- Anzeige -

Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon bimbo234 » 15.01.2008, 21:06

Hallo,

Der Techniker hat heute unseren Unitymedia 3Play 16000 Anschluss installiert und ich habe heute Abend einen Speedtest gemacht.
Ich erreiche nur Downloaraten von 100kb/s bis 350kb/s.

Ist das normal? Oder muss da noch irgendwas geschehen, damit die Geschwindigkeit steigt?
Meine Modemwerte sind super, SN/R ist bei ca. 38db etc.
ich wohne in einem kürzlich erst modernisiertem Gebiet, bin so ziemlich der einzige mit Kabel Internet in unserer näheren Umgebung. Also sollte hier eigentlich nix überlastet sein...

Ich glaube das hier spricht Bände:

Bild

Bild


Was kann ich tun?

Die Störungsmeldung habe ich bereits kontaktiert und ich wurde unverschämterweise auf die Premium-Support Hotline verwiesen. Was ist das für eine bodenlose Frechheit?
bimbo234
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 03.11.2007, 21:11
Wohnort: 48155 Münster

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon Moses » 15.01.2008, 21:46

Nochmal anrufen und darauf bestehen, dass du eine Störung melden willst... so geht's ja nicht.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon bimbo234 » 15.01.2008, 21:52

Ich werd's nochmal versuchen...
bimbo234
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 03.11.2007, 21:11
Wohnort: 48155 Münster

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon bimbo234 » 15.01.2008, 22:09

Nochmal versucht, gleiche Geschichte, allerdings diesmal hat die Frau mich darauf hingewiesen, dass ich den Betrag auf mein Konto gutgeschrieben bekommen.
Fragt sich jedoch, warum man den Umweg über den Premium Support nehmen muss, wenn ich die Gebühren im Endeffekt sowieso erstattet bekomme. Warum dann nicht gleich eine kostenlose Hotline, mit der ich eine Störung melden kann?
Was sind das für schmutzige Praktiken?
bimbo234
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 03.11.2007, 21:11
Wohnort: 48155 Münster

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon CoolFlyer » 15.01.2008, 22:43

War bei mir ganz ähnlich: 3play 10.000 bekommen und die ersten drei Tage nur Downloadraten von 150 kbit/s gehabt. Danach hat es sich dann gesteigert.
CoolFlyer
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 10.01.2008, 23:07

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon bimbo234 » 15.01.2008, 23:02

CoolFlyer hat geschrieben:War bei mir ganz ähnlich: 3play 10.000 bekommen und die ersten drei Tage nur Downloadraten von 150 kbit/s gehabt. Danach hat es sich dann gesteigert.


Juche, ein Hoffnungsschimmer :smile: ich berichte, wenn sich etwas bei mir getan hat.
bimbo234
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 03.11.2007, 21:11
Wohnort: 48155 Münster

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon absolut » 16.01.2008, 00:00

Könnte aber auch an der Verkabelung im Haus liegen...
Ich habe eine 16k und kriege folgendes rein:

Bild

best regards
absolut :pcfreak:
absolut
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.01.2008, 21:02

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon Moses » 16.01.2008, 00:10

Ich plädiere für weniger Bilder und mehr Text... :P die zwei Zahlen kann man auch mal per Copy & Paste einfügen.. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon bimbo234 » 16.01.2008, 00:27

absolut hat geschrieben:Könnte aber auch an der Verkabelung im Haus liegen...
Ich habe eine 16k und kriege folgendes rein:

Bild

best regards
absolut :pcfreak:


Verkabelung im Haus? Meine Werte sind absolut super und das Kabel vom Modem führt praktisch schon direkt zum HÜP (natürlich Verstärker dazwischen).
bimbo234
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 03.11.2007, 21:11
Wohnort: 48155 Münster

Re: Downstream Internet Geschwindigkeit sehr niedrig!

Beitragvon bimbo234 » 16.01.2008, 01:47

Nachts normalisieren sich offensichtlich die Werte...woran kann das liegen?

Bild
bimbo234
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 03.11.2007, 21:11
Wohnort: 48155 Münster

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste