- Anzeige -

Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon merlinmage » 08.04.2013, 20:47

Hallo werte Foren-User!

Ich bin nun seit drei Tagen Neukunde bei UM. Ich habe eine Fritzbox 6320 Cable und ein 2Play Premium 100 Paket. Verbunden ist die Box mit dem Netzwerkkabel an meinen PC. Sporadisch und ohne erkennbares Muster, also sowohl unter Last als auch im Idle geht das Internet flöten, nur ein Neustart der Fritzbox hilft. Ich habe mal Screenshots von der FW und dem Systemlog hochgeladen:

Bild
Bild
Bild

Kann mir wer helfen?

Liebe Grüße

merlin
merlinmage
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.04.2013, 20:40

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon merlinmage » 09.04.2013, 00:47

Nachtrag:

Internet ist wieder weggebrochen, Systemlog sagt aber nichts dazu. Außerdem sagt mir die Fritzbox, dass sie weiterhin online wäre:

Bild
Bild
merlinmage
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.04.2013, 20:40

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon irrtum1 » 10.04.2013, 12:27

Hallo,

mache mal bitte ein Bild von Kabel-Internet ( unter Kabel Information), hier stehen Werte wie Down und Upstream diese sind wichtig.
Vieleicht stimmt hier schon was nicht.

Gibt auch aktuell probleme mit W-Lan, W-Lan schmiert ab und die Box startet ständig neu! Sofware seitiges Thema.

Gruß
Fritz!Box 6360 Firmeware OS 6.04 3play 100
Samsung UHD 55 JU6495
CI+ Modul UM02
irrtum1
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 51
Registriert: 22.09.2008, 20:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon merlinmage » 10.04.2013, 18:40

Huhu,

ich bin zwar mit ein-zwei Geräten im WLAN, der PC hängt aber mit LAN Kabel direkt in der Box, das sollte nicht das Problem sein. Was mir noch aufgefallen ist: ich habe einen IPV4 Anschluss, IPV6 gibt es wohl bei mir nicht. Lustigerweise steht im Log manchmal IPV6 fehlgeschlagen, bei ner V4 Leitung wundert mich DAS natürlich nicht. ;)

Habe aber mal ein Bild der Kabelinformationen gemacht:

Bild

Und hier der nicht funzende IPV6 Versuch der guten FritzBox:

Bild


Grüße

merlin
merlinmage
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.04.2013, 20:40

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon robbe » 10.04.2013, 19:25

Der Downstream Pegel ist ziemlich hoch, könnte für die Aussetzer verantwortlich sein.
Lass dir einfach mal nen Techniker vorbeischicken.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 810
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon merlinmage » 10.04.2013, 20:55

Huhu,

meinst du die MSE Werte? Was wären denn normale Werte? Und könnte meine Vermutung mit IPV4 auf V6 richtig sein?
merlinmage
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.04.2013, 20:40

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon HariBo » 10.04.2013, 21:41

die FB 6320 kann nur IPv6 ........
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon merlinmage » 10.04.2013, 21:55

Huhu,

wie erklärst du dir dann diese beiden Bilder?

Bild
Bild
merlinmage
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.04.2013, 20:40

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon HariBo » 10.04.2013, 22:01

es wird mittels DualStick lite eine IPv4 Adresse emuliert, die aber nicht wirklich einzig für dich da ist.
Weshalb bei deinem Screenshot die IPv6 nicht angezeigt wird, weiss ich nicht, bei mir ist sie vorhanden.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neukunde und Fritzbox 6320 Cable Problem

Beitragvon NoGi » 10.04.2013, 22:11

merlinmage hat geschrieben:Huhu,

wie erklärst du dir dann diese beiden Bilder?


Bei MeineIP wird Dir die IP-Adresse deines Clients, nicht die Deines Routers angezeigt.
Wenn also Dein Betriebssystem kein IPv6 spricht kann auch keine IPv6 Adresse angezeigt werden.

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 54 Gäste