- Anzeige -

Nat-typ D-Link-Dir600

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Nat-typ D-Link-Dir600

Beitragvon Yamchuro » 11.05.2013, 11:45

Moin

Ich bin nun seit 1 jahr kunde von unity und mit allem zufrieden nur gibt es immer wieder kleinere probleme wenn ich mit meiner ps3 spiele..
ich bin bei fast jedem spiel der host (was ganz gut ist) und meistens läuft alles gut jedoch hoste ich manchmal ziemlich schlecht so dass die anderen mitspieler eine sehr labile spielleitung haben und das möchte ich nun ändern.


ich möchte gerne meinen nat-typen ändern bzw. öffnen nur weiß ich nicht wie das gehen soll und frage nun euch :)

habe das moden d-link dir-600

ich hoffe man kann mir helfen
mfg
Yamchuro
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2013, 11:41

Re: Nat-typ D-Link-Dir600

Beitragvon Knifte » 11.05.2013, 13:44

Ich denke mal, dass du da in einem PS§-Forum besser aufgehoben wärst.

Was für einen NAt-Typ zeigt die PS3 dir denn an?

Leider ist das bei der PS3 nicht so einfach geregelt, wie bei der Xbox, wo jedes Spiel bzw. das gesamte System über die gleichen Ports läuft, die du dann entsprechend an die PS3 weiterleitest. Meines Wissens gibt es diese festen Ports aber bei der PS3 nicht, so dass jedes Spiel andere Ports nutzt. Eine mögliche (aber nicht zu empfehlende) Variante wäre es, alle Ports direkt an die PS3 durchzuleiten.

Eine andere wäre es sich einen ordentlichen Router zu kaufen, der mit den UPNP-Funktionen der PS3 richtig zurecht kommt. Welche das genau sind, kann ich dir aber nicht sagen - aber dazu findest du bestimmt Informationen in den entsprechenden Foren, die sich speziell mit der PS3 befassen bzw. bei Google.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 23 Gäste