- Anzeige -

Kostenlose WLAN Funktionalität bei Bestellung vergessen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kostenlose WLAN Funktionalität bei Bestellung vergessen

Beitragvon DonJones84 » 23.04.2013, 21:17

Hallo zusammen,

schonmal vorweg: Ich habe über die Suchfunktion nichts gefunden, falls es schon einen bestehenden Thread geben sollte, sorry!

Ich habe am Freitag einen 3Play Anschluss bei UM (NRW) bestellt und dieser wurde auch heute bereits geschaltet. Als ich mich dann im Kundencenter eingeloggt habe, ist mir aufgefallen das dort WLAN inaktiv stand. Eigentlich war ich der Meinung, entsprechende Funktionalität beim Bestellvorgang angeklickt zu haben, bin mir aber nicht sicher, da ich mich schon maßlos über die nicht zu entfernenden Häckchen fürs Sicherheitspaket und Digital TV Highlights geärgert habe.

Ich finde es ehrlich gesagt schon lächerlich genug, fürs aktivieren des Features im Router (Fritz Box 6320) Geld bezahlen zu müssen, die ganze Geschichte ist aber derzeit für Neukunden kostenlos. An der Hotline konnte ich nichts erreichen und auf eine Supportanfrage bekam ich auch nur die Antwort:
"Eine kostenlose nachträgliche Buchung der WLAN-Funktion ist nicht möglich."


Nun meine Frage: Ist jemandem schonmal ähnliches passiert und konnte da noch etwas erreicht werden? Ich werde morgen nochmal die Hotline mit dem Problem nerven, vermute dort aber nicht weiter zu kommen. Ich habe mich auch ein bischen über den Router schlau gemacht, die Möglichkeit einer Custom Firmware besteht wohl auch nicht ..

Ich bin mir durchaus bewusst, dass der WLAN Empfang mit der Fritz Box so schlecht sein könnte, dass ich das Gerät eh nur noch als Modem verwende und einen anderen Router anschließe, möchte ich aber erstmal testen. Ich bin nicht bereit einmalig oder monatlich Geld dafür zu bezahlen. Da ich erst in ca. einem Monat in meine neue Wohnung einziehe, habe ich noch die Möglichkeit den Anschluß zu widerrufen und das ganze in 3 Wochen nochmals neu zu bestellen. Würde ich ungern machen, weil es mich Zeit und UM ein klein wenig Geld kostet, aber mir bleibt scheinbar nichts anderes übrig oder hat jemand noch eine andere Idee?

Danke schonmal fürs durchlesen :)
DonJones84
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2013, 21:01

Re: Kostenlose WLAN Funktionalität bei Bestellung vergessen

Beitragvon Knifte » 23.04.2013, 22:14

Wenn UM sich so doof anstellt und sich so unkulant verhält, würde ich an deiner stelle einfach widerrufen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Kostenlose WLAN Funktionalität bei Bestellung vergessen

Beitragvon DonJones84 » 24.04.2013, 10:10

Ich habe gerade nochmal bei der Hotline angerufen. Die Dame sagte mir jetzt, dass ich WLAN auf jedenfall nutzen könnte, da ich ja die Fritz Box 6320 (kostenlos) zugeschickt bekommen habe. Ansonsten hätte ich wohl einen anderen Router erhalten.
Mein Verständnis war, dass die WLAN Funktionalität in der Fritz Box deaktiviert ist, sollte ich das nicht gebucht haben. Kann hier jemand genaueres dazu sagen?
Falls nicht werde ich Ende der Woche in meine Wohnung fahren und das ganze testen. Anschließend gebe ich hier natürlich bescheid.
DonJones84
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2013, 21:01


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], MSNbot Media, Yahoo [Bot] und 9 Gäste