- Anzeige -

DIR-652 bricht Download via LAN ab

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

DIR-652 bricht Download via LAN ab

Beitragvon kid4play » 01.04.2013, 10:37

Hallo ihr Lieben,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe Unitymedia 100 MBit Internet mit einem DIR 652 angeschlossen. Es ist via LAN an meinen Rechner angeschloseen. Wenn ich einen Download starte, fängt er kurz an zu laden und hört dann nach 2 Sek. wieder auf. Nach Rücksprache mit Unitymedia sollte ich das LAN Kabel mal direkt an das Modem anschliessen und siehe da, der Download funktioniert wieder.

Ich habe den Router mehrfach auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, ohne Erfolg. Und wenn ich jetzt z. B. eine Ubuntu CD lade, macht der Rechner nix und das Handy über WLAN lädt das ohne Probleme.
Am Kabel kann es aber nicht liegen, sonst würde es ja bei der Direktverbindung mit dem Modem auch nicht gehen.

Die FW ist die aktuelle 2.0. Rev. B.
Bild

Bild

Und wenn man dann den Status des Routers abfragt dann kommt stellenweise folgendes Bild:
Bild

Bei den Firewall Einstellungen habe ich nichts geändert. Bis Anfang der Woche lief auch alles problemlos.
Bild

Was kann ich tun?

Vielen Dank im Voraus.
kid4play
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.04.2013, 09:57

Re: DIR-652 bricht Download via LAN ab

Beitragvon koax » 01.04.2013, 11:07

kid4play hat geschrieben:Was kann ich tun?

Andere LAN-Ports des Routers mal durchprobiert?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: DIR-652 bricht Download via LAN ab

Beitragvon kid4play » 01.04.2013, 12:10

ES LÄUFT ! Einen anderen Port gewählt und es rennt. Warum auch immer.

Vielen Dank !
kid4play
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.04.2013, 09:57

Re: DIR-652 bricht Download via LAN ab

Beitragvon Occa » 17.05.2013, 15:03

Hallo, ich habe genau das selber Problem! Download läuft an aber nichts passiert! Auch Speedtest läuft nicht! Stecke ich das Kabel direkt in das Modem, kein Problem!

Jetzt meine frage für Doofe :D wo wechselt mann die ports und welchen??
Danke für eure Hilfe
Occa
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 26.04.2010, 18:34

Re: DIR-652 bricht Download via LAN ab

Beitragvon Knifte » 17.05.2013, 16:10

Am Router ist ja meistens nicht nur ein Anschluss für ein LAN-KAbel, sondern oft sind es derer 4. Dann stöpselst du das Kabel von einem Anschluss (=Port) in einen anderen am Router.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: DIR-652 bricht Download via LAN ab

Beitragvon Occa » 17.05.2013, 16:43

Hallo, danke für die Info! Das klappt leider auch nicht! Komisch ist das über W-Lan alles läuft zwar nur mi 10 mbt/s aber immerhin! Hatte das Modem heute bekommen und wenn ich es neu starte kann ich einmal den Speed Test machen, aber danach geht nichts mehr in sachen Download oder so! nur noch Surfen ist drinn!

:wand:
Occa
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 26.04.2010, 18:34

Re: DIR-652 bricht Download via LAN ab

Beitragvon Knifte » 18.05.2013, 07:28

Nach diversen Beiträgen hier im Forum und meinen eigenen Erfahrungen (persönliche und im Freundeskreis) mit Routern der Marke D-Link bleibt mir eigentlich nur noch eins zu sagen:

Investiert ein paar Euro und kauft euch einen funktionierenden Router.

Wenn ihr wenig Geld ausgeben wollt, dann nehmt den TP-Link WR1043ND.
Wenn ihr noch besonderen Wert auf gute WLAN-Leistung legt, dann guckt euch mal die Router von Asus (RT-N56U oder RT-N66U oder so ähnlich) an.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: DIR-652 bricht Download via LAN ab

Beitragvon JimMorrison » 18.05.2013, 12:52

Also ein vernünftiger Router macht schon viel aus, ich persönlich halte nix von D-Link oder Netgear, weil es einfach Elektroschrott ist und nix taugt...

Und ja ein vernünftiger Router kostet halt viel mehr Geld als die 20-30 euro billig Netgear/D-Link....

Aber wer Qualität haben möchte muß halt auch mal mehr investieren, in z.B. Asus RT56U oder oder neueren Modelle.
BildBild
JimMorrison
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 168
Registriert: 28.05.2008, 06:34


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 71 Gäste