eigenen Nummern anschließen?
Tayama
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.06.2013, 21:01
Wohnort: Neuss

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon reset » 22.06.2013, 09:04

Da Dein Drucker über einen Netzwerkanschluß verfügt, kannst Du das auch per IP Telefon bewerkstelligen.

Hier eine Anleitung für die 7390, sollte aber mit der 6360 genauso gehen: http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... einrichten

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon oxygen » 22.06.2013, 09:20

reset hat geschrieben:Da Dein Drucker über einen Netzwerkanschluß verfügt, kannst Du das auch per IP Telefon bewerkstelligen.

Nur weil ein Drucker ein Netzwerkanschluss hat, heißt das nicht dass er als IP Telefon Client fungieren kann, mein HP Drucker kann das nicht.

Tayama:
Du kannst mehrer Nummern nutzen in dem du statt historischen analogen Telefonen z.B. IP Telefone benutzt. Oder ISDN Telefone. Oder DECT Mobilteile direkt an der Fritzbox anmeldest.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon reset » 22.06.2013, 09:24

oxygen hat geschrieben:Nur weil ein Drucker ein Netzwerkanschluss hat, heißt das nicht dass er als IP Telefon Client fungieren kann, mein HP Drucker kann das nicht.


Stimmt. Da Tayama das aber in seinem Eingangspost erwähnt und ich bei Canon nachgesehen habe, könnte es doch durchaus klappen. :D

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon Tayama » 24.06.2013, 21:58

Vielen Dank für die Antworten!!!

Dann werde ich es erstmal über DECT versuchern und ansonsten mal die IP-Sache ausprobieren.
Habe zur Not auch noch eine 7390 rumstehen.

Kann ich bei DECT meinen Anrufbeantworter weiterhin benutzen?
Bin mit dem vom Telefon nämlich sehr zufrieden und halte das für gemütlicher als den AB von der fritzbox.
Tayama
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.06.2013, 21:01
Wohnort: Neuss

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon reset » 25.06.2013, 07:37

Da meist der AB in der Basisstation ist, wirst Du dies dann doch per Kabel verbinden müssen, damit dieser seinen Dienst tut.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon ratcliffe » 25.06.2013, 09:02

Tayama hat geschrieben:Kann ich bei DECT meinen Anrufbeantworter weiterhin benutzen?
Bin mit dem vom Telefon nämlich sehr zufrieden und halte das für gemütlicher als den AB von der fritzbox.

Kein Problem, das ist bei uns auch so realisiert, wir bevorzugen auch einen "klassischen" AB:
Analoganschluss 1: DECT-Telefon mit eigener Basisstation und AB
Analoganschluss 2: Multifunktionsgerät
Weitere Telefone über die Basisstation der 6360: Je 1 FritzFon MT-F, C3 und Speedphone 300
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Fritz Box Cable 6360 und Fax per Multifunktionsdrucker

Beitragvon Tayama » 26.06.2013, 10:13

Super! Ich danke euch für die vielen Antworten!!!
Das Fax funktioniert schonmal...
Tayama
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.06.2013, 21:01
Wohnort: Neuss


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste