- Anzeige -

Fritz!Fon AB ohne "Telefon Komfort" Funktion möglich?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritz!Fon AB ohne "Telefon Komfort" Funktion möglich?

Beitragvon b9w » 07.06.2013, 14:50

Hallo.

Womöglich eine doofe Frage, aber ist es möglich, den Anrufbeantworter eines Fritz!FON M2 (verbunden mit einer UM Fritzbox 6320) zu verwenden, ohne das man die "Telefon Komfort" Funktion von UM dazubuchen muss? Weil es sich so anhört als wenn das Fritzfon eher eine Art Erweiterung für eine Fritzbox ist und die AB-Funktion eventuell deaktiviert wird durch die Fritzbox..
b9w
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.06.2013, 14:27

Re: Fritz!Fon AB ohne "Telefon Komfort" Funktion möglich?

Beitragvon Uwe_L » 07.06.2013, 16:20

Das Fritz!Fon nimmt meines Wissens nach den AB aus der Fritz!box. Da UM aber die 6320 um den AB kastriert hat, kann man das Unterfangen imho vergessen.
Bild
Uwe_L
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 21.05.2009, 22:05
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Fritz!Fon AB ohne "Telefon Komfort" Funktion möglich?

Beitragvon reset » 08.06.2013, 09:36

Schau mal hier rein: viewtopic.php?f=90&t=23995

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 29 Gäste