- Anzeige -

Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon Snooker » 02.06.2013, 20:10

Ich bin neulich umgezogen, mein Hardware-Setup hat sich dementsprechend verändert, nur der Provider ist mit Unitymedia der gleiche geblieben.

Vor meinem Umzug war mein PC mit einer Fritzbox 7050 über DLAN-Adapter verbunden, die Fritzbox hing am Unitymedia-Modem - hier lief alles mit voller Geschwindigkeit.

Jetzt, nach dem Umzug, sieht das Setup so aus: Der PC ist mit einem LAN-Kabel direkt mit einem TP-Link TL-WR841N WLAN-Router verbunden, der wiederum an der Fritzbox 6320 hängt und die ist direkt an die Kabeldose angeschlossen.

Wenn ich jetzt mit jdownloader2 etwas runterladen, egal ob mit einem Account von netload.in oder premiumize.me, fängt der Download mit voller Geschwindigkeit an und geht dann massiv runter auf 200 bis 300 kb und bleibt dann so. Abbrechen und neu starten hilft nicht. Es macht auch keinen Unterschied, ob ich den PC direkt mit der Fritzbox verbunden habe oder über den Router läuft.

Ich habe den jdownloader2 schon neu installiert, das brachte nichts. Im Antivirenprogramm (Avira Free) ist es als Ausnahme eingetragen.

So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende, kann mir jemand helfen?

Edit: Wenn ich über einen FTP-Server lade, habe ich konstant die höchste Geschwindigkeit. Auch Speedtests zeigen immer die volle Geschwindigkeit an.
Snooker
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 16.06.2010, 12:13

Re: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon caliban2011 » 02.06.2013, 22:10

Du könntest die Sachen, die du dir runterladen willst auch kaufen, dann stellt sich das Problem nicht ^^
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon paul » 02.06.2013, 23:18

Vielleicht mag UM Filesharing schon in seinen AGB nicht gern?
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon BlackFly » 03.06.2013, 00:02

Jdownloader ist aber kein filesharing und es gibt auch genug legale Anwendungsmöglichkeiten dafür als das man ihm gleich das schlimmste unterstellen muss. Wenn andere Downloads allerdings richtig funktionieren würde ich eher auf ein software problem tippen und dann wäre das Forum hier nicht der richtige Ansprechpartner
BlackFly
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 19.10.2011, 14:46

Re: AW: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon Nachtwesen » 03.06.2013, 01:33

Was für ein Schwachsinn. JDownloader ist doch bloß ein download Manager. Ich nutze ihn ständig für alle möglichen legalen Downloads.

Ist der download denn auch langsam wenn du den gleichen im Browser startest? Ist es also ein reines jD Problem?
Bild Bild
Nachtwesen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 289
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon paul » 03.06.2013, 08:45

Nix mit Schwachsinn ...

Snooker hat geschrieben:...

Wenn ich jetzt mit jdownloader2 etwas runterladen, egal ob mit einem Account von netload.in oder premiumize.me, fängt der Download mit voller Geschwindigkeit an und geht dann massiv runter auf 200 bis 300 kb und bleibt dann so. ...


Und die beiden vom TE genannten Adressen? :kratz:
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon BlackFly » 03.06.2013, 09:59

Das sind nur Hostingdienste (und somit eben kein Filesharing). Wenn dort jemand sein privates Urlaubsvideo hochlädt, oder freeware hochgeladen wird dann ist das nicht illegal nur weil zufälligerweise die BoerseBZ denselben Dienst nutzt...
Oder bist Du gleich ein Bankräuber nur weil beim letzten Bankraub ein Auto derselben Marke wie deines als Fluchtwagen benutzt wurde?
BlackFly
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 19.10.2011, 14:46

Re: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon Nachtwesen » 03.06.2013, 16:36

BlackFly hat es schon gesagt. Ich gebe ja Recht, dass diese Hoster oft für illegale Zwecke verwendet werden, aber hier muss man doch ganz klar davon ausgehen, das der Threadersteller in diesem Falle die Dienste nur legal nutzt. Jedes weitere Urteil steht uns doch gar nicht zu und schon gar nicht jemandem etwas zu unterstellen. Mods, Maps oder Updates, sogar von sehr namenhaften Entwicklern, liegen heute schon oft auf Sharehostern.

Nochmal zum Problem: Ich habe das auch schon einmal gehabt, wenn ich in den Optionen zu viele Verbindungen für einen Download eingestellt hatte, da verhaspelt er sich ab und an. Stell das mal auf nur einen herunter.
Bild Bild
Nachtwesen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 289
Registriert: 12.09.2007, 17:09

Re: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon Snooker » 03.06.2013, 19:31

Natürlich nutze ich diese Dienste nicht illegal, ich wäre ja schön blöd, mich dann noch hier zu beschweren. :D

Es ist so, dass wenn ich die gleiche Datei über Firefox runterlade, die volle Geschwindigkeit anliegt.

Nachtwesen hat geschrieben:BlackFly hat es schon gesagt. Ich gebe ja Recht, dass diese Hoster oft für illegale Zwecke verwendet werden, aber hier muss man doch ganz klar davon ausgehen, das der Threadersteller in diesem Falle die Dienste nur legal nutzt. Jedes weitere Urteil steht uns doch gar nicht zu und schon gar nicht jemandem etwas zu unterstellen. Mods, Maps oder Updates, sogar von sehr namenhaften Entwicklern, liegen heute schon oft auf Sharehostern.

Nochmal zum Problem: Ich habe das auch schon einmal gehabt, wenn ich in den Optionen zu viele Verbindungen für einen Download eingestellt hatte, da verhaspelt er sich ab und an. Stell das mal auf nur einen herunter.


Das teste ich mal, danke.
Snooker
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 16.06.2010, 12:13

Re: Geschwindigkeitsprobleme mit jdownloader2 nach Umzug

Beitragvon .olli » 04.06.2013, 11:29

Ich habe übrigens hier das gleiche Problem (allerdings ist mein jDownloader-Client per WLAN ac angebunden) - oft bricht der Download-Speed bei 60 bis 70 Prozent auf einen Wert unter 100 kbit/s ein. Manchmal hilft dann ein Neustart des Downloads, manchmal aber auch erst der dritte oder vierte. Auf jeden Fall ätzend, wenn man ein großes Paket unbeaufsichtigt runterladen will und man nach vier Stunden feststellt, dass noch nicht mal die erste Datei fertig heruntergeladen ist :hammer:

Dazu müsste es eine Einstellung geben, die eine Datei automatisch zurücksetzt, wenn der Downloadspeed länger als eine Minute unter einem bestimmten Wert liegt.
.olli
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.02.2013, 16:18


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 29 Gäste