- Anzeige -

brauche hilfe bei d-link 600

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

brauche hilfe bei d-link 600

Beitragvon bella.b » 29.03.2013, 20:28

hallo an alle,

mit meinen neuen pc geh ich normal übers wlan online. Mit Smartphon ebenso, nur mit meinen Laptop klappt es nicht mehr, (seit pc da ist), dieser geht nur lokal über wlan und halt über LAN kann ich online.
Heute versuchte ich der Sache mal auf den Grund zu gehen. Ich änderte die Einstellungen hin und her, hin und her
(kein Profi) bis ich aufeinmal nirgendwo ein Netz hatte. Alles war weg. Weder pc, noch smartphon zeigte mir ein verfügbares Netz und ich konnte nicht mehr online (ausse LAN kabel mit laptop).

Also las ich vom reseeten und tat das mal. Dabei bekam ich einen anderen Sicherheitsschlüssel (?!) und ich fand wieder ein Netz. Am PC tippte ich nun den neuen Sicherheitsschlüssel ein und war tatsächich wieder online über wlan... was ne erleichterung! Jedoch egal was ich mache über laptop komm ich auch weiter nur über das LANkabel und über Smartphone komm ich einfach nicht rein. Wenn ich den schlüssel eintipp, den gleichen den ich beim pc eingegeben habe, sagt er trotzdem keine Internetverbindung.

Ich werde noch bekloppt, was hab ich falsch gemacht... bitte bitte helft mir damit ich wieder mit allen dreien online gehen kann..
Nochmal reseeten? Darf man das den öfters?
Warum komm ich jetzt nur mit dem pc rein, und nicht mehr mit smartphone, vom latop mal ganz abgesehen....


Danke danke im voraus
bella.b
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2013, 19:55

Re: brauche hilfe bei d-link 600

Beitragvon bella.b » 30.03.2013, 12:31

kann mir den niemand sagen was ich machen kann?
bella.b
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2013, 19:55

Re: brauche hilfe bei d-link 600

Beitragvon oxygen » 30.03.2013, 12:40

Welches Modem ist am Router angeschlossen? Davon hängt es ab wie der Router konfiguriert werden muss. Bei einem Modem ohne G am schluss reicht ein Reset (Das Kabel vom Modem muss in den Internet Port). Bei einem Modem mit G (z.b. Cisco 3208G) musst du einige Einstellungen machen (Router als AP einstellen, Kabel vom Modem muss in einen LAN Port)

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: brauche hilfe bei d-link 600

Beitragvon phoenixx4000 » 01.04.2013, 15:17

Wie alt ist dein Laptop?
In der Regel ist der DIR600 auf WPA2 Verschlüsselung eingestellt.
Ältere Notebooks haben teilweise mit dieser Verschlüsselung Probleme.
Versuch mal in der Routereinstellung die Verschlüsselung vorübergehend abzuschalten und schau ob's unverschlüsselt funktioniert.
Danach gegebenenfalls von WEP bis WAP2 mit allen Geräten durchtesten.
Manchmal hilft hier den Treiber der WLAN Karte zu aktualisieren oder die Umstellung vom Verbindungstool des Kartenherstellers auf die Windows-Netzwerkverwaltung, da diese ab Windows XP SP3 WPA2 unterstützt. Vielleicht tut es das Tool/ der Verbindungsmanager des Herstellers nicht.

Der DIR600 hat aber auch WPS Unterstützung. dafür benötigt man die 8stellige PIN die auf der Bodenplatte notiert ist.
Durch wtwas längeres Drücken des WPS Buttons (zwei geschwungene Pfeile) auf der Seite des Routers wird WPS aktiviert (blaue LED hinter dem Taster blinkt/leuchtet)
Jetzt mit dem WLAN Gerät (Laptop/Smartphone) versuchen eine Verbindung zum Router aufzubauen und wenn nach der Pin gefragt wird diese eintragen.
Jetzt sollten die Geräte sich untereinander verstehen.

In der Routerconfig kannst Du auf der Übersichtsseite sehen ob der Router eine aktive Internetverbindung hat. Dort steht auch die öffentliche IP-Adresse des Modems (Ausnahme Cisco 3208G da könnte es etwas anders aussehen)
Wenn dort eine IP angezeigt wird, dann sollte eine Internetverbindung mit allen angeschlossenen Geräten funktionieren.

Manchmal hilft auch ein Firmwareupdate des Routers.
http://d-link.de/cs/Satellite?c=TechSupport_C&childpagename=DLinkEurope-DE%2FDLTechProduct&cid=1197381489628&p=1197318958220&packedargs=category%3DTechSupportSearch%26locale%3D1195806663795%26term%3DDIR-600&pagename=DLinkEurope-DE%2FDLWrapper
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
 
Beiträge: 481
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste