- Anzeige -

Stark schwankende Bandbreite / EPC3208G

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Stark schwankende Bandbreite / EPC3208G

Beitragvon pbw » 22.03.2013, 19:11

Hallo zusammen,
heute früh hatte ich bei zwei Messungen am Unitymedia Speedtest 7 bzw. 8Mbit (2play50) :motz: .
Nach dem ersten ungläubigen Staunen habe ich den EPC3208G für ein paar Sekunden aus- und wieder angeschaltet.
Seither habe ich über den ganzen Tag verteilt Datenraten von 40-50Mbit (das erste Mal überhaupt :D ) bei gleicher IPv6-Adresse.
Was kann der technische Grund für so ein Modem-Verhalten sein.
Der Routerpart des EPC3280G kann ja eigentlich nicht das Problem sein.
Gruß
Peter
pbw
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 21.01.2009, 12:28

Re: Stark schwankende Bandbreite / EPC3208G

Beitragvon paul » 22.03.2013, 19:43

Das Problem ist das EPC3208G, siehe dazu die zahlreichen Beiträge hier im Forum.
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: Stark schwankende Bandbreite / EPC3208G

Beitragvon pbw » 02.04.2013, 19:54

Seit letzten Donnerstag habe ich nun bei gleichem Router annähernd konstante Downloadraten um 50Mbit (UM Speedtest, Speed.io, Computerbild),
gemessen per WLAN(!) (FB3370 als AP), und über den ganzen Tag verteilt. :D
Neustarts des EPC3208G sind seither nicht mehr nötig gewesen.
K.A. was da gemacht wurde, aber das Ergebnis gefällt mir.
Am Router lags aber wohl nicht.

p.s. kein FW-Update

Bild
Gruß
Peter
pbw
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 21.01.2009, 12:28


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 30 Gäste