- Anzeige -

International Flat wird zu Europa Flat degradiert

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

International Flat wird zu Europa Flat degradiert

Beitragvon fundive » 05.06.2013, 20:53

Mit der Umstellung / Preiserhöhung zum 01.04. wurde meine "International Flat" einfach in eine "Europa Flat" umgestellt. Eine Info darüber im Vorfeld hatte ich nicht, lediglich die allseits bekannte Info auf der Rechnung dass eben ab 01.04. neue Preise gelten. Da ich in der Preisliste aber nach wie vor eine "International Flat Plus" gefunden hatte dachte ich nur eine Preiserhöhung von 5 Euro (von 10 auf 15) zu erhalten. Stattdessen stuft mich KabelBW einfach von International auf Europa runter und natürlich habe ich jetzt enorme Kosten da meine internationalen Gespräche alle unerwartet kostenpflichtig wurden. :heul:
Hat das Problem noch jemand? Ich hab einen ziemlichen Hals und KabelBW stellt sich ziemlich stur.
fundive
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.06.2013, 20:47

Re: International Flat wird zu Europa Flat degradiert

Beitragvon Knifte » 06.06.2013, 09:11

Ich würde nochmals schriftlich und freundlich argumentieren, dass du bisher immer die International Flat hattest und davon ausgegangen bist, dass du diese nach der Tarifumstellung auch weiterhin haben wirst und auch keine anderslautenden Informationen bekommen hast.

Dann würde ich noch einmal explizit erklären, dass du mit den 5 Euro Mehrpreis einverstanden bist und das man dich doch bitte kulanterweise rückwirkend zum 01.04. in den teurere Tarif stecken soll. Evtl. lässt man sich ja darauf ein.

Mit Meckern und Rumbrüllen wird man da sicherlich nicht sonderlich weit kommen.

Ich kenne jetzt nicht den genauen Inhalt der 3 von dir genannten Flatrates (International, Europa und International Plus), aber zumindest vom Namen hört es sich so an, als ob International Plus auch irgendwie mehr bietet, als International. Evtl. wurde aus diesem Grund auf die Europa-Flat umgestellt. Ich weiss auch nicht, welche Informationen hier ggf. im Vorfeld gelaufen sind ob du informiert worden bist (konkret bzgl. des drohenden PAketwechsels, oder allgemein mit Verweis auf die neuen Preislisten).

Ich denke aber mal, dass es hier nur über die Kulanzschiene laufen wird.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: International Flat wird zu Europa Flat degradiert

Beitragvon fundive » 06.06.2013, 18:21

Genau das war ja auch mein Vorschlag an KabelBW, allerdings bestand da keinerlei Bereitschaft darauf einzugehen. Das "meckern und rumbrüllen" mache ich jetzt erst nachdem sämtliche freundlichen Bemühungen gescheitert sind.

Im Vorfeld informiert wurde ich im Januar mit folgendem Text auf der elektronischen Rechnung:

Wichtige Information:
Ab dem 01.04.2013 gilt die neue Preisliste für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte.
Die neue Telefonpreisliste ist bereits jetzt unter www.kabelbw.de/preisliste einsehbar.


Wenn man die Adresse ansurft findet man auch die Preisliste, dass man jedoch eine International Flat in eine Europa Flat degradiert steht dort nirgends. Man kann nur annehmen dass die International Flat durch die neue International Plus Flat die 5 Euro teurer ist abgelöst wird und das war für mich zwar mit 50% Preiserhöhung auch irgendwo schmerzlich aber das habe ich akzeptiert. Die neue "Plus" bietet in der Tat einige Länder mehr, genau weiss ich es auch nicht, da für mich unrelevant.
fundive
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.06.2013, 20:47

Re: International Flat wird zu Europa Flat degradiert

Beitragvon oxygen » 06.06.2013, 18:57

Zeit für den Verbraucherschutz und ggfs. einen Besuch beim Anwalt. Das ist grenzt (meiner Meinung nach) an Betrug.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: International Flat wird zu Europa Flat degradiert

Beitragvon fundive » 06.06.2013, 21:30

Ja, ich habe aktuell den Weg über die Bundesnetzagentur (Schiedsverfahren) eingeschlagen, weil ich nach wie vor hoffe dass das schnell und mit Erfolg geklärt werden kann. Hatte mir über das Posting erhofft evtl. weitere Betroffene zu finden ...
fundive
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.06.2013, 20:47


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 46 Gäste