- Anzeige -

Problem mit Verwendung von DLink DI-524 unter Cisco 3208G

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Problem mit Verwendung von DLink DI-524 unter Cisco 3208

Beitragvon NoGi » 07.04.2013, 16:06

RKO hat geschrieben:Ja. Da m´bin ich mir zu 100% sicher. Ich hatte die Einstellungen auch noch einmal überprüft.
Das Lan Kabel vom Cisco ist am WAN Port des Dlink angeschlossen.


Was ist denn an dem Bild auf Seite 5 der Beschreibung misszuverstehen?
Du sollst NICHT den WAN/Internet Port benutzen.

Deshalb hatte ich extra gefragt ob Du die Verbindung auf einen LAN Port gemacht hast.

Glaub doch Paddi.obi und mir einfach.

Bild

So sieht das bei meinem DIR 615 aus. Rot kommt von der FritzBox, weiß geht zum Rechner
-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Problem mit Verwendung von DLink DI-524 unter Cisco 3208

Beitragvon RKO » 07.04.2013, 17:41

Sorry, ich hatte den Abschnitt mit dem WAN irgendwie falsch gelesen/verstanden :wand:
Nachdem ich den Router an einen der LAN Ports angeklemmt habe funktioniert nun alles wieder wie gewohnt.

Vielen Dank! :super:
RKO
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.04.2013, 12:29

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 69 Gäste